87 Punkte

Eine grünlich-frische Kräuternase, die an Schnittlauch und Kerbel erinnert, lässt den Wacholder etwas in den Hintergrund treten. Am Gaumen angenehm weich am Beginn, dann Kräuterwürze. Im Abgang kräftige Wurzelnoten.

Tasting: Gin Trophy 2018 Schweiz; Verkostet von: E. Ruthner, Benjamin Herzog, Urs Ullrich
Veröffentlicht am 06.09.2018

FACTS

Kategorie
Dry Gin
Alkoholgehalt
43%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in