87 Punkte

Im Duft recht verhalten mit Ideen von Apfel, Pflaumen und Mandel wirkt er eher wie ein Obstbrand. Am Gaumen finden sich Kräuter, Minze, sowie etwas Wacholder, was ihn als Gin erkennbar macht.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017 ; Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam
Veröffentlicht am 29.11.2016

FACTS

Kategorie
Gin
Alkoholgehalt
42%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in