Zwei Michelin-Sterne für Juan Amador in Wien

© Thomas Lohnes

© Thomas Lohnes

In seiner 36. Ausgabe kürt Michelin auch in diesem Jahr wieder die Sternerestaurants in allen europäischen Großstädten. Das kommt vor allem den Ländern zu Gute, in denen kein eigener Guide erscheint. Aus Österreich beispielsweise hat sich der Restaurantführer 2009 zurückgezogen, hervorragende Betriebe in Wien und Salzburg werden seitdem jährlich im Rahmen des Main Cities of Europe Guide ausgezeichnet. Hier zeichnet sich 2017 eine Sensation ab: Vorige Woche verkündete Juan Amador, dass er in der Wiener Innenstadt ein weiteres Gastro-Projekt ralisieren werde (Falstaff berichtete), nun gibt es höchste Ehren für sein Stammhaus: Via Twitter verkündete der Guide Michelin, dass »Amador’s Wirtshaus & Greißlerei« im neuen Main Cities of Europe Guide 2017 mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wird. Eine Sensation ist dies deshalb, weil Amadors Restaurant erst vor einem Jahr eröffnet wurde. 

»This restaurant is set within an elegant vaulted stone cellar and its glazed wall offers diners a unique view of the wine barrels. The young but experienced chef creates sophisticated, intensely flavoured, artfully presented dishes crafted from top quality ingredients.«
Rebecca Burr, Vorsitzende des Michelin Guide Main Cities of Europe 2017, über das »Amador«

Amadors Reaktion auf die Auszeichnung folgte umgehend via Facebook:

Sternstunde für Gourmets in Europa

© Guide Michelin

Insgesamt empfiehlt die neueste Ausgabe des Metropolen-Bandes Sterne-Adressen in 44 europäischen Großstädten in 20 Ländern, darunter 20 3-Sterne-Restaurants – erstmals mit dabei ist hier das »Lasarte« in Barcelona –, 91 2-Sterne-Häuser und 386 1-Stern-Betriebe. Außerdem enthält der Guide 311 »Bib Gourmand«-Restaurants, die ihren Gästen ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.



Auch die deutschen Sterne-Tempel finden im neuen Guide Main Cities of Europe 2017 Erwähnung. Kevin Fehling konnte seine Sterne im »The Table« halten und ist weiterhin Deutschlands einziges 3 Sterne Restaurant, Neueinsteiger bei den zwei Sternen waren das »Rutz« in Berlin und »Geisels Werneckhof« in München, jeweils mit einem Stern neu ausgezeichnet wurden das Berliner »einsunternull«, das »L'escalier« in Köln, das »Atelier Wilma« in Frankfurt sowie das »Petit Amour« in Hamburg. Eine ausführliche Liste aller Sternerestaurants finden Sie hier.

Mehr zum Thema

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Guide Michelin in Österreich: Sternenklare Entscheidung

Michelin hat mit Juan Amador einen Deutschen zu Österreichs erstem Drei-Sterne-Koch gemacht. Eine Einordnung der aufsehenerregenden Entscheidung der...

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels »Aend« bekommt einen Stern.

News

Michelin: Wir wurden getäuscht

Der Restaurant-Guide reagiert auf den Stern-Fauxpas um die »Alte Vogtei« in Köngen.

News

Michelin vergibt Stern an geschlossenes Restaurant

Die »Alte Vogtei« von Lars Volbrecht wurde mit einem Stern ausgezeichnet. Das Restaurant in Köngen ist aber geschlossen – vorübergehend oder...

News

Kein neuer Drei-Sterner in Deutschland

Die neue Ausgabe des Guide Michelin ist erschienen. Große Überraschungen blieben aus, unter den 309 ausgezeichneten Restaurants sind fünf neue...

News

Bib Gourmand für 424 deutsche Topadressen

Der Vorbote vom großen Guide Michelin ist ein Wegweiser für den schmaleren Geldbeutel und ab 4. März im Handel erhältlich.

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die neuen Ausgaben des renommierten Gastro-Guides für Deutschland und die Schweiz erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

Domenique Crenn über Poesie und Kunst

Die gebürtige Französin eröffnete im Januar 2011 das ­»Atelier Crenn« in San Francisco, 2015 dann ein zweites, legereres – das »Petit Crenn«, eine...

News

Zweiter Michelin-Stern für Konstantin Filippou in Wien

Sensationsergebnis im Michelin Guide Main Cities of Europe 2018: ein neuer 2- und vier neue 1-Sterner in Wien.

News

»Frantzén« holt erstmals drei Sterne nach Schweden

Der neue Michelin-Guide »Nordic Countries« birgt eine veritable Sensation: Nun ist auch Schweden im kulinarischen Olymp angekommen.

News

Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Der Südtiroler Spitzenkoch Norbert Niederkofler schaffte mit seinem Restaurant »St. Hubertus« den Aufstieg in den 3-Sterne-Olymp. Alle Ergebnisse im...

News

Guide Michelin 2018: Nils Henkel erkocht zweiten Stern

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, mit dem Münchner »Atelier« hat Deutschland insgesamt...

News

460 Restaurants mit Bib Gourmand ausgezeichnet

Der renommierte Gourmetführer Guide Michelin veröffentlichte die Topadressen 2018 für besten Genuss für wenig Geld, ab 10. November im Handel...

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: »Einstein Gourmet« und »Taverne zum Schäfli«. Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

Guide Michelin 2017: Erster Stern für »einsunternull«

Insgesamt strahlen 31 neue Sterne am deutschen Gourmethimmel, weiterhin keine drei-Sterne für Berlin.

News

Tim Raues »Colette« mit Michelin Bib Gourmand ausgezeichnet

Zum 20. Jubiläum des Bib Gourmand wurden insgesamt 472 Restaurants ausgezeichnet, »Lucky Leek« jubelt als erstes veganes Restaurant.

News

Guide Michelin Schweiz 2017: »Ecco Zürich« mit zwei Sternen ausgezeichnet

Das »Silver« in Vals rückt in die zwei Sterne Liga auf, Andreas Caminada erkocht mit »IGNIV« ersten Stern.