Wie klingt Geschmack?

Komponist Vito Žuraj und Daniel Gottschlich, Eigentümer und Koch vom »Ox&Klee« in Köln. 

© Dimi Katsavaris

Komponist Vito Žuraj und Daniel Gottschlich, Eigentümer und Koch vom »Ox&Klee« in Köln. 

© Dimi Katsavaris

Spitzenkoch Daniel Gottschlich war kürzlich im Großmarkt und hat sich ein paar neue Instrumente besorgt. Holzlöffel, Töpfe, Pfannen, Glasschüsseln, Schneebesen. Porzellan hat er auch ausprobiert, aber Porzellan kann er nicht gebrauchen: Es klingt nicht gut.

Ausnahmsweise will Gottschlich, 36, die Werkzeuge nämlich nicht im »Ox&Klee« einsetzen, seinem Restaurant am Kölner Rheinauhafen, für das er kürzlich den zweiten Stern holte. Nein, Gottschlich braucht die Tools für den Konzertsaal. Im Juni steht er auf der Bühne und gibt zusammen mit den WDR-Sinfonikern ein Konzert. Seine Rolle: performing chef.

Was klingt wie ein fantastisches Rollenspiel, ist tatsächlich ein spannendes neues Projekt von Komponist Vito Žuraj und Dramaturg Patrick Hahn, für das im Spätsommer des vergangenen Jahres die Idee geboren wurde. Hahn ist künstlerischer Programmplaner vom Gürzenich-Orchester in Köln und häufiger Gast im Restaurant »Ox&Klee. Nach dem Menü saß er mit Gottschlich zusammen und philosophierte über das Essen. Es ging um die Routine und Rituale eines Arbeitstags, von denen es in der Küche ja einige gibt: Messer schleifen, Gemüse schnippeln, rühren, anrichten. Ob man das nicht vertonen könne, fragte sich Hahn – Gottschlich war sofort begeistert und sagte zu, erzählt er im Gespräch mit Falstaff.

Intensive Recherche in der Küche

Sie holten den Komponisten Vito Žuraj dazu und entwarfen die Grundzüge für eine Neue-Musik-Performance, die unter anderem die Fragen klären soll: Wie klingt Geschmack, wie wird die Kreation der einzelnen Gerichte hörbar? Unter der Überschrift »Experience Taste / Hors d’oeuvre« entwickelten sie 13 Elemente für eine Aufführung. Voraussetzung war natürlich die Recherche vor Ort: Žuraj und Hahn verbrachten viel Zeit mit Gottschlich in der Küche, um die genauen Arbeitsschritte zu studieren und sich inspirieren zu lassen. Hahn schreibt in der Vorstellung der Perfomance, dass Gerichte aus der Spitzenküche nicht nur »faszinierende Erlebnisse für Gaumen und Sinne« seien, »sondern auch Abenteuerreisen für den Intellekt. Mozart haderte einst damit dass er an der Tafel den Platz bei den Köchen zugewiesen bekam. Wäre nicht heute genau dort sein Platz?« 

Die Grundzüge der Aufführung stehen schon, den Auftakt bildet das für einen Koch unverzichtbare Messerschleifen. Brodelndes Fett und brutzelnde Zwiebeln werden eine Rolle spielen und geht es um Mise en place, also die täglichen Küchenarbeiten, die es zur Vorbereitung braucht. Umami soll dargestellt werden, jene Geschmacksrichtung, die ein Gericht abrundet und ihm Fülle verleiht – hierfür sind gesättigte Klänge geplant. Schließlich geht es um die Transformation, den Moment, wenn aus einzelnen Zutaten ein neues Ganzes wird – der magische Moment des Kochens, wenn man so will.

Nun wird geprobt, Gottschlich ist derzeit noch dabei, die Klangumfänge seiner Instrumente zu entdecken. Eingewöhnungsschwierigkeiten hat er übrigens nicht: In seiner spärlichen Freizeit spielt er Schlagzeug in einer Band.

Am 22. Juni findet das Konzert statt. Sicher ist: Es wird multidimensional. Um die Welten der Musik und der Haute Cuisine weiter zu verbinden, hat Gottschlich zugesagt, das Catering in der Pause zu übernehmen. Mit kleinen Kreationen aus seiner Küche will er die sechs Geschmacksrichtungen vorstellen, ganz so, wie man es aus seinem Menü kennt. 

