Top 5 Restaurants in München zum Restart

Im »Oanh65« stehen die Tische künftig weiter auseinander – das ändert aber nichts an dem hier servierten authentischen Geschmack Vietnams.

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

Im »Oanh65« stehen die Tische künftig weiter auseinander – das ändert aber nichts an dem hier servierten authentischen Geschmack Vietnams.

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

Die Gastronomie ist eine der am härtesten von Covid-19 getroffenen Branchen. Monatelang blieben Restaurants, Cafés, Bars und Co. geschlossen. Doch das Warten hat ein Ende. Wir dürfen wieder Essen gehen und ausgefallene Küchenstile genießen! Seit dem 18. Mai darf die bayerische Gastronomie wieder Gäste willkommen heißen. Draußen, sprich in den Biergärten und auf den Terrassen, kann man seitdem schon sitzen, ab 25. Mai öffnen dann auch die Innenbereiche unter Einhaltung der Hygienebestimmungen für Gäste – vorerst bis 22 Uhr. Abwechslungsreiche Hochküche, Italienisch abseits von Pizza und Bruschetta oder endlich wieder vietnamesisch als wäre man in Hanoi: Wir stellen Ihnen fünf Münchner Gastronomien vor, welche Sie nun wieder besuchen können und die Sie auf keinen Fall enttäuschen werden.

Bogenhauser Hof

Bogenhauser Hof

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

In dem im Herzen von Bogenhausen gelegenen »Bogenhauser Hof« gibt es sowohl einen schönen Gastgarten, wie auch einen in stimmigen Ambiente gehaltenen Innenbereich, welcher mit ansprechenden Atmosphäre und stilvoller Eleganz überzeugt. Serviert wird eine hochwertige und zugleich abwechslungsreiche Küche. Sowohl die Hummerschaumsuppe mit Remy-Martin und Hummermedaillons, als auch der Yellow Fin Tuna in Sesam gebraten mit süß saurer Sauce, grünem Spargel und Basmati Reis schmecken. Sie bevorzugen Fleisch? Dann bestellen Sie sich doch die Rosa gebratene Entenbrust vom »Gutshof Polting« mit Gemüse und Maisplätzchen oder auch die geschmorte Spanferkel-Backerl mit Kräuter Pilz-Risone. Wenn für Sie bei einem guten Essen ein passendes Glas Wein nicht fehlen darf, wird Gang für Gang oder auch für die angebotenen Menüs eine persönliche Weinempfehlungen ausgesprochen. 

INFO

Bogenhauser Hof
Ismaninger Str. 85
81675 München
bogenhauser-hof.de

Ristorante Martinelli

Ristorante Martinelli

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

Ebenfalls in Bogenhausen gelegen ist das »Ristorante Martinelli«. Es zählt seit über 10 Jahren zu einem der besten italienischen Restaurants in München. Im Sommer gibt es neben dem gemütlich eingerichteten Innenraum regulär für 60 Gäste zusätzlich eine sonnige und blickdichte Terrasse, in Coronazeiten sind diese Kapazitäten natürlich den Abstandsregeln entsprechend angepasst. Kenner vergleichen das kleine italienische Restaurant gerne mit dem Sternerestaurant »Tantris«. In der Küche steht der gelernte Koch Luca, die herzliche Elena serviert und empfiehlt als Sommelière des Hauses den passenden Wein im Glas. Hier stimmt die Atmosphäre, in Zeiten von Cornoa wird der Kontakt am Tisch so weit als möglich gewohnt gastnah und auch wenn das Lächeln hinter einer Maske vesteckt ist, gewohnt freundlich sein. Im »Ristorante Martinelli« lohnt es sich auf jeden Fall, ein vom Küchenteam zusammengestelltes Gänge-Menü zu wählen und sich in typisch italienischem Ambiente durch den Abend leiten zu lassen – ganz ohne Pizza oder Bruschetta. Während der Pandemie wird weiterhin das To go-Mittagsgeschäft aufrechterhalten.

INFO

Ristorante Martinelli
Wilhelm-Dieß-Weg 2
81927 München
ristorantemartinelli.de

Oanh92 und Oanh65

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

Sie lieben authentische Küche aus Vietnam? Dann sind sie im Ende 2019 eröffneten Restaurant und Familienbetrieb »Oanh65« genau richtig. Das Restaurant präsentiert sich als »die kleine Schwester« des dazugehörigen »Oanh92« auf der Nymphenburger Straße, in welchem die vietnamesische Mutter höchstpersönlich für den Gast kocht. Im »Oanh65« hingegen schwenkt der ausgebildete vietnamesische Meisterkoch und Onkel der Familie, Senpai Thai, den Wok. In beiden »Oanh«-Restaurants stehen frische Zutaten, zusatzstofffreie Gerichte aus besten Produkten und herzlicher Service an erster Stelle. Die vietnamesischen Vorspeisenplatten – die sich regulär auch ideal zum Teilen eignet –, die Dumplings, Suppen, Salate, Noodle-Bowls und Wok-Gerichte werden Sie geschmacklich überzeugen – ganz gleich ob Sie im Inneren oder auf der kleinen und gemütlichen Terrassen speisen möchten. Während der Pandemie wird weiterhin das To go-Geschäft aufrechterhalten.

