88 Punkte

In der sauberen Nase kommen die Anklänge frischer Apfelschalen durch. Am Gaumen ist die Frucht durchaus präsent, markante Kräuternoten geben allerdings den Ton an. Hinten etwas kurz.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2016
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
40.5%
Preisspanne
bis 15 €

Erwähnt in