Top 3: Neue Lokale in Wien

facebook.com/whattheduckwien

© Stephan Gergely

facebook.com/whattheduckwien

facebook.com/whattheduckwien

© Stephan Gergely

What the Duck, Wien

Wer Geflügel, insbesondere Enten mag, der ist hier richtig. Das ganze Haus voller Enten, in der Mitte ein riesiger schräger Vogel aus Holz. Ein Interieur wie aus »Enten im Wunderland«, überhaupt ist die Einrichtung mit vielen Vintage-Möbeln auf zwei Stockwerken ein Gesamtkunstwerk. Im »What the Duck« am Yppenplatz von Wirtin und Küchenchefin Friederike Seiler kann sich aber auch die Kost sehen lassen. Chinesische Küche ganz modern und ungewöhnlich. Wie etwa die Hausspezialität, eine Kombi aus einer halben Ente und einem halben Huhn, zusammengenäht und gebraten, crazy, aber genial.

Yppenplatz 4, 1160 Wien
facebook.com/whattheduckwien

Léontine, Wien

Derzeit wahrscheinlich das beste, sicher aber das interessanteste französische Restaurant Wiens. Der Franzose Nicolas Scandella sorgt in dem sympathisch ein-gerichteten Lokal für eine hervorragende Küche. Das Besondere dabei: Französische Klassiker werden von ihm modern modifiziert und kommen leicht und bekömmlich auf den Tisch. Kochen gelernt hat er unter anderem bei Frankreichs Starköchin Anne-Sophie Pic und bei Michel Troisgros, zuletzt war er in einem Zwei-Hauben-Restaurant in der Schweiz. Scandellas Küche ist in einer Stadt wie Wien, in der es nicht all zu viele französische Restaurants gibt, eine echte Bereicherung.

Léontine Reisnerstraße 39, 1030 Wien www.leontine.at

Léontine
Reisnerstraße 39, 1030 Wien
leontine.at

Foto beigestellt

Materia, Wien

Das war schon lange nötig: ein italienisches Restaurant, in dem endlich mal was anderes gekocht wird als all die vielen und bekannten Gassenhauer der klassischen italienischen Küche. Im puristisch eingerichteten »Materia« (Untertitel: cucina essenziale) steht Stefano Patelli am Herd, an seiner Seite im Service Francesca De Rossi. Beide kommen aus Rom. Patelli kocht frech und unkonventionell. Aus einem Bollito misto macht er ein Gericht, das optisch an alles erinnert, nur nicht an das Original. Und auch sein Kabeljau in einer feuerroten Paprikasauce stammt nicht aus dem Kochbuch »Die klassische italienische Küche«.

Materia Tigergasse 31, 1080 Wien  materia.restaurant

Materia
Tigergasse 31, 1080 Wien 
materia.restaurant

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN

  • 27.01.2019
    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale
    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein...
  • 30.10.2018
    Die trendigsten Gourmet-Tempel inklusive Designfaktor
    Gutes Essen allein reicht schon lange nicht mehr. Ein cooles, durchdesigntes Ambiente oder eine spektakuläre Aussicht sind heute gefragter...
  • 07.07.2018
    Top 3: Die schönsten Rooftop-Restaurants
    Terrassen von Restaurants und Bars vermitteln das Gefühl uneingeschränkten Genießens. Dabei ist es eigentlich egal, ob man die Akropolis,...
  • 15.10.2018
    Die stylischsten Bars Österreichs
    Österreichs Barszene boomt wie noch nie. Immer mehr Menschen begeben sich nach Einbruch der Dunkelheit in die Hände kreativer Bartender und...
  • Weingut
    Mandrarossa
    92013 Menfi (AG), Sicilia, Italien
  • Restaurant
    Léontine
    1030 Wien, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • Restaurant
    Materia
    1080 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

»Pastamara«: Ciao belissima!

Mit dem Restaurant »Pastamara – Bar con Cucina« hat »The Ritz-Carlton, Vienna« einen der besten kulinarischen Hotspots von Wien aufgesperrt.

News

Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

News

Die Top 10 China-Restaurants in Berlin

Chinesische Genusskultur in der Hauptstadt: Zehn Lokale, die die Regionalküche in acht Stilen vorstellt, von Tee über Dim Sum bis Bun Bao.

News

»Johanns« künftig ohne Lafer

Der Koch bleibt der Stromburg freundschaftlich verbunden und geht ab sofort als »kulinarischer Botschafter« seiner Leidenschaft für Produkte und...

News

Dresdner Sternerestaurant »Caroussel« im neuen Look

Carlo Rampazzi aus Ascona designte das Restaurant neu, damit sich die Gäste unbeschwert auf die Köstlichkeiten des Chefs konzentrieren können.

News

Magnus Nilsson gibt sein »Fäviken« auf

Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schließen wird.

News

»Jellyfish«: In die Knie gezwungen von Vandalen

Weil es in kurzer Zeit mehrere Male von Unbekannten beschädigt wurde, schließt Hauke Neubecker sein sterneprämiertes Fischrestaurant in Hamburg.

News

Das »Frühsammers« in Berlin wird erpresst

Sternegastronom Peter Frühsammer hat eine Erpresser-Mail öffentlich gemacht – und stellt damit die Glaubwürdigkeit von Online-Bewertungsportalen in...

News

No-Show-Debatte: Ohne Anstand

Im Hamburger »Bistro Carmagnole« blieben am Valentinstag etliche Plätze leer, obwohl es ausgebucht war. Der Inhaber reagiert ungewöhnlich.

News

Johann Lafer schließt »Val d'Or«

Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

Kitzbühel: »Goldene Gams« im neuen Design

FOTOS: Seit 200 Jahren ist das zum Hotel »Tiefenbrunner« gehörende Restaurant »Goldene Gams« im Familienbesitz – nun erstrahlt es in neuem Look.

News

Maria Groß am Hygiene-Pranger

Die Köchin fühlt sich von Erfurter Behörde ungerecht behandelt. »Bachstelze« bleibt aber geöffnet.

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Juan Amador: »Du denkst, es kann dir nichts passieren«

Juan Amador erhielt 2008 in Deutschland zum ersten Mal drei Sterne. Jahre später folgte die Insolvenz. Heute hat er ein Restaurant in Wien – und will...

News

Mimi Sheraton: »Ich bin ein Restaurant-Junkie!«

Sie war die erste Restaurantkritikerin der »New York Times«: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

News

Massimo Bottura will Restaurant in Los Angeles eröffnen

Der Spitzenkoch und aktuelle Nr. 1 der San-Pellegrino-Liste plant, seine Kooperation mit dem Luxus-Modeunternehmen Gucci auszuweiten.

News

Bei Oma schmeckt’s am besten

Von »Pasta Grannies«, die gegen das Vergessen des Nudel-Handwerks kämpfen über ein US-Restaurant, in dem ausschließlich ältere Semester aufkochen, zu...

News

Aus für Thomas Bühner

Ein Tiefschlag in der Ferienzeit: Das Drei-Sterne-Restaurant »La Vie« in Osnabrück hat ohne Vorwarnung am 15. Juli seinen Betrieb eingestellt.

News

Gewinnspiel: Relais & Châteaux Gourmet-Festival am Tegernsee

Wir verlosen eine Teilnahme für zwei Personen beim Relais & Châteaux Gourmet-Festival mit Nils Henkel und Thomas Kellermann am 14. Juli!

Advertorial