91 Punkte

Geschmeidiger Duft mit viel Malz und einem leichten Anklang von Nmüssen und Toffee. Am Gaumen angenehme Fruchtigkeit, dann Malz und würziger Holzeinsatz. Relativ trocken im Finish.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam
Erschienen in: Falstaff Bar- & Spirits Guide 2017, am 29.11.2016

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
43%
Preisspanne
15 - 30 €

Erwähnt in