Weltpremiere: Neues Garverfahren enthüllt

Der Fisch ist gar, das Eis schmilzt nicht.

© Miele

Der Fisch ist gar, das Eis schmilzt nicht.

© Miele

Die IFA, die Internationale Funkausstellung in Berlin, ist die global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances und bot Miele den idealen Rahmen für eine Weltpremiere, die das Garen neu definiert. Erstmals kommt hier die »M-Chef«-Technologie zum Einsatz, die mittels elektromagnetischer Wellen auf die Beschaffenheit von Lebensmitteln auf intelligente Weise eingeht. So gelingt Fleisch gleichmäßiger und saftiger, Fisch und Gemüse behalten ihre feine Struktur und Teig geht deutlich besser auf. Damit ist es sogar möglich, einen Fisch im Eisblock zu garen, oder ein Kalbsfilet im Bienenwachsmantel, ohne dass die jeweiligen Hüllen schmelzen. Unterschiedlichste Zutaten eines kompletten Menüs kommen zusammen frisch aufs Blech und werden auf den Punkt gleichzeitig fertig – und dies bis zu 70 Prozent schneller als mit herkömmlichen Garverfahren.

Kochen neu denken

Obwohl äußerlich von einem Backofen nicht zu unterscheiden, eröffnet der Dialoggarer bislang völlig ungeahnte Koch- und Genusserlebnisse. Ein Beispiel, das bei Vorführungen für große Verblüffung sorgt, ist folgende Zubereitung: Man drapiere eine Lammkeule auf Paprika und grünen Spargel; der Rest vom Blech wird mit Kartoffelspalten ausgefüllt und alles zusammen in den Dialoggarer gegeben. Nach etwa 45 Minuten ist das Lammfleisch gleichmäßig gar, das Gemüse ist leicht bissfest und die Kartoffeln sind weich – alles automatisch, ohne Unterbrechung oder Nachlegen von Zutaten.

Im Kern und am Rand gleich gegart

Ein weiterer wesentlicher Vorteil der M Chef Technologie besteht darin, dass Lebensmittel »im Volumen« gegart werden, ein Filet beispielsweise vom Rand bis in den Kern gleichmäßig rosa gelingt. Beim klassischen Backofen ist das deutlich schwieriger, da der Wärmetransport immer von außen nach innen erfolgt. Wenn also der Kern auf den Punkt zubereitet ist, sind die äußeren Schichten oder dünnere Bereiche oft schon übergart.

Die Technik dahinter

Miele hat in langjähriger Arbeit eine ursprünglich aus der Medizintechnik stammende Technologie zum Garen von Lebensmitteln nutzbar gemacht. Die dabei eingesetzten elektromagnetischen Wellen starten den Garprozess durch Wärmeerzeugung gezielt und präzise im jeweiligen Lebensmittel. Der Dialoggarer verfügt dazu über ein Modul, das diese elektromagnetischen Wellen in einem definierten Frequenzspektrum erzeugt und über zwei Antennen in den Garraum abgibt. Da die Moleküle in Lebensmitteln unterschiedlich angeordnet sind und sich dies im Laufe des Garprozesses auch noch verändert, unterstützt eine ständige Anpassung der Frequenzen den Garprozess. Über die Antennen erhält der Dialoggarer auch permanent Rückmeldung, wieviel Energie das Lebensmittel bereits aufgenommen hat. Es ist überdies eine sehr schonende Garmethode, denn Vitamine und Mineralien bleiben dabei erhalten. Dabei lässt sich die »M-Chef«-Technologie auch um herkömmliche Garmethoden wie Umluft, Ober- und Unterhitze und Grillen ergänzen, denn der Dialoggarer beherrscht die klassischen Gararten ebenfalls.

Miele ist hier ein echter Technologiesprung in der Kochwelt gelungen, der Hobby- wie Profiköchen gleichermaßen ungeahnte kulinarische Perspektiven eröffnet.

Im April 2018 kommt der Dialoggarer in Deutschland und Österreich auf den Markt. Der preisliche Rahmen liegt bei rund 8.000 Euro.


www.miele.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die trendigsten Gartentools

Kaum eine andere Freizeitaktivität ist derartig anstrengend, beschaulich und lohnend zugleich: Wer gerne gartelt, sollte sich neben schönen Pflanzen...

