Top 3 Biergärten: Schöne Aussichten in Köln

Das Dank Augusta in Köln thront über dem botanischen Garten

© Doppelklecks CC-BY-SA 4.0

Das Dank Augusta in Köln thront über dem botanischen Garten

Das Dank Augusta in Köln thront über dem botanischen Garten

© Doppelklecks CC-BY-SA 4.0

Veronika weiß es längst: Der Lenz ist da. Doch statt in die Wälder zieht es Großstädter auf Terrassen und in Biergärten. Essen und Trinken, ungezwungen und unter freiem Himmel, gehört mit zu den schönsten Alltäglichkeiten im Frühling und Sommer. Um auch kein besonders schmuckes oder lauschiges Plätzchen zu verpassen, kommen hier drei Tipps für Köln.

Bier unter Bäumen: Hellers im Volksgarten

Wie aus dem Bilderbuch scheint dieser Biergarten, mitten im Park unter üppigen Bäumen am Wasser gelegen. Hier ist alles so perfekt unperfekt, wie es sich für das Genre gehört. Die Tische und Klappstühle aus Holz, an denen man unter warm leuchtenden Lichterketten sitzt, sind von vielen geselligen Zusammenkünften hier und da ganz abgenutzt, das Personal auf sympathische Art ruppig. Die Brauerei Heller bietet ihre Bierspezialitäten klischeefrei von Alt über Kölsch bis zum Weizenbock an – seit 30 Jahren schon in Bioqualität. Dazu werden etwa Bratwurst, Schnitzel und Salate gereicht.

Volksgartenstraße 27, www.hellers.koeln/volksgarten-hellers

Großbürgerlich genießen: Dank Augusta

Im botanischen Garten, der in Köln »Flora« heißt, grünt und blüht es vor allem im Frühjahr auf über elf Hektar in den leuchtendsten Farben. An mehr als 30.000 Tulpen und anderen Zwiebelpflanzen geht es vorbei, geradewegs auf das prächtige Baudenkmal, den  Wintergarten-Palais aus den 1860er Jahren, zu. Dieser steht auf einem Sockel, auf dem heute auch das Lokal »Dank Augusta« Platz nimmt. Mehr noch als im klassischen Biergarten spielt hier das Thema Picknick eine Rolle, Speisen wie Kartoffelsalat oder Frikadellen werden in eine Tasche gepackt und können mit an die Tische und Liegestühle auf der Sonnenterrasse genommen werden. Hier hört man nicht selten Gästen ein seliges Seufzen entweichen, was angesichts des Hainbuchen-Laubengangs nebst Wasserkaskade im Stil der italienischen Renaissance allzu nachvollziehbar ist.

Am Botanischen Garten 1A, www.dankaugusta.de

Hip im Industriechic: Anker 7

Im rechtsrheinischen Köln wurde malocht – die hiesigen Stadtteile sind bekannt für ihre ehemaligen chemischen Fabriken und die heutige Deutz AG, die mit August Ottos Erfindung des Viertaktmotors ihren Anfang nahm. Da, wo einst Lindgens & Söhne in direkter Rheinlage Bleiweiß und Farben herstellten, können Gäste heute im oder am »Anker 7« die Seele mit Blick auf’s Hafenbecken baumeln lassen – im Rücken die nostalgische Industriearchitektur des Gründerzeitalters mit Fabrikhallen aus Backstein und Stahl. Aus einem ehemaligen Lokschuppen mit Anbauten heraus werden Snacks wie Flammkuchen und Currywurst verkauft, die man anschließend mit zum Liegestuhl oder auf die Picknickdecke nimmt. Dazu gibt es selbstverständlich Kölsch, aber auch mal Limo und Kaffee.

Hafenstraße 7, www.lindgens-gastronomie.de

Mehr zum Thema

News

Das sind die beliebtesten Kleinbrauereien Deutschlands 2021

Das Voting ist beendet und die beliebtesten Kleinbrauereien der Bundesrepublik für dieses Jahr stehen fest. Hier sind alle Sieger!

