Katharina Wackernagel - das Multitalent kann Schokotarte nicht widerstehen / Foto: @petrastadler/Davidoff
Katharina Wackernagel - das Multitalent kann Schokotarte nicht widerstehen / Foto: @petrastadler/Davidoff

Auch ein Kochbuch hat das Multitalent Katharina Wackernagel bereits geschrieben. »Der richtige Dreh in der Küche« enstand allerdings eher als Gimmick zu dem Film »Die letzte Lüge«. »Ich koche nie nach Rezept, das hab ich in dem Buch auch geschrieben. Deswegen war das gar nicht so leicht, die Rezepte zusammenzustellen. Die Idee ist bei dem Film entstanden, weil ich da eben auch gekocht habe.« Mit Falstaff hat sie kurz vor ihrem Auftritt mit der Band »The Busters« im Rahmen der Davidoff Tour Gastronomique im Frankfurter Gourmetrestaurant »Francois« ein Tischgespräch geführt.

Das beste Essen ihres Lebens?
Eine Freundin von mir, deren Eltern aus Ghana stammen, hat ein Hühnchen für mich gemacht, das war ein absolutes Erlebnis.

Ein schreckliches Ess-Erlebnis?
Als ich mit 16 als Austauschschülerin in Frankreich war, hat mir die Gastfamilie Zunge als absolute Delikatesse serviert. Ich hab das da nur liegen sehen, es sah ekelhaft aus, ich hab das in einem Stück runtergewürgt. Ich habe nie wieder Zunge gegessen.

Ihr Lieblingsrestaurant?
»Sushi Ky« in Berlin

Lieber Fisch oder Fleisch?
Lieber Fisch. Auch wenn das umweltpolitisch nicht ganz korrekt ist.

Lieber Weißwein oder Rotwein?
Weißwein. Riesling und Grauburgunder mag ich sehr.

Lieber Sterne-Restaurant oder Wirtshaus?
Ich orientiere mich nicht an Sternen, weder bei Hotels noch bei Restaurants.

Wozu können Sie nicht Nein sagen?
Es gab da mal eine Schokoladentarte, die war innen flüssig, da konnte ich nicht Nein sagen.

Ihr bestes internationales Restaurant?
Gibt es nicht. Wo immer ich bin, probiere ich etwas aus.

Was kochen Sie am liebsten?
Da gibt’s nichts Spezielles. Am schwersten fallen mir Braten, weil bei uns zuhause die Häfte der Leute Vegetarier sind, und ich habe das Kochen von meinem Vater gelernt. Schweinebraten könnte ich wahrscheinlich nicht, ansonsten hab ich alles schon mal ausprobiert, es macht mir Spaß, egal, ob Asiatisch oder Italienisch.

Ihr Lieblingsgericht?
Mein Vater macht einen Thunfisch in Tomatensoße mit schwarzen Oliven, der ist göttlich.

Ihre Gästeliste für das perfekte Dinner?
Am liebsten meine Freunde und meine Familie. Meine Mutter ist eine große Genießerin, da macht es viel Spaß, für sie zu kochen.

Drei Dinge für die Kühltasche auf der einsamen Insel?
Wenn ich länger bleibe, eine Angel, um mir Fische zu fangen. Wenn ich nur einen Tag bleibe, einen Apfel, eine Kühltasche mit einer Flasche Riesling und meiner geliebten Seafoodplatte für zwei.


Text von Michael Tempel

Mehr zum Thema

News

Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

Wenn Sie diese Hinweise beachten, beginnt das neue Jahr nicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit. Das Falstaff-Team wünscht alles Gute im neuen Jahr!

News

Gourmet-Eldorado: Herbstlich zu Tisch

Der Herbst meint es gut mit Ihnen. Die Vielfalt an Tableware und ­Accessoires darf nicht negiert werden. Am besten, Sie treffen gleich jetzt Ihre...