News

LIVING hearts: Zitronengelb

Zitrone statt Senf: Kaum eine Farbe macht so viel Lust auf den Sommer wie intensives Gelb, gerne mit einem Hauch Neon. Also los: Lass die Sonne in...

News

Design-Highlights mit Austrian Flair

Der klassische österreichische Stil hat eine treue Fan-Gemeinde und findet auch international seine Liebhaber. Wir haben uns auf die Suche nach Möbeln...

News

LIVING hearts: Vogelhäuschen

Was gibt es Schöneres, als im eigenen Garten bunte Singvögel Teil des Dekors werden zu lassen? Mit diesen stylishen Vogelhäuschen lockt man das...

News

Kuratorin Sozita Goudouna im LIVING Interview

Die Kuratorin Sozita Goudouna wuchs in Athen auf und lebt heute in New York. Ihrer Heimat ist sie noch immer eng verbunden. Im Interview erklärt sie,...

News

LIVING hearts: Mint Condition

Unsere Love-Affair mit Grüntönen bleibt bestehen. Jetzt schafft Neo-Mint den Sprung aus dem klinisch-cleanen Bereich ins Natürliche und Wohnliche. Wir...

News

Les Factory Femmes zeigen ihr Zuhause

Die eigenen vier Wände sind ein Rückzugsort. Und gerade in den letzten Wochen hat dies eine neue Dimension erreicht. Gemütlichkeit, Entschleunigung...

News

LIVING hearts: Candyland

Pastelltöne bringen die betörende Farbenvielfalt des Frühlings in den Wohnraum und sorgen mit sanften Harmonien für fröhliche Stimmung. Damit uns die...

News

Hotel Confidental: Parilio

Mediterranes Lebensgefühl versprüht dieses neue Architekturjuwel auf der griechischen Insel Paros. Was das Hotel Parilio so besonders macht, verrät...

News

LIVING hearts: Statement Vasen

Das Frühjahr startet mit erfrischender Blumenvielfalt – Grund genug, diese mithilfe von besonderen Vasen gebührend in Szene zu setzen.

News

LIVING hearts: Outdoor-Bars

Die Outdoor-Bars der Frühlingssaison punkten mit filigraner Eleganz – und passen so stilsicher nicht nur in fast jeden Garten, sondern lassen sich...

News

Kommunikation in der Krise

Das neue Cocooning hat einen Technologie-Boom in unsere Wohnzimmer gebracht. Warum soziale Distanz für kommunikative Nähe sorgt und mit welchen...

News

LIVING hearts: Outdoor Vibes

Die Sonne strahlt und mit ihr unsere chicen neuen Outdoor-Accessoires um die Wette. Welche Produkte den Aufenthalt im heimischen Outdoor-Bereich noch...

News

#checkingin – Social Media-Initiative

Teilen Sie Ihre liebsten Impressionen und Inspirationsquellen mit der LIVING Community und gewinnen Sie ein Jahres-Abo, sowie eine unserer exklusiven...

News

LIVING hearts: Me-Time

Um dem Stress des Alltags zu entfliehen bietet sich eine regelmäßige kurze Auszeit an. LIVING präsentiert die Top-Tools um die wohlverdiente Me-Time...

News

Praktische Badezimmer-Updates

Ein bisschen Zeit zum Entspannen ist nie verkehrt. Besonders das Badezimmer bietet sich für eine gemütliche Me-Time an. LIVING präsentiert Tipps um...

News

Der Qualitätsgedanke bei Lohberger

Das oberösterreichische Unternehmen setzt auf Qualität statt Quantität. Geschäftsführer Reinhard Hanusch spricht über die fünf Grundpfeiler des...

Advertorial
News

Custom Cooking by Marrone Deutschland

Küchen nach Maß: Bei Marrone treffen Technologie und Innovation auf italienisches Design.

Advertorial
News

Neuer Weinklimakühlschrank von V-ZUG

Das schweizer Unternehmen bereichert ab Juni sein Portfolio um den modernen Winecooler SL.

Advertorial
News

Sun-Kissed: Küchen mit Outdoor-Appeal

Ein passionierter Open-Air-Gourmet hält nichts von Improvisation. Stattdessen werkt man in vollwertigen Outdoor-Küchen mit edler Ausstattung und...