VinVenture: Club der Weinpaten

Mit VinVenture kann man Newcomer unterstützen – und davon profitieren.

Foto beigestellt

Mit VinVenture kann man Newcomer unterstützen – und davon profitieren.

Mit VinVenture kann man Newcomer unterstützen – und davon profitieren.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/vinventure-club-der-weinpaten/ VinVenture: Club der Weinpaten Eigener Wein 2.0 – Mit der ersten privatfinanzierten Jungwinzerförderung in die Winzerstars von morgen investieren und selbst mit anpacken. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/6/c/csm_VinVenture-beigestellt-2640_f829329093.jpg

Als Deutschlands erste privatfinanzierte Jungwinzerförderung lebt VinVenture den Wein-Community Gedanken voll aus und geht noch einen Schritt weiter. Wer sich finanziell beteiligt, kann auch selbst anpacken und mitentscheiden. Als primäres Ziel unterstützt die Initiative ausgewählte, hochtalentierte Newcomer bei ihrer Markenbildung, in den Grundlagen des Unternehmerlebens und öffnet neue Vertriebswege. Als Teil des Clubs lernt man jedes Jahr neue, spannende Winzer, ihre Philosophie und ausgefallenen Weine, fernab des Mainstreams, kennen.

Von der Rebe bis in die Flasche

In Dokumentationen werden der Werdegang der Winzer, wie auch die einzelnen Schritte von der Rebe bis in die Flasche verfolgt. Das Ergebnis der Arbeit eines ganzen Jahres geht dann in die Füllung der gemeinsamen VinVenture Weinlinie in den Kategorien:

  • Feierabend
  • Abenteuer
  • Signature

Die aktuelle Serie wurde mit den Jungwinzer-Weingütern »PIRI Wein« (Nahe), »Christian Bernhardt« (Pfalz), »Bicking & Bicking« (Nahe), »WoW Wolfgangs Weine« (Pfalz), »lichti&astroh« (Pfalz) und »Mertz« (Rheinhessen) entwickelt. Dabei sind die Weine der Newcomer so einzigartig und abwechslungsreich wie die Winzer selbst. Vom fruchtig-süßen Kabinett-Comeback, über eine Trilogie dreier Weine die einzeln ungenießbar wären, bis hin zu goldenen Lagen, die keine Schätze bergen, doch ihr Terroir schlicht Gold wert ist. Diese Kombination aus Tradition und Revolution zum Anfassen und Mitmachen bietet VinVenture Wein-Abenteurern, Genussmenschen und Mikroinvestoren gleichermaßen.

Weingut-Pate werden

Finanziert werden die Maßnahmen und Weine unter anderem durch Patenschaften, die zum einen die Jungwinzer und ihre anstehenden Projekte fördern, zum andern aber auch zum Interagieren einladen. Die Paten können per Klick ihre Stimme abgeben, wie der jeweilige Abenteuer Wein ausgebaut werden soll, welche Fässer verwendet werden und vieles mehr. Darüber hinaus können die Paten bei Mitmach-Events die Talente persönlich kennenlernen, ihnen über die Schulter schauen und sich in der Community austauschen.

Mitmachen lohnt sich!

Neben der Möglichkeit Jungwinzer zu fördern, mehr über die Weinbereitung zu erfahren und an Mitmach-Events teilzunehmen, erhalten Paten auch ein Startguthaben für künftige Weineinkäufe, 10 Prozent Nachlass auf die VinVenture-Weinlinien sowie jährlich drei Flaschen der Weine, an deren Entstehung sie selbst mitgewirkt haben.

INFO

Die Weine für jeden Anlass gibt es derzeit exklusiv im VinVenture Online Shop. Hier gibt es auch die Patenschaften zum Investieren und Mitmachen.

Mehr zum Thema

News

Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

News

Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

News

Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

News

Müller-Thurgau Trophy 2022: Es müllert wieder

Noch in den Neunzigerjahren war Müller-Thurgau aus dem deutschen Wein-Alltag nicht wegzudenken. Dann kam die Sorte aus der Mode, eine Flut an dünnen...

News

VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

News

Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

News

Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

News

Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Bordeaux: Feuer außer Kontrolle

Südlich und westlich von Bordeaux sind in den letzten Tagen 20.000 Hektar Wald abgebrannt. Eines der beiden großen Feuer steht inzwischen wenige...

News

Ein Gourmetfestival für Köln: Die Fine Food Days Cologne

Das Gourmetfestival geht unter dem Motto »Köln kocht anders« in die dritte Runde. Das dezentrale Kulinarik-Event zelebriert die Hochküche der Domstadt...

News

Die neueste Vision eines Blanc de Blancs: Der Dom Ruinart 2010 im Kreidemantel

Das weltweit älteste Champagnerhaus Ruinart präsentiert seine neue Vision eines sortenreinen Champagners, der die alte Tradition der Tirage mit...

News

»Die Schnösel verhalten sich bei uns nicht so«

Wolfgang »Woife« Hingerl ist Sommelier, Geschäftsführer und Gastro-Denker hinter der Mural-Familie, die im Sommer mit dem »Farmhouse« ihren vierten...

News

Farbenspiele: Roséwein Trophy Deutschland 2022

Die Farbpalette deutscher Rosé- und Blanc-de-Noir-Weine reicht von Cremefarben über Pastellrosa bis Ziegelrot. Ebenso vielfältig ist auch der Stil...

News

Wie aus Trauben Perlen werden? Bei Ruinart im Handumdrehen!

Zu Gast im Maison Ruinart, dem bereits seit 1729 existierenden und damit ältesten Champagnerhaus der Welt.

News

Wo die Schlossallee Wurstmarkt heißt

Winzer Maximilian Bohnenstiel entwickelte die Idee für das Monopoly Deutsche Weinstraße.

News

Falstaff sucht den beliebtesten Nachwuchs-Winzer Deutschlands 2021

Wer sind Ihrer Meinung nach aktuell die vielversprechendsten Winzer-Talente in Deutschland? Verraten Sie es uns und nominieren Sie Ihren Favoriten!