»Vier Jahreszeiten Kempinski« renoviert wiedereröffnet

Foto beigestellt

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/vier-jahreszeiten-kempinski-renoviert-wiedereroeffnet/ »Vier Jahreszeiten Kempinski« renoviert wiedereröffnet FOTOS: Das Münchner Hotel hat 20 Millionen Euro für einen neuen Look mit frischem Design investiert und jetzt seinen neu gestalteten Restaurant- und Barbereich wieder eröffnet. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/0/5/csm_Hotel-Vier-Jahreszeiten-Kempinski-Muenchen-Schwarzreiter-Tagesbar-beigestellt-2640_a0d23342f9.jpg

Seit 160 Jahren residiert das Luxus-Hotel »Vier Jahreszeiten« (seit 1970 zur Luxushotelgruppe Kempinski gehörend) an der mondänen Maximilianstraße. Der Restaurant- und Barbereich sowie die Küche des Hotels wurden in den letzten fast acht Monaten einer der umfangreichsten und ehrgeizigsten Renovierungsarbeiten seit Bestehen unterzogen.

Das neue, zeitgemäße und lichtdurchflutete Interieur hat der renommierten Designer Colin Finnegan geschaffen. Er hat sein Ziel erreicht, den traditionellen Charme des Hauses sowie die luxuriöse Eleganz der Adresse an der Maximilianstraße zu erhalten und dennoch zeitgemäße Leichtigkeit auszustrahlen

Junge Köchin, junge Küche – lichtes Design

Im Sternerestaurant »Schwarzreiter«, das unter der Küchenleitung von Deutschlands jüngster Sterneköchin Maike Menzel mit »Young Bavarian Cuisine« begeistert, wurden u.a. die Tische speziell für das Restaurant designt. Unterhalb der gläsernen Tischplatte liegen Bronzezweige mit frühlingshaften Blüten aus feinstem Biskuitporzellan. Diese entstanden in Zusammenarbeit mit der Manufaktur Nymphenburg. Die Verbindung zu dieser Münchner (königlich-bayerischen) Manufaktur besteht schon lange, nicht nur im Nymphenburg Zimmer (siehe unten). So zierte das Gourmet-Restaurant immer schon ein Porzellan-Fries aus den 50er Jahren, das aber nicht wirklich zur Geltung kam. Das Team um Colin Finnegan restaurierte es, änderte die Lichtbestrahlung und nun ist das Wandfries ein ganz besonderer Blickfang.

Tagesbar als mondänes Bistro

In der »Schwarzreiter Tagesbar« riss der Designer sogar eine Mauer ein, ersetze sie mit einer Säule und schuf so die lichtdurchflutete Atmosphäre eines französischen Bistros. Hoteldirektor Holger Schroth erzählt (jetzt) lachend: »Das hätte beinahe unser Budget gesprengt.« Besonders im Sommer werden sich die Gäste über eine weitere Neuerung freuen: Die Fenster der Tagesbar wurden nicht nur vergrößert, sondern lassen sich so öffnen, dass man quasi auf dem Balkon zur Maximilianstrasse sitzt. Zwei großzügige Vitrinen, die das täglich frische Kaviar- und Austern-Angebot zeigen, dürften der mediterranen Sehnsucht und dem Anspruch des exklusiven Publikums entgegenkommen.

Nymphenburger Kooperation

Herzstück der Zusammenarbeit mit der Nymphenburger Porzellanmanufaktur ist das Nymphenburg Zimmer für kleinere Gesellschaften, das größtenteils orginal erhalten aber modern restauriert wurde.

Und in der Showküche lenkt ein ganz besonderes Kunstwerk den Blick nach oben. Auf rund 100 Tellern der Nymphenburger Serie »Perl« ranken sich die Triebe eines Apfelbaums und machen Lust auf die vier Jahrezeiten. Ein sechsköpfiges Team von Porzellanmalerinnen arbeitete alleine zwei Wochen an der Bemalung der Teller.

111-Euro-Sandwich und Maultaschen

Die Jahreszeiten-Bar, neben der Lobby des Hotels gelegen, wurde ebenfalls sanft renoviert. Hier gibt es Neuigkeiten im Drink- und Speisenangebot: Wechselnde Martinis und Mixology Cocktails werden mit saisonalen, heimischen Zutaten angereicht (wie am Eröffnungsabend beispielsweise mit Brombeere). Für das Barmenu ist Executive Chef Christopher Engel zuständig. Er hat das »Entrecote Strindberg« à la Alfred Walterspiel (ein ehemaliger Geheimtipp im »Vier Jahreszeiten«) wieder eingeführt. Die frisch zubereitete Maultaschensuppe ist ein Familienrezept, das von der schwäbischen Großmutter des Executive Sous Chefs von Engel stammt. Natürlich gibt es auch die Barklassiker wie Currywurst und Rindertartar. Aber auch ein Club-Sandwich für 111 Euro! Der Preis erklärt sich aus den Zutaten: So wird das saisonal angerichtete Sandwich »Deluxe« im Herbst mit Hummer, Räucherlachs, Kaviar und Trüffel verfeinert und mit Grana Padano Thymian Fries serviert.

