»Verdura« Pop-Up: Sizilien in München

(V.l.n.r.) Florian Steinmaier, Nando Papa, Fulvio Pierangelini und Michael Huesken.

© Foto bereitgestellt

(V.l.n.r.) Florian-Steinmaier, Nando-Papa, Fulvio-Pierangelini und Michael-Huesken.

(V.l.n.r.) Florian Steinmaier, Nando Papa, Fulvio Pierangelini und Michael Huesken.

© Foto bereitgestellt

http://www.falstaff.de/nd/verdura-pop-up-sizilien-in-muenchen/ »Verdura« Pop-Up: Sizilien in München Fulvio Pierangelini, einer der besten Köche Italiens und Creative Director of Food der »Rocco Forte Hotels« kreierte für das »Verdura« Pop-Up im »Sophia’s Restaurant« im 5-Sterne Superior »The Charles Hotel« in München erstklassige sizilianische Speisen http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/b/4/csm_2640-Verdura-Pop-up_Florian-Steinmaier_Nando-Papa_Fulvio-Pierangelini_Michael-Huesken_f9f6d0e67c.jpg

Vom 20. Januar bis 11. Februar 2023 können – wie bereits angekündigt – Gäste einen kulinarischen Ausflug nach Sizilien antreten. Genauer gesagt in das »Verdura Resort« an der Südwestküste der Insel. Sternekoch Fulvio Pierangelini, kulinarisches Mastermind hinter den »Rocco Forte Hotels«, hat für den Zeitraum eine Karte kreiert, die das Beste aus den »Verdura«-Restaurants und seiner Philosophie vereint: lokale Produkte, traditionelle Gerichte und althergebrachte Kochmethoden.

»Der Gedanken, die wunderbaren Rezepte des Verdura Resorts mit Freunden in München und den Mitarbeitern des The Charles Hotel zu teilen, erfüllt mich mit Freude und Stolz. Wir werden die Geschichte des wunderbaren und vielseitigen Landes Sizilien erzählen: von heldenhaften Hirten, die den köstlichsten Ricotta der Welt herstellen, von Frauen, die mit rauen Händen frische Pasta so glatt wie Seide herstellen, von tapferen Fischern, deren Gesichter von Sonne und Salz gezeichnet wurden, von wilden Kräutern und traumhaften Weinen und von der Expertise unserer wunderbaren jungen Köche... Wir freuen uns sehr darauf, in der Küche des Sophia's zu stehen«, sagte Fulvio Pierangelini beim gestrigen Kick-off zu den anstehenden »Verdura«-Wochen im »The Charles Hotel«.

Traditionelle Arancini mit knusprigem Kichererbsen-Röster stehen auf der Karte (16 Euro), perfekt frittierte Tintenfische und Gemüse (24 Euro) fehlen ebenfalls nicht bei den Vorspeisen, genauso wie Zucchini Parmigiano (19 Euro), eine Spezialität aus dem Südwestens Siziliens. Von den vier Pastagerichten sticht der Safran Risotto mit Mandel-Tomaten-Pesto (27 Euro) heraus, der gegrillte Wolfsbarsch bei den Fisch-Hauptspeisen mit Zitrusfrüchten und karamellisiertem Fenchel (42 Euro) ist eine delikate Spezialität des Küchenchefs, wie auch das Spanferkel, gefüllt mit Myrte (39 Euro). Die Weine für die À-la-carte-Speisen hat Nando Papa, Head Sommelier des »Verdura Resorts«, aus dem Sortiment des auf italienische Weine spezialisierten Münchner Weinhändlers »GARIBALDI« ausgewählt. »GARIBALDI« ist Wein-Partner der »Verdura«-Wochen im »The Charles Hotel«, hat über 400 italienische Weine im Angebot und bietet darüber hinaus italienische Delikatessen an wie Olivenöl extra vergine aus der Region, getrocknete Kichererbsen für DIY-Arancini und eine göttliche Zitronenmarmelade.

Abends wird das 3-gängige Amare-Menü angeboten, mit – nach Wunsch –Weinen des sizilianischen Winzers Serra Ferdinandea, der unter anderem einen fein-herben Weißwein mit Grillo und Sauvignon Blanc-Trauben im Angebot hat, dessen Reben in der Region Sambuca di Sicilia wachsen, und Castello Solicchiata, in dessen Kellern erlesene Cabernets reifen. Kulinarische Highlights des Abends: Busiate mit Garnele und Pistazien und die Kalbsbäckchen, geschmort in Nero d’Avola.

Das »Sophia's Restaurant« mit dem »Verdura Pop-Up« ist vom 20. Januar bis einschließlich 11. Februar 2023 täglich geöffnet, mittags von 12 bis 14.30 Uhr, abends von 18 bis 23 Uhr. Das 3-Gang-Menü ist pro Person für einen Preis von 79 Euro zu haben, inklusive »GARIBALDI«-Weinbegleitung für 109 Euro. 

