92 Punkte

Leuchtendes, funkelndes Hellgold mit anhaltender Perlage. In der Nase nach kaltem Rauch und Blutorangen, nach Mandarinen, einem Hauch Pfirsich, dann kandierte Ananas im Nachhall, sehr komplex. Zeigt sich sehr ausgewogen am Gaumen mit salzigem Touch, gut eingebundener Perlage, sehr trocken in Ansatz und Verlauf, elegant, freut sich über ein Burgunderglas.

Tasting: Weinguide 2020/21 Südtirol
Veröffentlicht am 27.07.2020

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Flaschengärung
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in