News

Das sind die beliebtesten Biergärten in Deutschland

Falstaff und Almdudler haben die beliebtesten Biergärten gesucht – von Bayern über Hessen bis nach Schleswig-Holstein, unter Kastanienbäumen, am...

Rezept

Spargel-Erdbeeren mit Rhabarber und Blumenkohl-Couscous auf bierigem Früchtebrot

Das Rezept von Rolf Caviezel aus dem Restaurant »Station 1« in der Schweiz zeigt, wie schmackhaft und angenehm Bier auch im Früchtebrot munden kann.

News

Die Lösung lautet: Költ

Zwei ehemalige Werber haben ein Bier erfunden, das die besten Zutaten aus Kölsch und Alt vereinigt. Ob es die viel gepflegte Feindschaft zwischen Köln...

News

Der große Bier-Test

Von wegen Einheitsgebräu – für jedes Pläsier das richtige Bier! Kein europäisches Land kann mit einer solchen Vielfalt an Brauereien und Bierstilen...

News

»Beerkeeper« als neue Ausbildung in Grieskirchen

Spezialisierung auf Bier: Nach Wien und Hamburg folgt ab Mai ein Ausbildungszentrum in Grieskirchen. Ab Mitte des Monats werden dort Kurse zum...

News

Die Welt der Bierrekorde

Wo wird das meiste Bier getrunken, der erste Bierbrunnen, das größte Bierglas, das stärkste Bier...

News

Ein Plädoyer für Belgisches Fruchtbier

Frauengetränk, süßes Zeug, billiges Gemisch? Die Vorbehalte gegen Fruchtbier sind vielfältig und hartnäckig. Dabei handelt es sich um einen komplexen,...

News

Legendärer Craft Beer Trail in Florida

In St. Pete/Clearwater locken über 25 Kleinbrauereien mit deutscher und österreichischer Beteiligung.

News

Axel Dahm wird Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bitburger

Der jetzige Gerolsteiner Geschäftsführer freut sich auf neue Herausforderungen bei der Braugruppe.

News

Bier-Brauen auf Knopfdruck

SodaStream bringt Konzentrat »Blondie« auf den Markt, Australier wollen »Nespresso« für Bierfreunde werden.

Cocktail-Rezept

CORONArita

Die klassische Margarita neu interpretiert als erfrischender Bier-Cocktail.

News

Sechs Schritte zum homemade Bier

Selbst Bier brauen? Das klingt kompliziert, ist aber überraschend einfach. Nur wenige Zutaten, haushaltsübliches Equipment und vier Wochen benötigt...

News

Braukunst mit Tradition

Oberösterreich und das Bier verbindet eine lange Geschichte. Bis heute wird nach jahrhundertealten Rezepten gebraut. Doch auch ganz neue...

News

Berliner Weinbar Rutz zelebriert Bier

Die Weinbar lädt zu einem Menü mit Bierbegleitung, diesmal mit Bieren aus Belgien.

News

Glückwunsch zum Geburtstag, Reinheitsgebot!

Diskussionen mit den Kreativbrauern werfen die Frage auf: Wie werden die nächsten 500 Jahre?

News

Maisel's Bier Erlebnis Welt Bayreuth

Die Traditionsbrauerei eröffent im Stammhaus eine neue Biergastronomie inklusive Brauereimuseum.

Cocktail-Rezept

Beer Old Cuban

Diese Cocktailkreation von Thomas Huhn, aus der Bar des »Grand Hotel Les Trois Rois«, 
wird mit Biersirup zubereitet.

Cocktail-Rezept

White Lie

Immer 
mehr Bartender mischen den Gerstensaft 
als Zutat in ihre Cocktails. Das Ergebnis: erfrischend!

Cocktail-Rezept

El Caracho

Die Bier-Revolution macht auch vor der heimischen Bar­­­s­zene nicht halt: hier ein Rezept mit Radieschen-Bier-Sirup und Bierschaum.