92 Punkte

Helles Grüngelb. Mit einem zarten Hauch von Karamell unterlegte gelbe Apfelfrucht, Anklänge von Honig­melone, Orangenzesten. Elegant und ausgewogen, feine Steinobstnuancen, gut eingebundener Holztouch, mineralisch und anhaltend, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Burgunder-Trophy 2014 – Des Burgenlands weiße Pracht; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in