91 Punkte

Brillantes Silbergrau mit anhaltender, kleinperliger Perlage. In der Nase nach Akazienblüten, weißer Melone und weißem Pfirsich, gestützt von deutlich mineralischem Anklang. Am Gaumen sehr süß, weinig, spannt sich gut über die Zunge, die Perlage steht in der zweiten Reihe, endet auf Pfirsich.

Tasting: Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
aslan-import.de, superiore.de, studer-vinothek.ch, plozza.ch, soloprosecco.at/shop, barbaro.at
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in