Top 5 Bücher für Gourmets

© Unsplash/Radu Marcusu

Top 6 Bücher für Gourmets

© Unsplash/Radu Marcusu

Es gibt viel Schönes im Leben. Neben Essen und Reisen erweitern wohl nur wenige Dinge so sehr den Horizont, wie lesen. Wir stellen unsere Favoriten im Bücherregal vor und geben kurze Einblicke in die Welt der kulinarischen Bücher und »Must haves«, die jeder Genussmensch gelesen haben sollte. Viel Freude beim Stöbern, Lesen und Nachschlagen.

Captain's Dinner, Paul Pflüger

Sie lieben das Meer nicht minder als gutes Essen? Dann dürfte das »Captain’s Dinner«-Buch genau das richtige sein. Auf knapp 200 Seiten zeigt der maritime Bildband die große Liebe zum Meer und seinen Bewohnern. Dazu gibt es aufwändig recherchierte Texte und Porträts von Fischern aus ganz Europa. Mit dem Buch bekommt man nicht nur einen guten Einblick in deren Leben und den Fischfang, sondern erhält auch eine Sammlung von mehr als 50 Original Seemannsrezepten.

Als Fischer ist man von den tagtäglichen Launen der Natur – packend in tollen Fotos festgehalten – abhängig. Was das bedeutet und wie trotz unterschiedlichster Bedingungen fangfrischer Fisch auf den Tellern landet, zeigt »Captain’s Dinner« auf. So wurden für das Buch 27 Fischer über mehrere Monate in ganz Europa an Bord begleitet – man kann ihnen bei der täglichen Arbeit über die Schulter (und auch in die Kombüse) schauen. Es geht um Handwerk, Herzblut, Herausforderung und Seemannskost: Angefangen beim gebratenen Zwiebel-Kräuterhering, über kalt geräucherter Meeräsche, bis hin zum Irish Surf & Turf. Ein Muss für jeden Fisch(er)- und Meeres-Fan.

Captain's Dinner, Paul Pflüger

Erschienen in: teNeues
192 Seiten
200 Farbfotografien
35 Euro

Essen: Kultur, Tradition, Herkunft – Die illustrierte Geschichte

Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme und Energie für den Körper. Essen ist neben Genuss auch Geschichte, Kultur und Heimat. So erzählt Essen viele Geschichten aus fernen Ländern und anderen Kulturen. Doch wo kommt Essen überhaupt her und warum haben sich auf der gesamten Erde die unterschiedlichsten Küchen entwickelt? Für alle, die sich Fragen wie diese und wer denn nun eigentlich die Pasta erfunden hat stellen, ist das Buch »Essen« genau das Richtige. Auch im Buch: Kulinarische Traditionen wie Grillen, Food-Märkte, Geschichten von Eingemachtem und die Kultivierung von Pflanzen und Tieren von A wie Auster bis Z wie Zimt. Der Leser wird mit Sicherheit neues erfahren und viele interessante Fakten über das Essen und die Geschichte von Nahrungsmitteln erfahren.

Erschienen im: Dorling Kindersley Verlag GmbH
360 Seiten
29,95 Euro

»kochen.« – echt gut kochen, einfach kombinieren, unbegrenzte Möglichkeiten, Stevan Paul

Geschrieben von dem freien Autor und gelernten Koch Stevan Paul geht es in »kochen.« ganz simpel und dennoch sehr spannend aufbereitet um »echt gutes Kochen, einfaches Kombinieren« und die daraus entstehenden »unbegrenzten Möglichkeiten«. Gerade, weil Kochen in der heutigen Zeit als immer komplexer und vielseitiger betrachtet wird, ist das moderne Standardwerk das ideale Buch, Kochen wieder in neuer und abwechslungsreicher sowie unterhaltsamer und kreativer Form zu erleben. »kochen.« ist vollgepackt mit spannenden Rezepten, welche nicht nur Laune machen und schnell funktionieren, sondern selbst die Backmuffel unter der Leserschaft ansprechen werden – oder haben Sie sich schon mal an einem »No-Knead-Bread« versucht? Die integrierten Basisrezepte in dem Buch sind genauso hilfreich, wie jene, welche sich sowohl als Ganzes oder auch nur in Teilen nachkochen lassen. Auch die perfekt angesetzte Hühnerbrühe, das richtig abgeschmeckte Chili con Carne oder der fluffige Milchreis sind in Stevan Pauls Buch zu finden. Auch zahlreiche Praxistipps werden erklärt und so geht es neben Säure, Salz, Schärfe und Umami, auch um Schnitttechniken, Messerpflege, Gar- und Zubereitungsmethoden oder auch nachhaltiges Arbeiten in der Küche.

