Würzburg: Bernhard Reiser eröffnet neues Restaurant

Foto beigestellt

Würzburg: Bernhard Reiser eröffnet neues Restaurant

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/wuerzburg-bernhard-reiser-eroeffnet-neues-restaurant/ Würzburg: Bernhard Reiser eröffnet neues Restaurant Der Sternekoch erweitert sein Portfolio um einen kulinarischen Treffpunkt auf dem Marktplatz und betreibt somit ab November drei Restaurants in Unterfranken. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/5/7/csm_header-reiser-neues-restaurant-wuerzburg-foto-beigestellt-2640_20d5ae6518.jpg

In Würzburgs Innenstadt herrscht aufgeregte Vorfreude, denn der u.a. auch als »Schickimicki Koch« bekannte Bernhard Reiser arbeitet in der bayerischen Weinstadt an der Fertigstellung seines neuesten gastronomischen Projekts. Unter den Arkaden direkt gegenüber der Marienkapelle am Marktplatz im Zentrum, soll planmäßig Anfang November das »Aifach Reisers« eröffnen. »Ganz früher war in diesen Räumen die Würzburger Markthalle und dieser Gedanke hat mich inspiriert. ›Aifach Reisers‹ lässt sich mit einem Begriff oder einem einzigen Konzept allerdings nicht erfassen«, sagt der Patron.

»Wir haben hier einen Ort geschaffen, der im Laufe des Tages seine Stimmung, sein Angebot und natürlich auch seine Gäste verändert. Wir lieben es unkompliziert aber kompetent – wir bieten hier etwas an, das wir uns selbst genau so wünschen«,

so Reiser weiter. Ein genussvolles Fluidum also, eine Wandelbar, ein guter neuer Ort für Würzburg, der es dem Gastronomie-Unternehmer darüberhinaus ermöglicht, nun auch im Herzen der Stadt Gäste zu bewirten.

Ein Geben und Nehmen

»Das ›Aifach‹ folgt dabei einer komplett anderen gastronomischen Spur als sein Gourmet-Restaurant ›Reisers am Stein‹. Wir fühlen uns an nichts gebunden und es gibt bei uns keine Karten. Weder für Speisen noch für Getränke. Wir kochen jeden Tag, was der Markt hergibt und worauf wir selbst Lust haben. Für die Weine gilt das Gleiche. Wir bieten nur sieben Schaumweine, sieben Weißweine und sieben Rotweine. Das sind unsere Entdeckungen und Lieblingstropfen und hier wird es viel Varianz geben. Wir sind ganz nah dran an der Historie dieser Räume: eine bunte, lebendige Markthalle«, erklärt der Sternekoch seine Gedanken hinter dem neuen Laden. Nach über zwanzig Jahren in Würzburg hat der quirlige Gastronom ein Netzwerk von Produzenten und Lieferanten, das ein solches Konzept überhaupt möglich macht. Rinder- und Fischzüchter, Bäcker, Imker, Gärtner, Jäger oder WinzerInnen – man kennt die Ansprüche und Arbeitsweise des jeweils anderen persönlich.

Öffnen wird das »Aifach Reisers« jeweils um 11 Uhr Vormittags und das an sieben Tagen in der Woche. Der Plan: Das »Aifach-Team« fängt Tag für Tag die Stimmung des Ortes und der Zeit von neuem ein, beginnt mit etwas kleinem Feinem oder Prickelndem, bereitet dann ein einfaches Mittagessen zu und ab 16 Uhr kommt der Apéro an langen Holztafeln, gefolgt von einem Abendessen.

Ein Herz für Lehrlinge

Mit »Aifach Reisers« will der Gastronom insbesondere seinen Nachwuchskräften eine Plattform bieten, die Verantwortungsbewusstsein, persönlichen Mut und professionellen Entfaltungsmöglichkeiten mehr Raum gibt. Er folgt mit dem »Aifach« dem Gedanken eines professionellen Start-up-Unternehmens und wird es vor allem mit Personal aus den eigenen Reihen besetzen. Die Auszubildenden genießen mit einem Rotations-Prinzip die Vielseitigkeit von Gourmet-Restaurant (»Reisers am Stein«), dem Gasthaus am Main (»Reisers am Zehnthof«) und der unkomplizierten – aber immer hochwertigen – Einfachheit des neuen Lokals auf dem Marktplatz: »Sie lernen auf dieser Art, wie vielseitig der großartige Beruf der Köchin/des Kochs ist«, freut sich der Patron.

Wie sehr ihm die Ausbildung seiner Schützlinge am Herzen liegt, bewies Reiser bereits mit einem wunderbaren Projekt im vergangenen Lockdown-Winter, als er in seinem Flaggschiff-Restaurant einen Abhol-Service lancierte, um den Lehrlingen trotz der geschlossenen Lehranstalten genügend Praxis zu ermöglichen. Die Aktion »Zahlen Sie, was es Ihnen wert ist« war ein voller Erfolg. Mit dem Konzept der »Easy Monday«-Lehrlingsküche, das inzwischen auch dienstags und mittwochs im »Reisers am Stein« umgesetzt wird, setzt er weiterhin richtungsweisende Impulse in der Ausbildung von Köchinnen und Köchen. Seine Auszubildenden gehören regelmäßig zu den Jahrgangsbesten der IHK Bayern.