INFO

Oanh65
Lindwurmstraße 65
80337 München
oanh65.de/

George Prime Steak House

George Prime Steak House

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

Die Antwort auf das perfekte Steak und hochwertiges Seafood lautet ganz klar: »George Prime Steak House«. Anfang 2020 eröffnet, überzeugt das schicke Steakrestaurant mit einem in zwei Bereiche unterteilten Innenbereich und einem – jetzt ganz neu hinzugekommenen – Freisitz für seine Gäste. Lassen Sie sich als Genießer und Steak-Liebhaber in eine ganz besondere Welt entführen. In der »Raw Bar« bekommen Sie bestes Seafood, tolle Daily Nikkei Variationen, Muscheln, Kaviar und Shrimps serviert; im angrenzenden Steakrestaurant, warten saftige und hochwertigste »Prime«-Steaks – das ist die höchste Auszeichnung, welche vom US-Landwirtschaftsministerium für Fleisch vergeben wird. Werfen Sie unbedingt einen Blick auf den meterhohen Reifeschrank im Eingangsbereich und lassen Sie sich das umfangreiche Weinsortiment – überwiegend bestehend aus kalifornischen Weinen – zeigen.

INFO

George Prime Steak House
Maximilianspl. 9
80333 München
georgeprimesteak.com/

Jaipur Restaurant

Jaipur Restaurant

© Biancas Blog/www.biancasblog.de

Mit einer ca. 20-minütigen Fahrt von Münchens Zentrum aus nach Grünwald, gelangen Sie zu einem der besten indischen Restaurants am Grünwalder Marktplatz. Das »Jaipur« serviert hervorragende indische Küche und überzeugt so nicht nur mit köstlichen Speisen, sondern auch mit einem sehr ansprechenden und gemütlichen Ambiente. Der Service ist überdurchschnittlich aufmerksam und bemüht. Auf der Karte stehen tolle Thali-Gerichte für zwei Personen, Tandoori, Spezialitäten mit Lamm, Fisch und Huhn sowie zahlreiche vegetarische Köstlichkeiten. Lassen Sie auf keinen Fall die Vorspeisen aus und überzeugen Sie sich selbst von Startern wie Pakora oder Samosa. An warmen Tagen können Sie dies auch auf der angrenzenden Terrasse des indischen Restaurants tun. 

INFO

Jaipur Restaurant
Marktpl. 1
82031 Grünwald
jaipur-restaurant.de/

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Salt & Silver Levante

Food-Sharing, Musik und farbige Scheinwerfer: In Hamburg wird der Restaurantbesuch zum Erlebnis.

News

Restaurant der Woche: Setzkasten

Küchenchef Anton Pahl zaubert im Untergeschoss des Düsseldorfer Erlebnis-Supermarktes »Zurheide Feine Kost« Gourmetmenüs.

News

Gordon Ramsay: Der Maximalist im Portrait

Gordon Ramsays ist vierfache Vater – und ein Tausendsassa. Er kocht seit Jahrzehnten auf Sterne-Niveau, managt 39 Restaurants auf der ganzen Welt,...

News

Bars und Restaurants lassen die Puppen tanzen

Um trotz Corona-Maßnahmen nicht in halbleeren Lokalen zu sitzen, platzieren Betriebe Schaufensterpuppen im Gastraum – auch im deutschen »Hotel Haase«....

News

Wien verteilt Gastro-Gutscheine

Um die Gastronomie in der Österreichischen Bundeshauptstadt wieder anzukurbeln, verschenkt die Stadt Gutscheine in Höhen von 50 bzw. 25 Euro an alle...

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

The World’s 50 Best Restaurants starten Hilfsprogramm

Mit dem auf drei Säulen aufgebauten »50 Best for Recovery« soll die internationale Gastronomie unterstützt werden.

News

Deutsche Gastronomie steht vor der Wiedereröffnung

Einige Bundesländer haben schon zuvor konkrete Pläne vorgelegt, nach einer Video-Konferenz mit der Bundeskanzlerin steht jetzt fest: Restaurants,...

News

San Daniele: Dolce Vita con Prosciutto

Feinwürziger Duft, süßlich-zartschmelzender Geschmack – der berühmte Rohschinken aus dem Friaul. Falstaff verrät, wie Sie beste Qualität erkennen.

News

Top 10 Rezepte für den Muttertag

Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süßen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...

News

Sprechen Sie Küchen-Italienisch?

Pizza, Pasta & Co. zählen zu den ultimativen Lieblingsspeisen. Doch wie gut kennen Sie sich mit der Cucina Italiana wirklich aus?

News

Michael Mittermeier über Durst auf Whisky nach der Show

Falstaff traf sich mit dem deutschen Comedystar Michael Mittermeier zum Talk.

News

All about Spargel: Tipps und Tricks

Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Cortis Küchenzettel: Bohnen mit Potenzial

Bohnen sind ein bescheidenes Lebensmittel, aber mit großem kulinarischem Potenzial. Im Friaul wissen die Menschen das noch – und daran sollten wir uns...

News

Kempinski Hotel Frankfurt startet Eis-Drive-in

Das Fünf-Sterne-Hotel stellt sein Eis in der eigenen Patisserie her und bietet ab 20. April einen Drive-in an.

News

Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

News

»Emma Metzler« liefert nach Hause

Das Frankfurter Restaurant stellt auf »Home Cooking« um und liefert immer dienstags bis freitags typische Metzler-Klassiker in die eigenen vier Wände.

News

Liebeserklärung an die handgemachte Pasta

Mit »a mano« bringt uns Claudio Del Principe die Leidenschaft für selbst gemachte Nudeln näher. Drei Rezepttipps aus dem Buch gibt’s hier.