87 Punkte

Erst typische Wacholdernoten, dann eine Süße, die an Topinambur erinnert. Am Gaumen kommt die Süße sehr deutlich, Erinnerungen an Waffeln und Nougat drängen sich auf. Im Abgang Vanillecreme und Akazien.

 

Tasting: Gin Trophy 2018 Schweiz; Verkostet von: E. Ruthner, Benjamin Herzog, Urs Ullrich
Preisrange
ab 50 Euro
Kategorien
Gin
Alkoholgehalt
45%
Füllmenge
0,7L

Erwähnt in