96 Punkte

In der Nase tolle Frische mit einem feingliedrigen Wildfruchtton, dazu leicht zitrische Anklänge und ganz zarte Würze. Am Gaumen kühl und zart zu Beginn, dann dicht und komplex. Sehr gut ausbalanciert im Abgang.

Tasting: Spirits Trophy 2020 ; Verkostet von: Erhard Ruthner, Hermann Botolen, Roland Graf, David Penker
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
40%

Erwähnt in