Wiederbelebung von Port Ellen und Brora

© Shutterstock

© Shutterstock

Seit die Brennereien Port Ellen und Brora vor 34 Jahren geschlossen wurden, wurden einige der verbliebenen Whiskys von Sammlern hoch geschätzt. Fans auf der ganzen Welt hielten Diageo an die Brennereien wiederzueröffnen. Die Entscheidung dies auch zu tun wurde laut Diageo teilweise aufgrund der Fans getroffen, aber auch, weil der Single Malt Scotch Markt gewachsen ist. Mit einem 35 Millionen Pfund Investment wird die weltweit führende Firma für Scotch Whisky, Diageo, die 1983 geschlossenen Brennereien wieder zurückholen.

Cristina Diezhandino, Diageo’s globale Scotch Kategorie Direktorin bekräftigt, dass Brora und Port Ellen wegen ihrer Seltenheit und außergewöhnlichen Qualität weltweit verehrt werden und, dass alles, was sie mit diesen Brennereien und Marken machen werden, diesen Werten treu bleibt. Die neuen Brora und Port Ellen Brennereien werden zwei von Diageo’s Kleinsten sein, jährlich höchstens 800.000 Liter Alkohol produzieren und versuchen die Geschmacksprofile der ursprünglichen Brennereien bestmöglich nachzubilden. Abhängig von Baugenehmigungen, Bauarbeiten und Inbetriebnahme werden die Brennereien voraussichtlich 2020 wieder die Produktion aufnehmen.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Zonin eröffnet Wein Hotel in Edinburgh

Gästezimmer, die nach Zonins italienischen Weingütern benannt wurden und eine Wein-Bibliothek: Das Konzept des neuen »The Wine House Hotel 1821« ist...

News

Der Vocktail: Ein virtueller Cocktail

Das virtuelle Cocktailglas möchte Wasser in Cocktails verwandeln – von der Erscheinung, über die Aromen bis hin zum Geschmack.

News

Falstaff Leserreise: Kuba mit Cuba Libre!

Eine Begegnung mit Kuba: Leidenschaftlich, unbeschwert, bunt, multikulti, nostalgisch, chaotisch und oftmals irritierend. Vielleicht ist es gerade das...

Advertorial
News

Nominieren Sie Ihre Lieblings-Rooftop-Location

Wo genießen Sie Ihren Sundowner am liebsten? Jene Nominierungen mit den meisten Stimmen schaffen es ins Finale!

News

Wiederbelebung von Port Ellen und Brora

Nach 34 Jahren haucht Diageo den beliebten Whisky Brennereien mit einem 35 Millionen Pfund Investment wieder Leben ein.

News

Craft Spirits: Heißes Handwerk

Nach Craft-Bier sind jetzt Craft-Spirituosen am Zug. Gin, Rum und Whiskey – hausgebrannt aus natürlichen Zutaten aus der Region. Doch was zeichnet ...

News

Barkultur: Volle Craft voraus

Ein schlichter Whisk(e)y reicht hier nicht aus. In die »Craft Cocktails« von Max Illich kommen handgemachte Spirituosen.

News

Wieviel Handwerk steck in »Craft«?

Der Versuch einer Definition mit dem Experten und »The Balvenie« Markenbotschafter Sam J. Simmons.

News

Digestif: Dunkle Verführer

Die alkoholarmen Aufrichter – oder auch Absacker – nach dem Essen sind aktuell wieder auf dem Vormarsch: von normannischen Löchern und alpinen...

News

Barkultur: Allererste Sahne

Der Bauch ist gut gefüllt, aber ein Dessert klingt zu verlockend? After-Dinner-Cocktails sind ein köstlicher Kompromiss bei der Wahl zwischen Absacker...

News

Best of: Whisky-Karaffen

Passionierte Whisky-Kenner dekantieren ihre hochprozentigen Schätze. Hier geht’s lang zu Karaffen, die Geschmack und Genusskompetenz beweisen.

News

On the Rocks: Leitfaden durch die Welt des Whiskys

Whisky wird heute auf verschiedenste Arten rund um den Globus erzeugt. Damit ist das Thema ziemlich unübersichtlich geworden. Kennt sich da überhaupt...

News

Barkultur: Geht runter wie Öl

Fett in Drinks – das klingt im ersten Moment eher unappetitlich. Dabei können Aromen von Speck, Nüssen oder Olivenöl Cocktails eine spannende Note...

News

Gin auf Abwegen: Spirituosen-Spa und Trink-Taxi

In Glasgow kann man sich mit speziellen Gin-Treatments veröhnen lassen und durch Wien tourt seit Kurzem ein Gin-Taxi.

News

XO Cognacs bald mit Alterskonto 10

Ab dem 1. April 2018 muss der jüngste Bestandteil eines jeden Cognac XO* mindestens zehn Jahre gereift sein.

News

DIY Gin beim Craft Spirits Festival Destille Berlin

Das Festival für handwerklich produzierte Spirituosen lädt am 3. und 4. März in die Heeresbäckerei zum Verkosten und Selbermachen ein.

News

Champagner-Cocktails mit Stil

In den 1920ern feierte er seinen Aufstieg, heute sein Revival: Der Champagner-Cocktail ist das pure Glück – und an der Bar von zeitloser Eleganz.

News

Drei-Tage-Pop-Up München: Glenmorangie Kaleidoscope Bar

Pop-Up hinter dem Pop-Up: Von 14. bis 16. Dezember kommen Whisky-Fans voll auf ihre Kosten.

News

Helden der Nacht: Die besten Bars und Barkeeper 2018

Der neue Falstaff Bar- und Spiritsguide ist ein Wegweiser durch die wachsende Cocktail­szene des Landes. Wir präsentieren die besten Adressen aus dem...

News

Meeresbrise, Muskateller & Metaxa

Auf der griechischen Insel Samos wird der traditionelle Weinbrand aus Muskateller-Trauben hergestellt – ein Lokalaugenschein.

Advertorial