 

Mehr zum Thema

News

Sonntags geöffnet: Top 5 Restaurants in Düsseldorf

Falstaff verrät fünf Food-Spots in Düsseldorf, die auch sonntags durchgehend warme Küche anbieten.

News

Ku’Damm 22: Californian Dining im neuen »MQ«

Das Restaurant des Boutiquehotels »Louisa's Place« im Berliner Westen will den Hauptstädtern mit kalifornischen Vibes und Fusion-Küche einheizen.

News

Caminada-Schüler belebt den Landgasthof Adler wieder

Seit sich der Sternekoch Josef Bauer in den Ruhestand verabschiedet hat, war einer der ältesten und schönsten Landgasthöfe Württembergs nur ein...

News

»Intensiù«: Ambitionierte Restaurant-Eröffnung in Hilden

Das neue Restaurant möchte absofort mit einer Kombi aus regionalen Produkten, japanischem Handwerk und stylishem Interior »Big-City-Vibes« versprühen.

News

Meistgeklickt auf Falstaff.de: Top 10 Restaurants 2021

Jahresrückblick: Diese zehn Restaurants wurden 2021 am häufigsten aufgerufen.

News

Berlin-Friedrichshain: Neue Heimatküche im Jäger & Lustig

Mit Liebe zum Produkt und handwerklicher Verarbeitung feiern Gastgeber Ansgar Niklas und Küchenchef Sven Jahn die deutsche Küche.

News

Köln: Daniel Gottschlich eröffnet zweites Restaurant

Für das »Puls« wartet der Sternekoch mit einem neuen Konzept auf, das kreative à-la-Carte-Gerichte und legeres Ambiente miteinander vereint.

News

Berlin: Hendrik Otto verlässt das »Lorenz Adlon Esszimmer«

Der Spitzenkoch, der für das renommierte Restaurant zwei Michelin-Sterne erkocht hat, sagt nach elf Jahren Lebewohl, um neue Wege zu gehen.

News

Restaurant-Opening: »Chiaro« by Tim Mälzer im »Hotel de Rome«

FOTOS: Mit viel prominenter Unterstützung eröffnete am Sonntagabend in Berlin das neueste Projekt des TV-Kochs. Hier die Impressionen.

News

Berlin: Tim Tanneberger wird neuer Küchenchef im »theNOname«

Das Nachwuchstalent serviert ab sofort Casual Fine Dining im Szene-Restaurant, das für seine kreative Küche im leicht verruchten Ambiente bekannt ist.

News

Berlin-Neukölln: Neuer Souschef und eine Auszeichnung im »eins44«

»Gastgeberin des Jahres« Katharina Bambach serviert hausgemachte alkoholfreie Begleitungen und Herbstgerichte von Daniel Achilles und dem neuen...

News

Tim Mälzer: Neues Projekt im Berliner »Hotel de Rome«

Am 25. Oktober eröffnet im Berliner Luxushotel das Restaurant »Chiaro« — die kulinarischen Leitung übernimmt der Hamburger Star-Koch.

News

»Stadtmenü«: Kulinarische Klimakampagne in 50 Berliner Restaurants

Während der Berlin Food Week vom 20. bis 26. September werden in ausgewählten Lokalen klimafreundliche Menüs für den guten Zweck serviert.

News

Wiedereröffnung: Das »Mountain Hub Gourmet« im Hilton Munich Airport

Nach einjähriger Zwangspause empfangen Sternekoch Stefan Barnhusen und Gastgeber Johannes J. Gahberger wieder Fans des provokativen Genusses.

News

Tortue Hamburg präsentiert neue Restaurantperle

Französisches Flair im Herzen der Hansestadt: Am Wochenende eröffnet das »chez l‘ami TORTUE« in den Stadthöfen und lädt zum opulenten Genuss.

News

Julia Komp: Erstes eigenes Restaurant »Sahila«

Deutschlands ehemals jüngste Sterneköchin erfüllt sich in Köln ihren Lebenstraum und eröffnet im Herbst ihr eigenes Restaurant mit Orient-Flair.

News

Sternekoch Jörg Sackmann: »Neues« Hotel mit Sky-Infinity-Pool

Nach einer Generalsanierung inkl. Umbauarbeiten, wartet das »Romantik Hotel« in Baiersbronn mit neuen architektonischen sowie kulinarischen Highlights...

News

Sternekoch Thomas Kellermann eröffnet neues Restaurant am Tegernsee

Nach neunmonatiger Kernsanierung des »Hotels Egerner Höfe«, eröffnet am 13. August das darin inkludierte Gourmetrestaurant »Dichter« in Rottach-Egern.

News

Besondere Ehre für Nelson Müllers Restaurant »Schote«

Sternekoch Nelson Müller und sein Restaurant »Schote« in Essen gehören ab sofort zur renommierten Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux....

News

München: Top 5 Indoor-Restaurants im Sommer

Wenn es warm ist, möchten Sie ausschließlich draußen speisen? Diese Münchner Restaurants haben so schöne Innenbereiche, dass Sie sich das nochmals...