Daumen hoch für dieses tolle Werk, welches sowohl mit hochgekrempelten Ärmeln in der Küche, als auch am Abend auf dem Sofa zum Reinlesen und Durchstöbern große Freude bringt – nicht zuletzt durch die vielen bunten Illustrationen von beispielsweise Wildbrokkoli-Salat, Wurstsalat und Co.

»kochen.« – echt gut kochen, einfach kombinieren, unbegrenzte Möglichkeiten, Stevan Paul

Erschienen in: Brandstätter Verlag
408 Seiten
40 Euro

Simply Quick: Einfach schnell was Gutes kochen, Julian Kutos

Das Buch »Simply Quick« vereint das Kochen mit wenig Zutaten und beschränkter Zeit ganz ausgezeichnet. So zeigt das Werk mit seinen vielfältigen Blitzgerichten und Schritt-für-Schritt-Fotos, dass köstliches Essen oft nicht viel braucht. Es kommt auf die ausgewählten Grundzutaten, die gute Idee dahinter und einige gekonnte Küchen-Profi-Tricks an. Das Kochbuch ist ideal, wenn man sich inspirieren lassen will und von der kreativen Vorspeise über das schnelle Hauptgericht bis hin zum feinen Dessert alles im Handumdrehen zubereiten möchte. Eingegangen wird mit den einfachen Rezepten dabei sowohl auf One-Pot-Pasta sowie auf Pfannen-, Reis- und Gemüsegerichte oder auch knusprige Blitz-Brote für zwischendurch. Auch mit ausgewählten Getränke-Empfehlungen für ein vollumfassend, gelungenes Kulinarik-Erlebnis wartet das Buch auf. Ein Pluspunkt on Top: Jedes Rezept benötigt nur wenige Küchengeräte.

Simply Quick: Einfach schnell was Gutes kochen, Julian Kutos

Erschienen in: Löwenzahn Verlag
180 Seiten
19,90 Euro
Weitere Bücher der Reihe: »Simply Pasta, Pizza & Co. – Einfach italienisch genießen« und »Simply Veggie. – Einfach vegetarisch genießen«

AlpenZushi: Sushi aus der Heimat – neu interpretiert, Alex und Angkana Neumayer, Wolfgang P. Wieland

Haben Sie sich schon einmal an Erdbeer-Oshi mit Holunderblüten, knusprigem San Daniele-Schinken mit Aprikose oder Filet vom Weiderind mit Alpenkräutern auf Körndl-Reis versucht? »AlpenZushi« vereint die Heimat der traditionellen Sushi- und Maki-Küche mit der beliebten Alpenregion. Dabei wird der japanische Klassiker ausschließlich mit regionalen sowie saisonalen Produkten kombiniert. Zahlreiche Rezepte – untergliedert in vier Jahreszeiten – füllen das Buch mit Kreationen der ganz besonderen Art. Spargel, Eierschwammerl/Pfifferlinge und Kürbis werden entsprechend der jeweiligen Saison natürlich auch nicht ausgelassen. Neben dem Rezeptteil im Buch, wird in einem interessanten Theorieteil erklärt, was Sushi ist, woher es kommt und wie man es richtig verzehrt. Auch eine hilfreiche Zutatenkunde sowie der Hinweis zu den richtigen Küchengeräten wird aufgegriffen. Dank der Schritt-für-Schritt-Anleitung wird das erste alpenländische Sushi sicherlich gut gelingen. Ein Zuckerl on Top: Man lernt auch das traditionelle Gemüseschnitzen.

Erschienen in: isaverlag
168 Seiten
300 Farbfotos
23,10 Euro

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Büffelmozzarella: Das müssen Sie wissen

Büffelmozzarella verdankt seinen delikaten Geschmack der Milch von Wasserbüffeln und gilt unter Gourmets als der einzig wahre Mozzarella. Falstaff...

News

Top-Gastronom Rainer Becker verrät sein Erfolgsrezept

19 Restaurants in elf Ländern, über 200 Millionen Euro Umsatz pro Jahr, mehr als 2100 Angestellte weltweit: die sagenhafte Erfolgsgeschichte des...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Clos Gethseman: Von Wien über Georgien in die Provence

In seinem Wein-Roman widmet sich Walter Hönigsberger einer fiktiven Weinlage und dem »Weltkuddelmuddel«, das sie auslöst.

Advertorial
News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

News

Buchtipp: Cihan und die Bibel

Der international erfahrene Barkeeper Cihan Anadologlu hat sein Wissen, Düfte, Geschmäcker und Rezepturen aus aller Welt in einem Band gesammelt....

News

»The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...

News

Best of Bärlauch mit Eckart Witzigmann

Der »Koch des Jahrhunderts« präsentiert in einem neuen Büchlein seine liebsten Rezepte mit Bärlauch. Zwei davon gibt’s hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

News

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

News

Buchtipp: »A fette Sau«

Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

News

Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...