90 Punkte

Oranges Bernstein. Helles Bernstein. In der Nase nach Amarenakirsche, Bittermandel, Zitronenzesten, auch leicht grasig, kalkig, im Nachhall Lakritznoten. Am Gaumen süßlich mit leicht bitterem Unterton, sehr nach reifen Zuckerkirschen, im Finale rund, für Liebhaber dieses Stils.

Tasting: Falstaff Shortlist Italien Spirits 07/2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.09.2020

FACTS

Kategorie
Bitterlikör
Alkoholgehalt
25%

Erwähnt in