»Winterhalter« Spülmaschinen Innovation

Die UC kann über »Connected Wash« mit einem Computer oder mobilen Endgeräten vernetzt werden.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Die UC kann über CONNECTED WASH mit einem Computer oder mobilen Endgeräten vernetzt werden.

Die UC kann über »Connected Wash« mit einem Computer oder mobilen Endgeräten vernetzt werden.

© Winterhalter Gastronom GmbH

http://www.falstaff.de/nd/winterhalter-spuelmaschinen-innovation/ »Winterhalter« Spülmaschinen Innovation Die nächste Generation der Untertischspülmaschinen präsentiert Spülspezialist »Winterhalter« mit der neuen UC-Serie 2018: ein Meisterstück. http://www.falstaff.de/fileadmin/Channels/Karriere/Industriekunden/Winterhalter/UC-Serie/UC-L-connected-wash-2018_picture_INT_WH_Print_300dpi_CMYK-2640.jpg

Der Spülmaschinenhersteller verspricht perfekte Spülergebnisse mit einer intuitiv, komfortablen Bedienung sowie absolute Sicherheit und Zuverlässigkeit im Betrieb. Winterhalters Ziel war es, die beste Spülmaschine ihrer Klasse zu entwickeln. Somit wurde deren bewährte UC-Serie neu überdacht und im Detail überarbeitet, um das Maximum rauszuholen. 

Die neue Düsengeometrie reduziert den Wasserverbrauch.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Bereits über viele Jahre bewährt sich das Grundkonzept der UC-Serie – eine Maschinentechnologie für vier unterschiedliche Anwendungen. Die Kunden erhalten ihre UC maßgeschneidert auf ihre spezifischen Anforderungen als Gläser-, Geschirr-, Besteck- oder Bistrospülmaschine in den jeweiligen Größen S, M, L oder XL. Der Wasserdruckregulator »VarioPower« passt den Spüldruck dem jeweiligen Spülgut und Verschmutzungsgrad präzise an. Das ermöglicht eine zuverlässige Lösung von Verschmutzungen während das Spülgut geschont bleibt.

Die neue Untertischspülmaschine der UC-Serie von »Winterhalter«.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Jede Maschine ist mit eingebauter Energie-Funktion erhältlich, womit die neue UC-Serie den Energieverbrauch reduziert und somit für höhere Wirtschaftlichkeit sorgt. Zu der bewährten Ein-Knopf-Bedienung verfügt die UC über ein smartes Touch-Display. Eine sprachneutrale Benutzeroberfläche macht das Display besonders nutzerfreundlich, zusätzlich wird die Bedienung durch die vom Smartphone bekannte Gestensteuerung erleichtert. Trotz einer Oberfläche aus robusten Glas ist das Display so sensitiv, dass sogar eine Bedienung mit Handschuhen leicht möglich ist.  

Das neue smarte Touch-Display lässt sogar eine Bedienung mit Handschuhen zu.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Die neue UC-Serie wurde für Extrembedingungen getestet und kann über das »Connected Wash« mit einem Computer oder mobilen Endgerät vernetzt werden und sendet somit Maschinen- und Betriebsdaten in Echtzeit an einen Server. Winterhalter Kunden erhalten einen Zugriff, mittels mobilen Geräten, auf die »Connected Wash« App. Diese schafft die Voraussetzung für konsequente Analyse und Auswertung aller wichtigen Betriebsdaten, durch die die Sicherheit und Effizienz des Spülprozesses optimiert werden können.

Mehr Informationen finden Sie unter www.winterhalter.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Kein und Aber: Es geht auch fleischlos an die Spitze

Plant based Food: der Spin bei Ersatzprodukten. Welche Möglichkeiten es gibt – und warum kein Fleisch aber nicht immer etwas mit Imitation zu tun...

News

Mit plastikfreien Hotelslippern in eine nachhaltige Zukunft gehen

Coraldo produziert hochwertige Hotel-Accessoires, die zu 100 Prozent aus natürlichen und abbaubaren Materialen bestehen.

