91 Punkte

Das Überraschende ist die gleichzeitig dezente, aber dennoch cremige Note nach gekochten Agaven. Florale Noten und eine Spur von Salz. Am Gaumen analoge Eindrücke, die Sanftheit endet in einem würzigen Finish.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam
Erschienen in: Falstaff Bar- & Spirits Guide 2017, am 29.11.2016

FACTS

Kategorie
Tequila
Alkoholgehalt
40%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in