90 Punkte

Typische, leichte Torfnote, die die Herkunft im Geruch nahelegt. Am Gaumen eine leichte Honignote, die zunehmend von ledrigem Torf übertüncht wird. Im Finish leichte Meeresanklänge.

Tasting: Whisky Trophy 2020 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, David Penker, Gerhard Wanderer, Fryd Gerold, Roland Graf, Daniel Ulicny
Veröffentlicht am 19.11.2020

FACTS

Kategorie
Whisky Schottland
Alkoholgehalt
40%

Erwähnt in