Veganer Kick mit Erbsen statt Soja

Die rein pflanzliche Alternative: Vegini Nuggets

© Foto bereitgestellt

Die rein pflanzliche Alternative: Vegini Nuggets

© Foto bereitgestellt

KARRIERE: 2014 gründeten Sie »VeggieMeat«. Sie forschten und entwickelten seither gemeinsam mit Ihrem Partner Johann Tanzer an alternativen Fleischersatzprodukten. Das Ergebnis: vegini – ein Produkt, das frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen ist. Welche Inhaltsstoffe weisen die Produkte auf?
Andreas Gebhart: Die Produkte von vegini basieren auf Erbsenproteinen. Erbsenprotein, Stärke, Sonnenblumenöl, Wasser und zum Teil Salz – mehr ist in unseren Erzeugnissen nicht enthalten. Kein Soja, keine Zusatz- oder Konservierungsstoffe kommen zur Anwendung. Damit sprechen wir 60 Prozent der Bevölkerung an, Flexitarier, die nicht auf Fleisch verzichten, aber den Konsum reduzieren wollen, ebenso wie Veganer und Vegetarier.

Sie widmen sich mit vegini einem allgegenwärtigen Problem: Pflanzlicher Fleischersatz, der reich an Proteinen und Nährstoffen und frei von Zusatzstoffen ist.

So ist es. Gerade für Sportler ist die Aufnahme von Proteinen essentiell, aber auch, wenn man dabei ist abzunehmen. Alternative Sojaprodukte gibt es bereits seit Längerem, es fehlte allerdings eine sojafreie Alternative. Und auch wenn man die Zufuhr von Proteinen im Fokus hat, was letztendlich zählt ist der Geschmack. Es darf kein Verzicht stattfinden, sondern eine schmackhafte, gesunde Alternative.

Ungewöhnlich ist an Ihrem Lebenslauf, dass Sie selbst über zehn Jahre Ihren eigenen Metzgereibetrieb führten. Wie kam es, dass Sie sich dem Fleisch abgewandt und Erbsen zugewandt haben?

Bei meiner Metzgerei handelte es sich um unser Familienunternehmen, das ich übernommen habe. Und so wie jeder sich weiterentwickelt, habe ich das auch. Ich habe mich zum Flexitarier gewandelt und interessierte mich zunehmend für Themen wie Lebensmitteltechnologie. Ich schlug erst spät ein Studium ein, welches mir den Weg ebnete, mich mit gesunden Alternativprodukten zu Fleisch zu beschäftigen.

Andreas Gebhart, CEO von »VeggieMeat.

© Foto bereitgestellt

Die Produktpalette von vegini reicht von Pulled Chunks, Pizza Cubes, Burger bis zu vielem mehr. Wie sehen die Möglichkeiten für die Gastronomie und Hotellerie aus?
Wir sind im Großhandel gelistet, aber man kann auch direkt bei uns bestellen. Wir haben die unterschiedlichsten Verpackungsgrößen, gekühlt und tiefgefroren. Gerade für die Gastronomie decken wir einen spannenden Bereich ab, der in den kommenden Jahren stetig steigen wird. Aber auch wir entwickeln unser Produktportfolio stetig weiter. Soviel sei bereits gesagt: Es bleibt spannend.

Über Andreas Gebhart

Seit 2014 ist Gebhart CEO von »VeggieMeat«. Der studierte Betriebswirt ist gelernter Fleischermeister und diplomierter Lebensmitteltechnologe. Gebhart war unter anderem Diplomand am Frauenhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung und Leiter der Forschung und Entwicklung für die Rovita GmbH.

VeggieMeat GmbH
Diamantplatz 1
3304 St. Georgen am Ybbsfelde
www.vegini.at

Vegini – die fleischlose Alternative zu Burger & Co.

© Foto bereitgestellt

Mehr zum Thema

News

Der perfekte Barhocker

Praktisch, vergleichsweise günstig und nicht zu übersehen: Barhocker sind nicht selten Key-Piece des Interior-Konzepts. PROFI hat eine Auswahl...

News

Serviceschürzen: Top Trends und Designs

Die Gastronomie ­entdeckt die Serviceschürze als ­Ausdrucksmittel der eigenen Unternehmens­philosophie. Mithilfe kleiner Manufakturen wird sie zum...

