92 Punkte

Glänzendes, helles Silber, anhaltende, feine Perlage. Duftig und klar in der Nase, nach frischem Pfirsich, noch etwas grün, nach Jasminblüten, im Hintergrund nach Zimt. Am Gaumen sehr geschliffen, feine salzige Komponenten, im Finale knackiger Apfel.

Tasting : Prosecco Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.04.2022
de Glänzendes, helles Silber, anhaltende, feine Perlage. Duftig und klar in der Nase, nach frischem Pfirsich, noch etwas grün, nach Jasminblüten, im Hintergrund nach Zimt. Am Gaumen sehr geschliffen, feine salzige Komponenten, im Finale knackiger Apfel.
Casa Vittorino Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG Millesimato Brut
92

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in