Viva Mallorca: Traumvillen auf der Balearen-Insel

Mallorquinisches Herrenhaus, Andratx: In absoluter Ruhe liegt diese Finca. 19,75 Millionen Euro bei Engel & Völkers. www.engelvoelkers.com

© E&V Mallorca Southwest_E&V Private Office

Mallorquinisches Herrenhaus, Andratx

Mallorquinisches Herrenhaus, Andratx: In absoluter Ruhe liegt diese Finca. 19,75 Millionen Euro bei Engel & Völkers. www.engelvoelkers.com

© E&V Mallorca Southwest_E&V Private Office

Wenn die Mandelbäume in zartem Rosa erblühen, dann ist Frühling. Und auf Mallorca ist diese Zeit für ihre Schönheit berühmt. Sieben Millionen der edlen Gewächse gedeihen auf dem spanischen Eiland und hüllen die Landschaft in einen angenehmen Duft. 

Florian Hofer gerät beim Gedanken an die in Blüte stehenden Mandelbäume ins Schwärmen. Mehr als die Flora der Insel be-geistert den gebürtigen Grazer nur eins: die Dynamik des mallorquinischen Immobilienmarkts. Hofer ist bei der deutschen Maklerfirma Engel & Völkers für die Balearen verantwortlich und beobachtet, dass die Nachfrage nach Zweitwohnsitzen auf der Insel enorm wächst. Seit 2013 stieg die Anzahl -der Immobilientransaktionen jährlich um mehr als 25 Prozent. Ob schickes Apartment am belebten Markt in Santa Catalina in Palma, eine Villa mit Meerblick im Nobelort Port d’Andratx oder eine Finca im ruhigeren Norden – für jeden Käufer ist etwas dabei. »Die Insel lebt von ihrer Vielfältigkeit: Ballermann und Luxus, Meer und Gebirge, Party und alte Dörfer«, sagt Florian Hofer.

Europas Florida

Mallorca hat gegenüber anderen Destinationen weitere Vorteile: Die Insel ist von Düsseldorf, Prag und Wien etwa per Flugzeug in 2,5 Stunden zu erreichen. Der Flughafen von Palma ist der drittgrößte Hub in ganz Spanien. Mehr als 150 Ziele werden angeflogen, heuer kommen weitere 38 Direktflüge dazu. Die Hauptstadt Palma de Mallorca hat sich zu einer pulsierenden Metropole mit fast 500.000 Einwohnern aufgeschwungen.

Auf der Insel gibt es eine Universität, fünf Privatkrankenhäuser, 23 Golfplätze sowie 13 internationale Schulen. Und sie ist sicher. Mallorca entwickelt sich mehr denn je zum Florida Europas. Nicht zuletzt, weil vor allem das Klima für Insel-Besucher attraktiv ist. Rund 300 Sonnentage werden pro Jahr verzeichnet, und die Temperatur fällt selten unter zwölf Grad. Somit ist es das ganze Jahr über warm. Und der Frühling mit der atemberaubenden Mandelblüte beginnt in Mallorca bereits im Jänner. 

Traumhafte Impressionen finden Sie in der Bilderstrecke:

Dementsprechend zogen auch die Preise für Zweitwohnsitze um rund 20 bis 40 Prozent pro Jahr an. Mindestens eine Million Euro müssen Käufer für eine Villa hinblättern. In einer guten Lage mit Meerblick sind es schon vier Millionen Euro. In der Regel gilt: Der Südwesten der Insel nahe der Hauptstadt ist teurer als der Norden und die Inselmitte. Bei diesen Summen ist ein Zirkel an exklusiven Nachbarn mit inbegriffen. Vorstände von DAX-Unternehmen, bekannte Politiker, Scheichs und internationale Celebritys haben Mallorca als ihr Urlaubsdomizil auserkoren. 

Wie dauerhaft sind die Preissteigerungen der vergangenen Jahre? Derzeit sind größere Immobilienprojekte im Laufen, etwa Cap Adriano im Südwesten oder die Modernisierung des Sa Gerreria nahe der Altstadt von Palma. Doch Baugrund ist auf Mallorca knapp. Teile der Insel stehen unter Naturschutz. Die Regierung will die Insel grün halten und beruft sich auf ein rigides Baurecht. Die spanische Gutachterfirma Tinsa schätzt, dass es in fünf Jahren kein neues Bauland mehr geben wird. Das wird den mallorquinischen Immo-Markt nachhaltig prägen, avisiert Thomas Hopfgartner von Living de Luxe: »Die Anfragen übersteigen das Angebot, vor allem Top-Objekte sind selten. Das wird die Preise stabil halten.« 

Aus dem Living Magazin 02/2017. 

