91 Punkte

Zu Beginn hohe flüchtige Säure, es folgen Waldbeeren, Schokolade und Walnuss, viel intensive Frucht am Gaumen, sehr klassisch, hallt recht lange nach.

Tasting : Rioja 10 x 10 ; Verkostet von : Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Veröffentlicht am 17.10.2019
de Zu Beginn hohe flüchtige Säure, es folgen Waldbeeren, Schokolade und Walnuss, viel intensive Frucht am Gaumen, sehr klassisch, hallt recht lange nach.
Viña Alberdi Rioja DOCa
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.wyhusbelp.ch
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in