News

Slyrs Destillerie: Ein Brennmeister, der seinen eigenen Stil entwickelt

Hans Kemenater spricht im Profi-Talk über seine iroschottischen Wurzeln, die Slyrs Erlebniswelt, die Aushängeschilder der Destillerie und seine Ziele...

News

CO2-Emissionen mit nachhaltigen Reinigungsmitteln neutralisieren

Ecolution, das nachhaltige Produktsystem von Dr. Schnell, ermöglicht Personen aus der Gastronomie und Hotellerie eine umweltbewusstere...

News

Live-Wettbewerb: Bewerbungsphase für den »Koch des Jahres« läuft

Bis zum 25. April 2022 können sich Profi-Köche aus der DACH-Region für den Vorentscheid bewerben, der vom 29. bis 31. Mai 2022 in der Scheck-In...

News

Digitalisierung: Alles begann mit einer digitalen Gästemappe

Seit 2014 bietet LuxActive Lösungen für die Digitalisierung von Beherbergungsbetrieben.

News

Digitalisierung: Der Reinigungsplan auf dem Bildschirm

Benötigt der Gast ein Babybett? Wie werden die Badartikel korrekt am Waschbecken platziert? Und wann sind die Hotelzimmer wieder bezugsfertig? Bei der...

News

Vision 2030: Was schon am Ende dieser Dekade kommt

Viele Leistungen und Technologien, die derzeit noch nach Science-Fiction klingen, sollen zum Ende dieser Dekade schon Realität geworden sein. Vorschau...

News

Digitalisierung: Mit Klick zum Glück

Die Digitalisierung war schon vor Corona da. Aber die Pandemie hat sich in der Gastronomie und Hotellerie als Technologie-Booster erwiesen. QR-Codes,...

News

Israelische Firma präsentiert »Fleischstücke« aus dem 3D Drucker

Das Unternehmen Redefine Meat möchte die europäische Gastronomie mit ihren veganen Fleischalternativen revolutionieren.

News

Falstaff launcht erstes International Print Magazin

Falstaff freut sich, die erste gedruckte Ausgabe seines Wein-, Gastronomie- und Reisemagazins in englischer Sprache und mit maßgeschneiderten Inhalten...

News

Geächtet oder geschätzt? Die Nutzpflanze Hanf

Einigkeit herrscht ­darüber, dass das Potenzial der Nutzpflanze noch nicht ausgeschöpft ist. Ein Crashkurs für die Gastronomie.

News

Sieben Food Trends für 2021

Schon einmal etwas von »Ghost Restaurants«, Lebensmittel-Upcycling oder Hard Seltzer gehört? Wir stellen ihnen ausgewählte Trends für das neue Jahr...

News

»Weinbuch« lanciert ersten Leberkäse-Drive-In

Den Leberkäse direkt ins Auto gereicht – die Metzgerei im Alb-Donau-Kreis orientiert sich mit ihrem neuen Geschäftsmodell an US-amerikanischen...

News

Gastrokonzepte: Akkurate Lässigkeit

Weiß auf schwarz: Diese Gastrokonzepte haben aus Sicht von Branchenkennern die größten Aussichten auf Erfolg.

News

Social Media: Die Branche nutzt Facebook und Co.

Facebook, Instagram, Snapchat – auch Gatronomen und Hoteliers nutzen diese Kanäle. KARRIERE hat sich die Trends und Stars im Internet angesehen.

News

Einkauf 4.0: Wie Gastronomen zukünftig einkaufen

Alles spricht vom Internet der Dinge und von der Industrie. Tatsächlich verändert das Web auch den Einkauf der Gastronomie. Und eröffnet ganz neue...

News

Ein Online-Shop für Mangolds-Fans

»Outstanding Eco Lifestyle« heißt der Online-Shop von Mangolds, der alles rund um Naturkosmetikprodukte, Yoga und Food anbietet.

News

Food Ink.: Essen nicht nur für Geeks

Das erste 3D-Druck-Lokal eröffnet in Form eines Pop-up in London, Welttournee mit Halt in Berlin geplant!

News

Ab in den Beutel: Sous-vide

Die Gartechnik ist in der Spitzengastronomie längst angekommen. Jetzt wurden auch Methoden für die Privatküche entwickelt, um Fleisch von Huhn bis...