INFO

Verdura Pop-Up im Sophia's Restaurant
Sophienstraße 28
80333 München
roccofortehotels.com

Reservierung über: Rocco Forte Hotels
oder per E-Mail: sophias@roccofortehotels.com 
oder telefonisch unter: + 49 89 544 555 1200


Mehr zum Thema

News

Alfons Schuhbeck muss vor Gericht

Das Landgericht München I hat die Anklage wegen Steuerhinterziehung gegen den bekannten Gastronomen zugelassen.

News

München: »Schreiberei« eröffnet, von Tohru Nakamura inspiriert

Tohru Nakamura liefert Anregungen für ein weiteres Restaurant in München. Wie in seinem Sterne-Restaurant eine Etage darüber vermählen sich auch hier...

News

»Masi Wine Bar« in München eingeweiht

Die »Masi Wine Bar« eröffnete als Gastronomie-Dependance eines italienischen Weinunternehmens bereits im vergangenen Jahr. Nun kann man die 52 offenen...

News

Kochelite zu Gast bei »Tantris«-Geburtstag

Ein halbes Jahrhundert »Tantris«: Zum Jubiläum kam die Crème de la Crème der Köche nach München – um gemeinsam ein vegetarisches Menü zu kochen.

News

Münchner Oktoberfest: Bier wird teurer

Bei der Wiesn wird das Bier rund 15 Prozent mehr kosten als 2019, auch alkoholfreie Getränke werden teurer.

News

Das Oktoberfest 2022 findet statt

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter macht Wiesn-Fans glücklich: Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet das größte Volksfest der Welt in...

News

Flughafen München sieht positive Signale

Verkehrsaufkommen zu Ostern bereits bei 70 Prozent des Niveaus vor der Coronakrise.

News

München: Tohru Nakamura eröffnet PopUp

Der frisch gekürte Zwei-Sterne-Koch Tohru Nakamura eröffnet ein zweites Restaurant in München. In der »Bar Tatar« ist der Name Programm.

News

Wohin in München nach 22 Uhr: Top 5 Nachtlokale

Passé ist die bayerische Sperrstunde, zumindest vorerst. Zeit, wieder Orte aufzusuchen, die nach 22 Uhr besonders viel Spaß machen.

News

»Mountain Hub«: Essen auf Sterneniveau am Münchner Flughafen

Erst ein paar Monate offen und schon in aller Munde: Küchenchef Stefan Barnhusen kocht im Restaurant »Mountain Hub Gourmet« in München auf hohem...

News

Positive Bilanz bei Münchner WirtshausWiesn 2021

Die Alternativveranstaltung zum Corona-bedingt abgesagten Münchner Oktoberfest, kann als voller Erfolg verbucht werden. Hier die Zahlen.

News

Tipps und Rezepte für ein Oktoberfest zu Hause

In Ermangelung des Wiesen-Originals kochen wir die Klassiker selbst: Schweinshaxe aka Stelze, Weißwurst und Brezeln. Dazu servieren wir das passende...

News

München: Ab 18. September »Wirtshauswiesn« statt Oktoberfest

Die Münchner Wirte laden — wie bereits im Vorjahr — in ihre Wirtshäuser, statt in Wiesnzelte und bieten so eine Alternative zum geliebten Volksfest.

News

München: Neuer Küchenchef im Mandarin Oriental heißt Lommatzsch

Mit seinen mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in Hotellerie und Gastronomie bringt Lucas Thomas Lommatzsch einen großen Erfahrungsschatz in Sachen...

News

Noch mehr Ärger für Schuhbeck

Für den bekannten TV-Koch kommt es noch dicker: Es droht eine Anklage wegen Steuerhinterziehung. Außerdem geht das Bundesamt für Justiz gegen ihn vor.

News

München: Holger Stromberg verkauft jetzt vegane Hotdogs

Gemeinsam mit dem Food-Tech Start-up Organic Garden hat der Spitzenkoch plant-based Hotdogs kreiert — so schmeckt Nachhaltigkeit.

News

Tohru Nakamura kocht ab Herbst in der »Schreiberei«

Wo der Spitzenkoch kurzzeitig das PopUp »Salon Rouge« etablierte, entsteht ein neues Gourmetrestaurant – in einem von Münchens ältesten Häusern. Auch...

News

Bobby Bräuer liefert Menü im Oldtimer

Der Küchenchef des Münchner »EssZimmer« stellt sein Vier-Gänge-Menü einmal täglich persönlich zu – und zwar in einem Oldtimer.

News

»FC Bayern Welt« eröffnet in Münchner Innenstadt

FOTOS: Ein riesiger Fanshop, zwei Restaurants und ein Boutiquehotel sollen Ende 2020 eröffnen. Als Gastro-Partner konnte Do & Co gewonnen werden.

News

»Vier Jahreszeiten Kempinski« renoviert wiedereröffnet

FOTOS: Das Münchner Hotel hat 20 Millionen Euro für einen neuen Look mit frischem Design investiert und jetzt seinen neu gestalteten Restaurant- und...