MEHR ENTDECKEN

  • 20.12.2016
    Design-Auftritt im Paradies
    Kaum eine andere Inselgruppe vereint in neuen privaten Luxus-Resorts so viel Design und Architektur wie die Malediven. LIVING hat die...

Mehr zum Thema

News

Marktstabilität International: Kopf hoch in der Immobilienbranche

Die internationalen Märkte sind ins Strudeln gekommen, überall herrscht Unsicherheit. Die Immobiliengeschäfte rund um den Globus erweisen sich...

News

Immo der Woche: »Chalet K« - ein Meisterwerk mit traumhaftem Kaiserblick

Der Name ist Programm. Denn »Chalet K« steht nämlich für die zeitgenössische und sehr elegante Interpretation des Tiroler Chalets. Es ist ein...

Advertorial
News

Immo der Woche: »Waldhäusl«, das entzückende Chalet Nähe Schilift

So stellt man sich das Leben in den Bergen vor. Das neu erbaute »Waldhäusl« mutet an, als ob es schon ewig an diesem idyllischen Platz am Waldrand...

Advertorial
News

»Winter Station«-Wettbewerb in Toronto: Wiener Design-Studio unter den Gewinnern

In der größten Stadt Kanadas fand zum siebten Mal der »Winter Station«-Wettbewerb statt. Ein internationaler Design-Contest, bei dem Künstler...

News

Ken-Fulk-Masterpiece: »Das Gefühl der Finesse vermitteln«

Eines von Ken Fulks aufwendigsten Projekten liegt in Lourmarin, einem bezaubernden Dorf in der Provence. Mit viel Engagement hat der US-Designer hier...

News

Wohnen im Schloss: Rückkehr zur Tradition

Das Interesse an Schlössern als Immobilie erlebte in den letzten zehn Jahren seine Hochs und Tiefs – doch die Kurve zeigt 2020 steil nach oben. Das...

News

Kaleidoscope, Tianshui

LIVING präsentiert die beeindruckendsten Architektur-Juwelen der Welt. Dieses Mal geht es nach Tianshui.

News

Freiheitsgefühl pur – Am Wasser und in der Stadt

Eigentums- und Mietwohnungen, dort wo Wien am schönsten ist.

Advertorial
News

Homestory: Faszination Südafrika

Atemberaubende Ausblicke: eine strahlend weiße Ferien­residenz in der unberührten Berg- und Buschlandschaft Südafrikas, inszeniert im Zusammenspiel...

News

Die schönsten Patios

Atrien und Patios sind mehr als nur Löcher im Grundriss. Quer durch die Geschichte und quer durch alle Klimata hat sich das Hofhaus zu einem...

News

Edge, New York City

LIVING präsentiert die beeindruckendsten Architektur-Juwelen der Welt. Dieses Mal geht es nach New York.

News

Architektur Trends 2020

Architekten formen die Zukunft, sie kreieren die Bühne für unser Leben. Ihnen zur Verfügung stehen immer beeindruckendere technische Errungenschaften...

News

Natürliche Baustoffe

Ökologische und klimaneutrale Baustoffe erleben derzeit einen regelrechten Hype. Nicht nur aus Holz, sondern auch aus Lehm, Stroh und sogar Bambus...

News

Homestory: Über den Dächern von Paris

Ein filmreifes Zusammenspiel aus französischem Savoir-faire, internationalem Geschmack und inspirierender Kunst – Designer Fabrice Juan inszenierte...

News

Homestory: Das Spiel mit der Poesie

Gleich mehrere Filme könnten in dem fantastischen Apartment von Interior-Designer Hervé Van der Straeten abgedreht werden. Denn jeder Winkel erzählt...

News

Architektur Icons: Amorepacific Headquarters, Seoul

LIVING präsentiert die beeindruckendsten Architektur-Juwelen der Welt. Dieses Mal geht es nach Südkorea.

News

Homeoffice leicht gemacht

Wie richte ich mein eigenes Homeoffice ein? Was sind die Vor- und Nachteile? Und worauf ist bei der Gestaltung und Möblierung besonders zu achten?

News

»Palais Principe« – das High-End-Penthouse in Wien

Wiener Flair und exquisite Ausstattungsdetails über den Dächern der Stadt. Das »Palais Principe« lässt die Herzen der Designliebhaber höher schlagen...

Advertorial
News

Luxury Works

Wie viel Komfort darf im Büro sein? Und wie definieren sich Überfluss und Überschwang im Arbeitskontext heutzutage? Ein paar aktuelle Beispiele zeigen...

News

Der Duft des Wohnens

Bonjour Pauline! Die Enkelin der einstigen Stil-Ikone Hélène Rochas lebt als Parfümeurin das Talent ihrer Großmutter weiter und hat als neuen...