90 Punkte

Helles Lachsrosa; Bukett von würziger Intensität, kompakt, Noten roter Beeren; im Gaumen kräftiger, griffiger Auftakt, mittelgewichtig, zupackende Säure, auch Kohlensäure, frischfruchtig, mineralisch; recht langer, trockener Abgang. Dynamischer, kompakter Oeil-de-Perdrix.

Tasting: Sommerliche Rosé-Weine; Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Martin Kilchmann & Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2017, am 13.07.2017

FACTS

Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.gerber-vins.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in