News

In Ruhe gereift – Bank neu gedacht

Während viele Geldhäuser in Deutschland schwere Zeiten erleben, präsentiert die Quirin Privatbank AG immer neue Unternehmensrekorde. Ein Gespräch über...

Advertorial
News

Zeit mit Andreas Kaufmann

Der Retter der Kult-Marke Leica im Gespräch über Schnappschüsse, Fotokunst und Fotokünstler, Auszeiten und den Wert des Besonderen.

News

Gustav – Zeit und Raum für guten Geschmack

Bereits zum sechsten Mal präsentiert der internationale Salon für Konsumkultur, vom 19. (Preview) bis 21. Oktober, Produkte ausgewählter Unternehmen...

Advertorial
News

ART SALZBURG CONTEMPORARY 2018 – Tickets gewinnen!

Zum zweiten Mal findet die hochkarätig besetzte Messe für zeitgenössische Kunst, Klassische Moderne und weitere Kostbarkeiten des 19. bis 21....

Advertorial
News

H. Moser & Cie. Endeavour Perpetual Moon Concept

Das sind zwei schnörkellos schöne Armbanduhren. Nicht einmal das Firmenlogo H. Moser & Cie. »stört« die perfekte Harmonie.

News

Armbanduhren Katalog 2018/2019

Happy Birthday! Das ist die 25. Ausgabe des Nachschlagestandardwerks in Sachen Uhren.

News

TAG Heuer & Karbon – unter Garantie alles Unikate

TAG Heuer fertigt einzigartige Oberflächen aus Karbon. Einzigartig in Struktur und Aussehen, da keine Uhr der anderen gleicht.

News

Baume & Mercier Clifton – Drei kleine Komplikationen

Mit einer Kollektionserweiterung meldet sich Baume & Mercier nach der Sommerpause zurück.

News

Davidoffs neue »The Chefs Edition«

Wenn die besten Küchenchefs der Welt und die renommierte Zigarrenmarke Davidoff aufeinandertreffen, dann geht es um stimmigen Geschmack.

News

Tischgespräch mit Elīna Garanča

Falstaff spricht mit dem lettischen Opernstar über Kunst, Kalorien und Kakao.

News

Soneva Resorts und Guide Michelin vereint

Exquisite Gerichte in wunderschöner Atmosphäre – zum ersten Mal entstand eine Kooperation zwischen dem weltweit führenden Betreiber von nachhaltigen...

News

Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

Advertorial
News

Neue Kollektion: Jaquet Droz Grande Seconde

Die Jaquet Droz Kollektion »Grande Seconde« vereint hochwertige Technik mit einem markanten Look und Designdetails von Taschenuhren.

News

Vacheron Constantin FiftySix – Retro-Design zum Verlieben

Die Kollektion »FiftySix« der Genfer Uhrenmanufaktur überzeugt. In den 1950er-Jahren wurden einst schöne Armbanduhren kreiert. Genau daran hat man...

News

Omega Railmaster Denim – ein bisserl was geht immer!

Blau ist ja ohnedies bereits die neue Lieblingsfarbe der Uhrenindustrie. Noch cooler ist diese neue Railmaster von Omega mit ihrem Nato-Band und dem...

News

Möbel aus Ostwestfalen erobern sogar die Alpen

Gebrauchtes Fichtenholz: Basis für hochwertige Gastro-Möbel, die auch hoch oben in den Alpen stehen.

Advertorial
News

Blick in die Messer-Werkstatt

Gourmets und Hobbyköche sollten sich das in den Kalender eintragen: In der Messerhauptstadt Solingen öffnen am 1. September fünf Betriebe ihre Türen...

News

Santos de Cartier – eine Herrenuhr so wie sie sein soll

Die 2018er-Santos de Cartier ist nicht zu klein, nicht zu groß, nicht zu dick oder zu dünn, sie ist gerade richtig und technisch voll auf der Höhe der...