Ein ganz neues Küchengefühl

Wenn auch für Gäste normalerweise nicht einsehbar: Eine der größten Veränderungen ist der komplette Umbau der »Schwarzreiter«-Küche. Im Reich von Maike Menzel, das zuvor zwar funktional war, aber doch eher ein ganz wortwörtliches Kellerdasein fristete, haben weiße Kacheln und eine neue Aufteilung der Küchenstationen für ein Licht-Wunder gesorgt. Auch wenn es dem Team um die junge Köchin schon vorher gelungen ist, eine wunderbare Leichtigkeit auf den Teller zu bringen – in dieser Küche dürfte es keine Frage sein, dass es gelingt, das mit einem Stern ausgezeichnete Niveau zu halten.

INFO

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski
Maximilianstraße 17
80539 München

www.kempinski.com/de/muenchen/hotel-vier-jahreszeiten

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Wohin in München nach 22 Uhr: Top 5 Nachtlokale

Passé ist die bayerische Sperrstunde, zumindest vorerst. Zeit, wieder Orte aufzusuchen, die nach 22 Uhr besonders viel Spaß machen.

News

»Mountain Hub«: Essen auf Sterneniveau am Münchner Flughafen

Erst ein paar Monate offen und schon in aller Munde: Küchenchef Stefan Barnhusen kocht im Restaurant »Mountain Hub Gourmet« in München auf hohem...

News

Positive Bilanz bei Münchner WirtshausWiesn 2021

Die Alternativveranstaltung zum Corona-bedingt abgesagten Münchner Oktoberfest, kann als voller Erfolg verbucht werden. Hier die Zahlen.

News

Tipps und Rezepte für ein Oktoberfest zu Hause

In Ermangelung des Wiesen-Originals kochen wir die Klassiker selbst: Schweinshaxe aka Stelze, Weißwurst und Brezeln. Dazu servieren wir das passende...

News

München: Ab 18. September »Wirtshauswiesn« statt Oktoberfest

Die Münchner Wirte laden — wie bereits im Vorjahr — in ihre Wirtshäuser, statt in Wiesnzelte und bieten so eine Alternative zum geliebten Volksfest.

News

München: Neuer Küchenchef im Mandarin Oriental heißt Lommatzsch

Mit seinen mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in Hotellerie und Gastronomie bringt Lucas Thomas Lommatzsch einen großen Erfahrungsschatz in Sachen...

News

Noch mehr Ärger für Schuhbeck

Für den bekannten TV-Koch kommt es noch dicker: Es droht eine Anklage wegen Steuerhinterziehung. Außerdem geht das Bundesamt für Justiz gegen ihn vor.

News

München: Holger Stromberg verkauft jetzt vegane Hotdogs

Gemeinsam mit dem Food-Tech Start-up Organic Garden hat der Spitzenkoch plant-based Hotdogs kreiert — so schmeckt Nachhaltigkeit.

News

Tohru Nakamura kocht ab Herbst in der »Schreiberei«

Wo der Spitzenkoch kurzzeitig das PopUp »Salon Rouge« etablierte, entsteht ein neues Gourmetrestaurant – in einem von Münchens ältesten Häusern. Auch...

News

Bobby Bräuer liefert Menü im Oldtimer

Der Küchenchef des Münchner »EssZimmer« stellt sein Vier-Gänge-Menü einmal täglich persönlich zu – und zwar in einem Oldtimer.

News

»FC Bayern Welt« eröffnet in Münchner Innenstadt

FOTOS: Ein riesiger Fanshop, zwei Restaurants und ein Boutiquehotel sollen Ende 2020 eröffnen. Als Gastro-Partner konnte Do & Co gewonnen werden.

News

Münchner »Valentinum« eröffnet Bierkristall

Das Steigenberger Münchner kooperiert mit dem Bayerischem Brauerbund, im Bar-Restaurant gibt es ab sofort »Bowls, Bier und Burger« – fast...

News

Gewinnspiel Münchner Symphoniker: Konzert und Kulinarik

Erleben Sie nach einer kulinarischen Ouvertüre Edward Elgars symphonische Dichtung »Falstaff« am 16. Oktober bei einem unvergesslichen Konzertabend im...

Advertorial
News

Justin G. Leone zu Gast im »Andaz München«

Der Sommelier sorgt bis Spätherbst im »The Lonely Broccoli« für die passende Weinbegleitung und gibt im Juli einen Vorgeschmack auf sein eigenes...

News

Durchsuchungen bei Schuhbecks am Platz'l

Nach Durchsuchungen der Münchner Staatsanwaltschaft steht der Fernsehkoch und Gewürzguru nach 1994 erneut unter Verdacht, Steuern hinterzogen zu...

News

Hanami-Party im »Mandarin Oriental, Munich«

Gewinnspiel: Zum traditionellen Kirschblütenfest am 15. April kommt der japanische Starkoch Nobu nach München. Genießen Sie den exklusiven Zugang zur...

Advertorial
News

Führungswechsel im Münchner »Mandarin Oriental«

Das Luxushotel besetzt Führungspositionen neu: Swen Ehlender ist nun Director of Marketing & Commerce und Rabea Keller steigt zur Hotel-Managerin auf.

News

Münchner »Hotel Königshof« verkauft Interieur

Das Luxushotel steht vor dem Abriss und lädt anlässlich dessen vom 10. bis zum 12. Januar 2019 zum exklusiven Möbelbazar und Weinverkauf.

News

»Kansha«: Erster rein veganer Japaner in München

Im »Kansha« in München Schwabing gibt es japanische Küche, ausgewählte Sake und viele Naturweine.

News

Top 5: Afterwork Locations in München

Wo einem gelungenen Afterwork-Drink nichts mehr im Wege steht, verraten wir in unserer Top 5 für die bayerische Landeshauptstadt.