Zwei Cru Bourgeois-Auszeichnungen für Dourthe

Das Château Reysson in Vertheuil.

© Photo DOURTHE / Twin Photography

Chateau Reysson

Das Château Reysson in Vertheuil.

© Photo DOURTHE / Twin Photography

Seit 20. Februar ist es offiziell: Die neue Klassifikation der Cru Burgeois stuft Médoc-Weine in drei Kategorien ein. Bevor ein Weingut in eine der drei neuen Klassen eingestuft werden kann, muss es einen bestimmten Aufnahmeprozess durchlaufen. (Falstaff hat berichtet)

Château Reysson

Das Château Reysson ist seit 2001 unter der Verwaltung von Dourthe, einem der bedeutendsten Weinhandelshäuser Frankreichs, und durchläuft seither ein Qualitätsverbesserungsprogramm und regelmäßige Ertragskontrollen. Erworben hat der Weinproduzent Dourthe, der insgesamt mehr als 500 Hektar Weinberge in Bordeaux bewirtschaftet, das Weingut in Vertheuil 2014. Seither wurden auch die Anlagen des gesamten Weinkellers renoviert.

Nun hat sich die arbeitsintensive Zeit ausgezahlt: Das Château Reysson wurde in der Klassifikation 2020 als Cru Bourgeois Supérior eingestuft. Das französische Weingut zeichnet sich vor allem durch den außergewöhnlichen geologischen Charakter der Böden mit einem hohen Gehalt an Kalkstein und Muscheln aus, der sich in den Weinen widerspiegelt. Die Auszeichnung als Cru Bourgeois Supérior ist zum einen eine Anerkennung des Arbeitseinsatzes von Dourthe und zum anderen ein Ansporn, immer weiter nach oben zu streben.

Der Weinkeller nach der Renovierung.

Der Weinkeller nach der Renovierung.

© Photo DOURTHE / Twin Photography

»Das Château Reysson gilt heute als Vorbild für qualitativ hochwertige und erschwingliche Cru-Bürgerweine aus dem Haut-Médoc.«
Patrick Jestin, CEO of Dourthe

Château Reysson 2018 Cru Bourgeois Supérieur

© Photo DOURTHE / Twin Photography

Château Le Boscq

Eine weitere Auszeichnung erhielt das Château Le Boscq, das in der Klassifikation 2020 als Cru Bourgeois Exceptionnel eingestuft wurde. Neben dem Weingut Le Boscq wurden bereits 13 andere Weingüter als Crus Bourgeois Exceptionnel ausgezeichnet.

Seit ungefähr 25 Jahren widmet sich Dourthe der Renovierung des majestätischen Anwesens in Saint-Estephe. Ebenso wie das Château Reysson bieten die Weinberge des Château Le Boscq optimale Bodenzustände für den Weinbau. Für ein sehr gutes Terroir sorgt ein Gemisch aus Garonne-Kies und Lehm. Regelmäßige Kontrollen, Qualitätsverbesserungsmaßnahmen und sorgfältige Handarbeit sorgen für erlesene Weine.

Das Château Le Boscq in Saint-Estephe.

© Photo DOURTHE / Twin Photography

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Château Reysson
    Haut-Médoc, Frankreich
  • Weingut
    Château Le Boscq
    Saint-Éstèphe, Frankreich
    1 Sterne
  • Weingut
    Dourthe
    33 295 Blanquefort Cedex, Frankreich
  • 14.02.2018
    Crus Bourgeois du Médoc: Rückkehr einer Klassifizierung
    Frankreich: Die Klassifizierung der Crus Bourgeois du Médoc wurde mit Januar offiziell anerkannt und für fünf Jahre festgelegt.
  • 14.01.2020
    Côte d’Or: Neue Klassifikation im Burgund
    Die AOC Bourgogne wurde 2017 um eine neue geografische Bezeichnung erweitert: Nun kommen die neuen Bourgogne Côte d'Or Weine auf den...
  • 31.05.2017
    Weissen-Rat: Top 10 Weine aus dem Burgund
    Drei Falstaff-Experten haben eine Liste mit den besten Chardonnays aus der Burgund zusammengestellt.

