Die Mainzer Weinbörse war ein großer Erfolg / Foto: Weinkaiser
Die Mainzer Weinbörse war ein großer Erfolg / Foto: Weinkaiser

Einen großen Erfolg konnte die Mainzer Weinbörse im Jubiläumsjahr verzeichnen. Rund 3200 Fachleute aus Handel und Gastronomie nutzten die Schlüsselmesse für Riesling, um sich am Markt deutscher Spitzenweine zu orientieren. Aus dem Ausland waren Fachbesucher aus Skandinavien und den Benelux-Staaten besonders stark vertreten, aber auch aus den USA kamen etliche Händler, Sommeliers und Pressevertreter.

Boom bei trockenen Weinen
An der 40. Mainzer Weinbörse wurden rund 1500 Weine von 175 Weingütern verkostet und beurteilt, darunter dominierten Weißweine mit über 1100 Flaschen. Nicht nur die Bundesbürger bevorzugen derzeit zunehmend trockene Weine, auch das Ausland ordert verstärkt diese Geschmacksrichtung. Auf der Mainzer Weinbörse waren zwei Drittel aller Weine trocken. Der Jahrgang 2012 der VDP-Weine zeichnet sich durch eine außerordentliche Qualität der Trauben mit feiner und reifer Säure aus.

>>> Die besten Fotos von Weinbörse und Ball in der Fotostrecke

Neue Klassifikation kommt an
Eine positive Bilanz zog der VDP bei der Einführung der neuen VDP-Klassifikation. »Im ersten Umstellungsjahr der neuen Klassifikation kann man die Leistungen und Bemühungen der Weingüter positiv hervorheben. Bereits 80 Prozent der Weine im Börsenkatalog können innerhalb der neuen Pyramide einsortiert werden«, erklärte VDP-Präsident Steffen Christmann. Seit dem Jahrgang 2012 gibt es ja das vierstufige Klassifikationsmodell: VDP Große Lage, VDP Erste Lage, VDP Ortswein und VDP Gutswein. Zudem fanden täglich mehrere Seminare in deutscher wie englischer Sprache statt, um die neue VDP-Klassifikation dem Fachpublikum näher zu bringen.

Märchenhafter Ball
Märchenhaft war der Ball des Weines am Vorabend. Kein Wunder, stand das Fest doch unter dem Motto »Ball des Weines - ein Märchen«. Für VDP-Ehrenpräsident Michael Prinz zu Salm-Salm hatte seine eigene Verbindung zum Leitspruch des 13. Balles: »Für mich ist es wie ein Märchen, dass sich der Ball des Weins von Jahr zu Jahr von seiner Attraktivität noch steigern lässt«, schwärmte er vom rundum gelungenen Abend im Wiesbadener Kurhaus. Getreu dem Ballmotto entführte der ausrichtende VDP 1500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und der deutschen Genuss-Szene in eine märchenhafte Welt.

Charmante Weinkönigin
Unter Schirmherrschaft des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier faszinierten 100 deutsche Spitzenweine und -sekte aus 13 Weinbaugebieten ebenso wie das Ambiente und die musikalische Unterhaltung. Wie es sich für ein Märchen ziemte, krönten zahlreiche Königinnen und Prinzessinnen aus allen Weinbaugebieten den Abend mit ihrer Anwesenheit. Moderatorin Julia Bertram, 64. Deutsche Weinkönigin, führte durch die Ballnacht.

Märchen-Motto-Menü
Gepaart mit dem Können von Spitzenköchen rundeten die Weine der VDP-Weingüter die erlesenen Speisenfolgen im Ball wie auch auf der Gaggenau-Genussmeile ab. Das Team von Käfer’s Kurhausgastronomie nahm sich des Ballmottos auf interessante Weise an. »Aschenputtels Ballschuh« waren etwa Tunawürfel, Gamba, Shrimpscocktail in der Vorspeise, »Prinzessin auf der Erbse« Rinderfilet & Ochsenbackerl, Erbsenpüree und weißer Spargel mit Sauce Hollandaise im Hauptgericht und »Des Froschkönigs goldene Kugel« Gefüllte Schokoladenkugel mit Mangosüppchen im Dessert. Kredenzt wurden dazu: 2009 Karthäuserhofberg Riesling VDP.Grosses Gewächs, 2009 Stein Silvaner VDP.Grosses Gewächs, 2007 Wolfshöhle Riesling VDP.Grosses Gewächs, 2009 Lorcher Schlossberg Riesling Alte Reben, 2009 Schlossberg Spätburgunder VDP.Grosses Gewächs und 1999 Heppenheimer Centgericht Spätburgunder Eiswein.

