VinVenture: Club der Weinpaten

Mit VinVenture kann man Newcomer unterstützen – und davon profitieren.

Foto beigestellt

Mit VinVenture kann man Newcomer unterstützen – und davon profitieren.

Foto beigestellt

Als Deutschlands erste privatfinanzierte Jungwinzerförderung lebt VinVenture den Wein-Community Gedanken voll aus und geht noch einen Schritt weiter. Wer sich finanziell beteiligt, kann auch selbst anpacken und mitentscheiden. Als primäres Ziel unterstützt die Initiative ausgewählte, hochtalentierte Newcomer bei ihrer Markenbildung, in den Grundlagen des Unternehmerlebens und öffnet neue Vertriebswege. Als Teil des Clubs lernt man jedes Jahr neue, spannende Winzer, ihre Philosophie und ausgefallenen Weine, fernab des Mainstreams, kennen.

Von der Rebe bis in die Flasche

In Dokumentationen werden der Werdegang der Winzer, wie auch die einzelnen Schritte von der Rebe bis in die Flasche verfolgt. Das Ergebnis der Arbeit eines ganzen Jahres geht dann in die Füllung der gemeinsamen VinVenture Weinlinie in den Kategorien:

  • Feierabend
  • Abenteuer
  • Signature

Die aktuelle Serie wurde mit den Jungwinzer-Weingütern »PIRI Wein« (Nahe), »Christian Bernhardt« (Pfalz), »Bicking & Bicking« (Nahe), »WoW Wolfgangs Weine« (Pfalz), »lichti&astroh« (Pfalz) und »Mertz« (Rheinhessen) entwickelt. Dabei sind die Weine der Newcomer so einzigartig und abwechslungsreich wie die Winzer selbst. Vom fruchtig-süßen Kabinett-Comeback, über eine Trilogie dreier Weine die einzeln ungenießbar wären, bis hin zu goldenen Lagen, die keine Schätze bergen, doch ihr Terroir schlicht Gold wert ist. Diese Kombination aus Tradition und Revolution zum Anfassen und Mitmachen bietet VinVenture Wein-Abenteurern, Genussmenschen und Mikroinvestoren gleichermaßen.

Weingut-Pate werden

Finanziert werden die Maßnahmen und Weine unter anderem durch Patenschaften, die zum einen die Jungwinzer und ihre anstehenden Projekte fördern, zum andern aber auch zum Interagieren einladen. Die Paten können per Klick ihre Stimme abgeben, wie der jeweilige Abenteuer Wein ausgebaut werden soll, welche Fässer verwendet werden und vieles mehr. Darüber hinaus können die Paten bei Mitmach-Events die Talente persönlich kennenlernen, ihnen über die Schulter schauen und sich in der Community austauschen.

Mitmachen lohnt sich!

Neben der Möglichkeit Jungwinzer zu fördern, mehr über die Weinbereitung zu erfahren und an Mitmach-Events teilzunehmen, erhalten Paten auch ein Startguthaben für künftige Weineinkäufe, 10 Prozent Nachlass auf die VinVenture-Weinlinien sowie jährlich drei Flaschen der Weine, an deren Entstehung sie selbst mitgewirkt haben.

INFO

Die Weine für jeden Anlass gibt es derzeit exklusiv im VinVenture Online Shop. Hier gibt es auch die Patenschaften zum Investieren und Mitmachen.