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte mit Schokolade

Ob süß, pikant oder im Drink – Schokolade bzw. Kakao hat viele Facetten. Unsere Lieblingsrezepte gibt’s hier.

News

Restaurant der Woche: Villa Kellermann

Sternekoch Tim Raue bespielt gemeinsam mit Christoph Wecker Günther Jauchs »Villa Kellermann« in Potsdam mit zeitgeistig deutscher Küche.

News

Die besten Metzger Deutschlands

Die Welt der Fleischer ist im Umbruch. Während einerseits viele Fleischereien schließen, erfinden andere Metzger ihr Geschäftsmodell neu. Wir stellen...

News

Restaurant der Woche: Five

Das »Five« in Bochum überzeugt mit Entschlossenheit: Hier gibt's alles in fünffacher Ausführung.

News

Martín Berasategui: Künstler der Königsklasse

Martín Berasategui gehört heute mit 17 Restaurants und zehn Michelin-Sternen zu den erfolgreichsten Köchen seiner Generation.

News

Restaurant der Woche: Biancalani

Newcomer findet man im »Biancalani« in Frankfurt am Main nicht nur in der Weinkarte: Andreas Busse übernimmt das Küchensteuer und glänzt mit kreativen...

News

Restaurant der Woche: Zwei und Zwanzig

Dirk Schritt überzeugt mit veganer Küche in Geisenheim und achtet bei der Zubereitung auf regionale, saisonale und biologische Produkte.

News

Buchtipp: Der Geschmack von See und Berg

In ihrem prächtigen neuen Buch zeigen Autorin Katharina Seiser und Spitzenkoch Lukas Nagl, wie ­köstlich, traditionell und doch zukunftsweisend die...

News

Top 10 Rezepte mit Erdbeeren

Die Früchte haben jetzt Saison und inspirieren zu sommerlichen Kreationen von pikant über süß bis hin zu erfrischenden Drinks.

News

Wissenschaft: Brokkoli und Blumenkohl als Superfood?

Das Gemüse schmeckt nicht jedermann, aber es soll mit seinen Nährstoffen Zellen schützen und entgiften.

News

Kräuter-Reis-Salat: Rezepttipp von ORYZA

ORYZA ist der Reisexperte aus Hamburg und bietet Ihnen eine große Auswahl hochwertiger Produkte – für kreatives Kochen und anspruchsvolles Genießen.

Advertorial
News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Restaurant der Woche: Alte Baiz

Der Gourmetbereich der Dorfgaststätte »Grüner Wald« in Hamberg bei Pforzheim wird von Claudio Urro bespielt. Zum Vier- oder Sechs-Gänge Menü gibt es...

News

Hardcore-Küche aus England

Hölle ist da, wo die Engländer kochen, hat es früher geheißen. Ein böses Vorurteil? Angesichts dieser kulinarischen Ausreißer doch nachvollziehbar …

News

Muscheln: Meer Genuss

Muscheln sind einer der seltenen Glücksfälle, bei dem sowohl Genießer als auch Umwelt gut aussteigen. Wir holen uns mit ihnen das Meer nach Hause!

News

Abholung und Lieferdienst: Restaurants im Test

Viele Restaurants haben ihr Angebot während der Coronakrise auf Abholung oder Lieferung umgestellt und behalten das Angbot auch nach der Öffnung...

News

Tristan Brandt verlässt das Restaurant »OPUS V«

Das mit zwei Michelin Sternen prämierte Restaurant im Modehaus engelhorn in Mannheim und der Spitzenkoch und Kochbuch-Autor trennen sich...

News

Restaurant der Woche: Salt & Silver Levante

Food-Sharing, Musik und farbige Scheinwerfer: In Hamburg wird der Restaurantbesuch zum Erlebnis.

News

Buchtipp: Herrliches Höllenfeuer

Das »Black Axe Mangal« gilt als eine der buchstäblich heißesten Adressen Londons – gerade auch bei Spitzenköchen. Jetzt ist das lang erwartete...

News

Haiou Zhang: CD-Präsentation mit Pommery-Genuss

Anlässlich seiner neuen CD »Fingerprints« kommt der Virtuose nach Deutschland, Pommery lädt zum Champagner-Empfang.