Mehr zum Thema

News

Zwei neue Luxus-Herbergen in Frankreich

Besonders exklusive Aufenthalte erlebt man in der Maison d’Estournel in Bordeaux und im Château d’Estoublon in der Provence.

News

Roussillon – Sehen, Verkosten und Genießen

Wo liegen Sandstrand und Fast-3000er nur 50 Kilometer voneinander entfernt? Im Roussillon. Einmalig!

Advertorial
News

Frankreich: Michelin wertet Koch-Legenden ab

Marc Haeberlin, Marc Veyrat und Pascal Barbot verlieren den dritten Stern. Dafür wird Sébastien Bras gegen seinen Willen wieder mit Sternen dekoriert.

News

20 Jahre Domaine de Baronarques

Philippe Sereys de Rothschild freut sich, mit dem Jubiläum seines Weingutes die neue Fasshalle einweihen zu können.

News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weißweine.

News

Weinreise entlang der Route Nationale 7

Die berühmte Nationalstraße 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

News

Pinault ist neuer Eigentümer von Clos de Tart

Der Kaufpreis für das 7,5 Hektar große Weingut im Burgund wurde auf Rekordverdächtige 200 Millionen Euro geschätzt.

News

Portrait: Karl-Friedrich Scheufele nimmt sich Zeit für Wein

Schon in jungen Jahren entdeckte Scheufele seine Leidenschaft für Wein. Mit dem Kauf des Château Monestier ­La Tour im Herzen von Bergerac erfüllte...

News

Kochgigant Paul Bocuse ist tot

Die ganze Welt trauert um den wohl bedeutendsten Koch aller Zeiten. »Monsieur Paul« ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

News

Homestory: Wohnen auf französisch

Oder auch: L’art de vivre à la française. LIVING hat die französische Interior-Designerin und Autorin Sarah Lavoine zum Gespräch getroffen.

News

Le Roi, c’est ECKART

Das atemberaubende Schloss Versailles war der Ort, an dem heuer die ECKARTS verliehen wurden. Und Schloss und Gärten wurden zur großen Bühne für...

News

Spektakuläre Eigentümerwechsel

Zum Jahreswechsel überschlagen sich die Meldungen über den Verkauf namhafter Weingüter: Bonneau du Martray und Biondi-Santi haben neue Anteilseigner,...

News

Pic Saint Loup erringt AOC-Status

Frankreichs Aufsichtsbehörde für kontrollierte Ursprungsbezeichnungen INAO hat einer neuen AOC den Ritterschlag erteilt: Die Weine aus der Umgebung...

News

Spekulationen um Brangelinas Weingut

Die Hollywood-Stars Angelina Jolie und Brad Pitt gaben ihre Trennung bekannt. Die Zukunft des gemeinsamen Weinguts »Château Miraval« in der Provence...

News

Taittinger gibt Präsidentschafts-Pläne wieder auf

Nach nur zwei Tagen tritt der Präsident des berühmten Champagner Hauses von seiner Kandidatur zurück.

News

Taittinger will den Elysée-Palast erobern

Der Präsident des berühmten Champagner Hauses will jetzt als unabhängiger Kandidat für Frankreich antreten.

News

Allan Sichel ist neuer Präsident des CIVB

Sichel folgt Bernard Farges nach und wird dem Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux drei Jahre lang vorstehen.

News

Französischer Armagnac: Still alive!

Armagnac? War das nicht immer das bevorzugte Geschenk für Jubiläen und Geburtstage, weil es mit Jahrgängen versehene Flaschen gibt? Ist es nur das,...

News

Demonstranten leeren spanische Wein-Tankwagen

Aufgebrachte Französische Winzer protestieren gegen billigen Wein aus Spanien.

News

Die Weltspitze im Weinbiz

Höchste Qualität, Charakter, Originalität, Erfolge bei Auktionen, in Spitzenrestaurants und bei der globalen Weinkritik. Die Falstaff-Liste der besten...