Wine goes Party – Kellerweinprobe und »Kraichgau-Groove«

Sie wollten schon immer einmal im Weinkeller feiern? Das können Sie Ende Oktober am Weingut VDP-Heitlinger.

Foto beigestellt

Sie wollten schon immer einmal im Weinkeller feiern? Das können Sie Ende Oktober am Weingut VDP-Heitlinger.

Foto beigestellt

Nicht nur die Location ist etwas Besonderes, auch die Kombination von cooler Musik in stimmiger Clubatmosphäre beim Probieren von besten Weinen mit köstlichen Kraichgau-Tapas ist hier die ganz besondere Attraktion.

Stahltanks sowie Barrique-Fässer sind in raffiniertes Licht getaucht und die Weingüter der »Weiße-Burgunder-Charta« präsentieren ihre Premium-Weine. Direkt daneben, nur getrennt durch eine große Glasfront, sorgt DJ Apelson für den Kraichgau-Groove, der in die Füße geht und bei dem man einfach mittanzen muss. Damit kommen sowohl die Weinfreunde und -kenner auf ihre Kosten als auch die Tanzbegeisterten. »Wine goes Party« beginnt um 20 Uhr und dauert bis in die frühen Morgenstunden.

Das Ganze ist eine Veranstaltung der vor knapp eineinhalb Jahren ins Leben gerufenen »Weiße-Burgunder-Charta« – dem Zusammenschluss von 14 Top-Winzern aus den beiden benachbarten badischen Weinbaugebieten Kraichgau und Badische Bergstraße, die zusammen 230 Hektar Weinbaufläche repräsentieren. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, die Spezialität der Region, nämlich die weißen Burgundersorten, noch bekannter zu machen sowie sie als typische Spezialität der Region nachhaltig zu etablieren.

Bei den Winzern der »Weiße-Burgunder-Charta« können edle Tropfen verkostet werden.
Bei den Winzern der »Weiße-Burgunder-Charta« können edle Tropfen verkostet werden.

Foto beigestellt

Die »Weiße-Burgunder-Charta« ist ein klares Bekenntnis zum traditionellen Winzerhandwerk und zudem zur Region Kraichgau und Bergstraße, betont der Vorsitzende Claus Burmeister: »Die gemeinsame Charta bringt unsere gemeinsame Faszination für die weißen Burgundersorten und für fesselnde Weine zum Ausdruck. Darüber hinaus sind die Bodengesundheit der Weinberge sowie naturnahe, nachhaltige Bewirtschaftung ein zentraler Bestandteil für die Charta-Weingüter«. Als Signet hat die Vereinigung an eine Kombination aus Kurpfälzer Löwen, Weinflasche und Esel, der das Wappentier des Ritterkantons Kraichgau ist, gewählt. Neben den Rebsorten-Charta-Weinen, welche die Individualität des jeweiligen Winzers ausdrücken, gibt es zudem noch eine spezielle Charta-Cuvée, die ebenfalls den Vorgaben »handverlesen und trocken« entsprechen muss. Dass die Bodenvielfalt im Kraichgau einmalig in Deutschland ist, hier Ton, Sand- und Kalkstein, Mergel, aber auch Löß vorhanden sind, hält Burmeister ebenso fest, wie dass neben dem Boden auch die klimatischen Bedingungen für weiße Burgundersorten perfekt sind.

Wine goes Party

Reservierung unter: winegoesparty@weingut-heitlinger.de oder 07259-91120
Eintritt (ab 18 Jahren): € 38 für Präsentations-Weine, Partyweine, Wasser & Party
Übernachtungen: Hotel Heitlinger Hof team@heitlingerhof.de

Folgende Weingüter aus dem Kraichgau und der Badischen Bergstraße sind dabei:

Weingut Boes, Malsch
Weingut Rudolf Bosch, Kronau
Weingut Heitlinger, Östringen-Tiefenbach
Weingut Burg Ravensburg, Sulzfeld
Weingut Gravino, Kürnbach
Wein- und Sektgut Bernd Hummel, Malsch
Weingut Ihle, Rauenberg
Weingut Klumpp, Bruchsal
Weingut Koch, Dielheim
Weingut Adam Müller, Leimen
Weingut Plag, Kürnbach
Weingut Rosenhof, Ladenburg
Weingut Seeger, Leimen
Weingut Winter, Heidelberg

Gewinnspiel

Wir verlosen 5x2 Tickets für die Kellerweinprobe im Weingut VDP-Heitlinger. Einfach die drei Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

News

World Champions: F.X. Pichler

Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

News

Toskana on Tour: Dinner mit Marchesi Mazzei

Othmar Kiem, Falstaff-Chefredakteur Italien, und Filippo Mazzei führten im Düsseldorfer »Saittavini« und im »Ristorante Acetaia« in München durch ein...

News

Italien: »Volcanic Wines« von Nord bis Süd

Am Ätna auf Sizilien wurden die ersten zehn Jahre der »Volcanic Wines« zelebriert. Diese Weine verbindet der vulkanische Boden und eine ausgeprägte...

News

Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

News

Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

Die heißen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste Qualität....

News

Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

News

VDP.GROSSE GEWÄCHSE präsentierte neuen Jahrgang in Berlin

115 VDP.Prädikatsweingüter stellten in der Hauptstadt einem interessierten Liebhaber- und Profi-Publikum ihre rund 450 Weine vor.

News

100 Parker-Punkte für Gewürztraminer »Epokale 2009«

Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

News

»Bistro Sommelier«: Das Beste aus zwei Welten

Die dänische Edelsteakhaus-Kette »MASH« hat in Hamburg umgebaut: Das Zweitrestaurant ergänzt nun mit französischen Klassikern die Steakauswahl des...