News

Top 7 Gastro-Schürzen

Funktionalität trifft Design. PROFI hat stylische und einzigartige Schürzen- und Servicebekleidung auf einen Blick zusammengefasst.

News

Geschmack der Zukunft auf der »Chef-Sache« 2019

Branchentreff der Küche und Gastronomie: Ende September geht die »Chef-Sache« in die nächste Runde, Experten diskutieren in Düsseldorf über...

News

Gastgeber gesucht! Falstaff Young Talents Cup 2019

Am 25. November 2019 werden die Sieger im Bereich »Gastgeber« gekürt. Bewerbungen sind noch bis zum 15. September möglich.

News

Michaela Ehgartner bei der Berufs-WM in Russland

Noch im August finden in Kazan die »WorldSkills« statt, bei der sich die Restaurantfachfrau aus dem »Parkhotel Pörtschach« mit anderen Fachkräften...

News

YTC 2019: Vegane und vegetarische Köche gesucht!

Beim Falstaff Young Talents Cup kommt 2019 die Kategorie »Vegan/Vegetarisch« hinzu. Bewerbungen sind noch bis zum 15. September möglich.

News

Video-Interview: Wolfgang Haas zu Hotellerie und Umfeld

Wolfgang Haas ist Geschäftsführer mehrerer Hotels und Resorts in der beliebten Urlaubsregion Kärnten.

Advertorial
News

Thomas Altendorfer über Qualität und seine Mitarbeiter

Multi-Gastronom Thomas Altendorfer bringt seine Leidenschaft für die Branche mit einzigartigen Restaurantkonzepten zum Ausdruck.

Advertorial
News

Köche gesucht! Falstaff Young Talents Cup 2019

Am 25. November 2019 werden die Sieger im Bereich »Küche« gekürt. Bewerbungen sind noch bis zum 15. September möglich.

News

Anthony Sarpong kocht für die »Living Legends«

Starkoch Anthony Sarpong unterstützte das »Scalaria«-Team rund um Executive Chef Daniel Gschwandtner bei den »Living Legends of Aviation Awards...

News

»Europas Beste 2019«: Young Talents mit an Bord

Die Gewinner des letztjährigen Falstaff Young Talents Cup aus den Kategorien »Gastgeber« und »Küche« konnten einen Blick hinter die Kulissen bei...

Advertorial
News

Pâtissiers gesucht! Falstaff Young Talents Cup 2019

Bereits zum fünften Mal findet der Falstaff Young Talents Cup statt. Zum zweiten Mal in Graz, zum ersten Mal werden Pâtissiers am 14. Oktober 2019 in...

News

»Hotel Post«: Noblesse seit 1875

Das legendäre Hotel der Familie Wolf liegt direkt im Zentrum von Ischgl zwischen den drei Zubringerbahnen ins Ski- und Wandergebiet.

Advertorial
News

Bewirb dich jetzt beim Young Talents Cup 2019!

Der ausbleibende Nachwuchs stellt ein immer größer werdendes Problem dar. Falstaff PROFI hat es sich zum Ziel gemacht junge Talente zu fördern und...

News

Dietmar Silly über Luxus, Nachhaltigkeit und sein »Pures Leben«

Zehn exklusive Ferienhäuser zählen zum Luxusprojekt »Pures Leben«. Jedes Haus für sich ein Schmuckstück, das sich komplett von den anderen...

News

Schwein im Fine Dining

Schweinefleisch hält Einzug in die Speisekarten der Haute Cuisine. Alte Rassen und hochwertige Qualität wecken das Interesse der Spitzenköche.

Rezept

Kürbis-Curry

Dieses Rezept ist kinderleicht nachzukochen und schmeckt köstlich - unbedingt mit der ganzen Familie ausprobieren!

Rezept

Rezept-Video: Aufstrich-Trilogie

Hummus ohne Kichererbsen, Liptauer ganz ohne Milchprodukte? Wie lecker, einfach und toll diese zwei veganen Aufstriche schmecken zeigt euch Julian...

Rezept

Beta-Sweet-Karotte

Rezept von Heinz Reitbauer junior, Restaurant »Steirereck«, Wien, Österreich.