XO Cognacs bald mit Alterskonto 10

In Zukunft muss das jüngste Destillat in der Assemblage eines XO mindestens zehn Jahre anstelle von vormals sechs Jahren gereift ist.

© BNIC Stephane Charbeau

In Zukunft muss das jüngste Destillat in der Assemblage eines XO mindestens zehn Jahre anstelle von vormals sechs Jahren gereift ist.

© BNIC Stephane Charbeau

In der Praxis ist es bereits Gang und Gäbe: Es gibt zahlreiche XO* Cognacs, deren jüngstes Eau-de-vie weit über zehn Jahre ist. Ab Anfang April 2018 jedoch soll jedes Eau-de-vie, dass als Cognac XO* gehandelt wird, mindestens zehn Jahre Reife aufweisen. Die aktuelle Anhebung passt nunmehr die Reglementierung an die Realität des Markes an und positioniert den Cognac XO* damit als noch hochwertiger.

Im Jahr 2011 vom Cognac-Verband (BNIC) bestätigt, wurde diese Maßnahme von den verschiedenen Marken schon vorausgesehen und frühzeitig umgesetzt. Um die Cognac-Häuser zusätzlich bei der aktuellen Umstellung zu unterstützen, hat das BNIC eine spezielle Maßnahme entwickelt: Diejenigen Eau-de-vie mit den Alterskonten sechs, sieben, acht und neun, die für XO* Cognacs noch vor dem 31. März 2018 abgefüllt werden, profitieren von einer zusätzlichen Fristverlängerung und dürfen noch bis zum 31. März 2019 gehandelt werden. Eine Deklarierung der Lagerbestände beim BNIC bis 1. März 2018 ist für die Häuser erforderlich.

*XO: »Hors d'âge«, »Extra«, »Ancestral«, »Ancêtre«, »Or«, »Gold« und »Impérial«. Die Bezeichnung »Napoléon« verbleibt mit einem Alterskonto von 6.

Mehr zum Thema

News

Lohnbrennereien: Fürs Brennen brennen

Was tun mit dem vielen Obst aus dem eigenen Garten? Am besten, man bringt es zu einem Schnapsbrenner und lässt sich dort sein ganz persönliches...

News

Barkultur: Es grünt so grün

Jetzt kommen Vitamine ins Cocktail-Glas: Gemüseschnäpse wie aus Karotte oder Roter Rübe sind eine ungewöhnliche, aber immer beliebtere Ingredienz bei...

News

Top 10: Cocktails mit Rum

Mit diesen Cocktails reisen wir in die Karibik und genießen ein Glas voll Urlaubsstimmung. Hier gibt’s alle Rezepte zum Nachmixen.

News

Cognac Rémy Martin – Perfektion und Leidenschaft im Glas

1724 gegründet sind die Liebe zum Handwerk und die Leidenschaft für Cognac bis heute eine Herzensangelegenheit.

Advertorial
News

Cognac-Comeback: Ein Weinbrand, der überzeugt

Einst als Altherrenspirituose verschrien, hat jetzt eine junge Genussgeneration den Cognac für sich wiederentdeckt. Nicht nur pur, auch in Cocktails...

Cocktail-Rezept

Ménage-à-trois

Ménage-à-trois: eleganter Cognac-Drink mit Gelbem Muskateller und Ribisel.

Cocktail-Rezept

Courvoisier Poésie

Spitzen-Barkeeper Reinhard Pohorec von der Wiener Bar »Tür 7« ließ sich von der Cognac-Ikone zu diesem Drink inspirieren.

Cocktail-Rezept

Memories

Mit diesem Champagner-Cocktail hat Aleksandrs Sadovskis den ersten globalen Cognac Bartender-Wettbewerb von Beam Suntory gewonnen.

Cocktail-Rezept

The Grand Manhattan

Eine Symbiose aus Hennessy und Grand Manier.

News

10. Edition »La Part des Anges« in Cognac

Bei der karitativen Versteigerung von Ausnahme-Cognacs kann vor Ort oder online mitgeboten werden.

Advertorial
News

Carte Blanche: Hommage an den Fin de Champagne Cognac

Diese exklusive Serie von 7000 Flaschen demonstriert für Kellermeister Baptiste Loiseau perfekt den Geschmack und den Esprit von Rémy Martin.

Cocktail-Rezept

Philadelphia Fish House Punch: der Urpunch

Eine der ältesten bekannten Punch-Kreationen aus Philadelphia. Das Originalrezept ist ein gut gehütetes Geheimnis.

News

Hine Cognac neu bei Borco

Das Familienunternehmen erweitert sein Portfolio um den französischen Cognac-Produzenten.

News

10. Edition »La Part des Anges«

Jubiläum bei karitativer Versteigerung von Ausnahme-Cognacs im September.

News

Bester Courvoisier-Barkeeper kommt aus Berlin

Aleksandrs Sadovskis von der Bar »Prinzipal Kreuzberg« gewinnt erste »The toast of Paris international cocktail competition«

News

Luxus Cognac um 35.000 Euro

Hennessy lanciert eine hochexklusive, auf 250 Stück weltweit limitierte, Special Edition eines Ultra-Premium-Cognacs.

Cocktail-Rezept

Silberpfeil

Frisch, säuerlich, etwas bitter und pfeffrig – das ist der »Silberpfeil«.

Cocktail-Rezept

Nikolaschka

So trinkt man den Nikolaschka: Die Zitronenscheibe mit dem Kaffee und dem Zucker nach unten auf die Zunge legen. Weinbrand in den Mund nehmen und 30...

Cocktail-Rezept

Latin Punch

Cognac ist auf dem Weg, sich (wieder) in der Barszene zu etablieren - zum Beispiel mit diesem Cocktail.

Cocktail-Rezept

La Grandmère Mandarine

Was ist eigentlich aus dem guten alten Cognac respektive Brandy respektive Weinbrand geworden? Lange war es still um ihn - jetzt kommt er als Cocktail...