91 Punkte

Zwetschge, Kardamom, schwarzer Pfeffer, feinwürzig, leichte Kaltmazerationsnoten, rote Johannisbeere, helle Schokolade. Erste Reifezeichen. Im Mund mit eleganter Saftigkeit, sehr feinem Gerbstoff, mittlerer Dichte, feingliedriger Säure. Delikat, nachgerade fragil.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Zwetschge, Kardamom, schwarzer Pfeffer, feinwürzig, leichte Kaltmazerationsnoten, rote Johannisbeere, helle Schokolade. Erste Reifezeichen. Im Mund mit eleganter Saftigkeit, sehr feinem Gerbstoff, mittlerer Dichte, feingliedriger Säure. Delikat, nachgerade fragil.
Ingelheim Auf dem Haun Spätburgunder trocken
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in