91 Punkte

Elegantes, aufhellendes Rubinrot. Spannende Nase nach Pilzen und Unterholz, auch etwas Rumtopf, im Nachhall dunkle Beeren. Sehr saftiger Gaumen mit viel Zug, bestätigt die edlen Pilzenoten von der Nase, hat viel Zug und endet mit angenehmem Druck im Finale.

Tasting: Die flüssigen Schätze des Piemont - Barolo, Barbaresco & Roero ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 30.08.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Guido Giovo, Mühlheim; Piemont Express Slaby, Düsseldorf; AMC, Saarbrücken; Kellerei St. Georg, Luzern

Erwähnt in