97 Punkte

Aufhellendes Rubingranat. Duftige Nase mit Noten nach Preiselbeeren, getrockneten Tomaten, im Hintergrund etwas Trüffel. Dicht bepackt mit griffigem Tannin, salzig, sehr schöner Tiefgang im Finale, hallt lange nach.

Tasting : Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020
de Aufhellendes Rubingranat. Duftige Nase mit Noten nach Preiselbeeren, getrockneten Tomaten, im Hintergrund etwas Trüffel. Dicht bepackt mit griffigem Tannin, salzig, sehr schöner Tiefgang im Finale, hallt lange nach.
Barolo San Rocco DOCG
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in