88 Punkte

Zitrusfruchtig, leicht pfeffrig, eine Spur Süße im Auftakt, schönes Säurespiel, schlank, aber mit Ausdruck, die Abrundung geht nicht auf Kosten der Frische, schöner Trinkwein.

Tasting : Aldi-Weine im Falstaff-Check – Januar 2020 ; Verkostet von : Ulrich Sautter & Team im Januar 2020
Veröffentlicht am 18.02.2020
de Zitrusfruchtig, leicht pfeffrig, eine Spur Süße im Auftakt, schönes Säurespiel, schlank, aber mit Ausdruck, die Abrundung geht nicht auf Kosten der Frische, schöner Trinkwein.
Heimlese Cuvée weiß
88

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in