Spitzenköche verwöhnten die Gäste
Weitere Geschmackserlebnisse offerierten Top-Köche der Selektion Deutscher Luxushotels und einem österreichischen Partnerhotel auf der Gaggenau-Genussmeile. An den Stationen von Hofköchen wie Philipp Alexander Ferber (Restaurant Brasserie Breidenbacher Hof, Düsseldorf), Mirko Gaul (Excelsior Hotel Ernst, Köln), Christoph Rüffer (Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg), Daniel Kaatz (Hotel Nassauer Hof, Wiesbaden); Thomas M. Walkensteiner (Schloss Fuschl Resort & Spa, Salzburg), Martin Lisson (Ritz Carlton, Berlin) und Egbert Engelhardt (Consortium Gastronomie GmbH, Wiesbaden konnten es sich auch die Flaniergäste munden lassen.

Bezaubernde Stimmen
In die Welt der modernen Märchen entführten die Künstler des Abends. Mit Uwe Kröger und Annemieke van Dam begeisterten zwei große Stimmen, die aus zahlreichen Musicals bekannt sind, die Ballgäste. Bis früh in die Morgenstunde konnten die Gäste in verschiedenen Sälen des Kurhauses zum Sound der Big Band der Bundeswehr, zu den Pianoklängen von José Rodriguez oder Max Schneider in der Lufthansa Lounge sowie in der Disco von John Munich ihre Schuhe zertanzen.

Alles für den guten Zweck
Die Einnahmen der diesjährigen Tombola und des Goldschürfens gingen an die Kinderhilfsorganisation »Wein Saves Lifes«. Der Verein unterstützt seit 12 Jahren konkrete Projekte in aller Welt, die Kindern dabei helfen, ihr Überleben zu sichern. Da waren die Lose natürlich schnell vergriffen. Insgesamt lockten 400 attraktive Preise, darunter zahlreiche Events in und mit den VDP-Prädikatsweingütern.

(sb)

Mehr zum Thema

News

Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

News

Essay: Montauk – Leuchtturm des Lebens

Draußen in den Hamptons gibt es einen Ort, der die Menschen anzieht, der inspiriert und einige vor alles entscheidende Fragen stellt. Montauk ist mehr...

News

Lieblingswein 2019: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2019 wieder einen Publikumspreis – das dazugehörige Weinpaket können Sie hier bestellen!

News

Lieblingswein 2019 – jetzt bewerten!

Bewerten Sie die drei Weine des Falstaff best-buy-Weinpakets von eins bis zehn und küren somit den Sieger der Falstaff Publikumstrophy 2019!

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Balthasar Ress

In der Weinbar des VDP-Winzers Christian Ress haben charmante »Wein-Ladies« das Sagen.

Advertorial
News

Die Rotweine aus dem Loire-Tal

Der »Breton« repräsentiert das Loire-Tal von seiner roten Seite, aber auch andere Rebsorten wie Gamay oder Côt sind in den Appellationen entlang des...

Advertorial
News

Inselweine aus New York

Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das »kleine Bordeaux« der USA in...

News

Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

News

Montecucco: Die Brunello Alternative?

In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

DER REISER präsentiert: Best of Franken 2018

FRANKENS WINZERELITE trifft sich an zwei Samstagen im November bei Bernhard Reiser in Würzburg.

Advertorial
News

Die neue WEINSELIG Weinmesse von Di Gennaro

Am überregionalen Treffpunkt für Liebhaber italienischer Weine wird dem Sommer am 28. und 29. Oktober mit einem Paukenschlag »Arrivederci« gesagt.

Advertorial
News

ALDI SÜD: Der Herbst kann kommen!

Ob Carpaccio, Boeuf Bourguignon oder Käse: Das herbstliche Wetter macht Lust auf deftige Genüsse – am besten zusammen mit einem kräftigen Rotwein von...

Advertorial
News

Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

News

Weinstadt Stuttgart: Nüchterne Weinselige

Bevor Daimler, Porsche & Co. den Großraum Stuttgart zum Mekka der Industrie machten, lebte Stuttgart vom Weinbau. Und noch immer zählt die Stadt...

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Vineyard

Ausgefallener WeinPlace von Elke Berner in Hamburg, der eine gelungene Kombination aus Wein-, Großhandel und Weinbar ist.

Advertorial
News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

»wineBANK« mit Zigarrenlounge eröffnet in Köln

Nach einem Soft-Opening können die Kölner ab 11. Oktober offziell unter die »wineBANKer« gehen. 48.000 Flaschen können unterirdisch gelagert und...

News

Loire – Ein Fluss und seine Weine

Der längste Fluss Frankreichs verbindet 43.000 Hektar AOC-Weinberge. Die vielfältigen Weine werden von versierten Meistern produziert.

Advertorial
News

Carolin Klöckner ist Deutsche Weinkönigin 2018

Die 70. Weinhoheit ist gekürt. Nach über 30 Jahren geht der beliebte Titel wieder nach Württemberg, Klara Zehnder und Inga Storck sind...