Angezogen von Burgund: Tobias Fischer/ Foto: Kilian J. Kessler
Angezogen von Burgund: Tobias Fischer/ Foto: Kilian J. Kessler

Womit kommen Sie morgens in die Gänge?
Mit einem feinen Darjeeling.

Stichwort »Heißhunger«: Auf ­welche kulinarische ­Sünde können Sie auf keinen Fall verzichten?
Nachtische wie Île flottante (franz. für ­schwimmende Insel, Eischnee) und Badische Weinschaumcreme.

Mit welcher berühmten ­Persönlichkeit würden Sie ­gerne essen gehen?
Mit Johann Wolfgang von Goethe. Man sagt, er sei der Letzte gewesen, der über das gesamte Wissen seiner Zeit verfügt hat. Außerdem schätzte er Menschen mit einem gesunden Appetit.

Für manche fast eine Weltanschauung: Bordeaux oder Burgund. Was trinken Sie lieber und warum?
Burgunder; das ehemalige Königreich ­Burgund übt eine eigentümliche Anziehung auf mich aus.

Vegan und vegetarisch liegen im Trend: Was halten Sie davon?
Da halte ich es wie meine Großmutter, eine gelernte ­Köchin: Beim Essen schwor sie auf »die goldene Mitte«.

Ihr größter Fauxpas bei einem Dinner?
Ist zwar kein »essenstechnischer« Fauxpas, aber fällt mir trotzdem hierzu ein: Als ich meine nicht mehr ganz junge Tischnachbarin – welche einen Kinderwagen neben sich stehen hatte – nach dem Namen des Enkels fragte...

Was darf im Kühlschrank nie fehlen?
Der Kühlschrank liegt seit ­einiger Zeit außerhalb meines direkten Einflussbereichs, leider fehlt laufend etwas. Gerne hätte ich immer Mocca Joghurt darin.

Was würden Sie gerne ­kosten, wozu Sie bisher keine Möglichkeit hatten?
Nachdem ich über meine Ehefrau die Schweizer Küche kennenlernen durfte, bin ich natürlich wunschlos glücklich.

Was würden Sie ­niemals essen?
Sag niemals nie!

Ihr misslungenster Restaurantbesuch?
Keiner.

DR. IUR. TOBIAS FISCHER
ist Mitglied der Geschäftsleitung der ­Privatbank der Sparkassen der Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG.
Er ist in seiner Funktion für den wichtig­s­ten und größten Marktbereich der Gruppe, die Beratungseinheit Wealth Management, sowie den Bereich Legal verantwortlich. Der gelernte deutsche Bankkaufmann und ehemalige Rechtsanwalt ist mit einer Schweizerin verheiratet und hat fünf ­Kinder zwischen zwei und zehn Jahren.

Aus Falstaff Deutschland Nr. 04/2014

Mehr zum Thema

  • Axel Dahm kann sich nur an gelungene Restaurantbesuche erinnern. / Foto: beigestellt
    02.03.2014
    Tischgespräch: »Bitte nicht noch einmal Quallen«
    Gerolsteiner-Chef Axel Dahm könnte auf keinen Fall auf Roquefort mit Sauternes verzichten. Auch bei Bordeaux vs. Burgund bezieht er...
  • Nico Rosberg liebt nicht nur bei der Arbeit viele Gänge / Foto: Mercedes-Benz
    02.11.2013
    Tischgespräch: »Kalbsmandeln kann ich nicht ausstehen«
    Formel-1-Pilot Nico Rosberg gibt bei den Spaghetti nach Art seiner Mutter Vollgas. Mit »Gourmetschuppen« ist er seit Kurzem vorsichtig.
  • José Carreras / Foto beigestellt
    02.11.2013
    Tischgespräch: »Ich mag keine verrauchten Restaurants«
    Opernstar José Carreras erzählt im Gespräch mit Falstaff von seiner Vorliebe für Wiener Schnitzel und Cookies.
  • Mehr zum Thema

    News

    Über Stock und Stein – Wandern in Niederösterreich

    Welterbesteig Wachau, Weitwanderweg Nibelungengau und »Via.Carnuntum.«: die schönsten Wanderwege Niederösterreichs.

    News

    Falstaff sucht die beliebtesten Kaffeebars und -Röstereien

    Die Third Wave Coffee-Bewegung hat auch Deutschland erfasst. Nitro-coffee oder Pour Over sind in aller Munde, die regionale Röstung hat einen hohen...

    News

    Gourmet-Eldorado: Grill-Accessoires

    Grillen mit Stil: Wir haben für Sie ­die wichtigsten Accessoires sowie chices Table-Decor recherchiert, mit dem Sie fraglos bei jeder Einladung...

    News

    Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

    Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

    News

    Genussmomente mit Zigarren

    Der Genuss einer exzellenten Zigarre sorgt für eine Auszeit der besonderen Art in unserer hektischen Zeit – vor allem in Kombination mit einem anderen...

    News

    Mittelmeerflair mit illy Iperespresso

    Das italienische Familienunternehmen erweitert sein Kaffeemaschinen-Portfolio um den minimalistischen Klassiker in Amalfi Blau.

    Advertorial
    News

    Unterwegs durch das Waadtland

    Ob »à pied« oder »à vélo« – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

    News

    Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

    Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

    Advertorial
    News

    Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

    News

    Kultur mit Donaublick

    Mit einer Länge von 2888 Kilometern ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. 150 davon liegen in Oberösterreich und gehören zu den landschaftlich...

    News

    Donaugärten: Blühende Welten

    Die niederösterreichischen Gärten entlang der Donau erzählen Geschichten von altem Ruhm und ökologischer ­Vielfalt. Vor allem aber laden sie ein, im...

    News

    Tischgespräch mit Silvia Schneider

    Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

    News

    Waadtländer Naturparks: Into the Wild

    Gleich zwei bedeutende Naturparks befinden sich auf Waadtländer Boden: Im »Parc Jura vaudois« und im »Parc naturel Gruyère Pays-d’Enhaut« lässt sich...

    News

    Wien: Am schönen grünen Donauufer

    Alte Donau, Neue Donau, Donauinsel: Gemeinsam stellen sie den Naherholungs-Hotspot der Wiener dar und verbinden Badeparadies und vielseitiges...

    News

    NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

    Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

    Advertorial
    News

    Museen Waadt: Ein Mekka für Kulturliebhaber

    Ob Gesellschaftsthemen, Geschichte, Kunst oder Technik – das Waadtland hat für jeden Kulturinteressierten das ­richtige Museum zu bieten.

    News

    Vom anderen Ufer: Montreux

    Montreux ist bekannt für Jazz und lange Nächte. Die Leichter-Leben-Stadt am Ostufer des Genfersees ist das touristische Zentrum des...

    News

    Hoch hinaus: Die Waadtländer Berggipfel

    Spektakuläre Erlebnisse auf Alpengipfeln sind im Waadtland nicht nur Bergsportlern vorbehalten – von der weltweit ersten Hänge­brücke zwischen zwei...

    News

    Alles im Fluss – Erlebnisoase Donau

    Das Freizeitparadies von Oberösterreich bis Niederösterreich und Wien: Die Donau gilt den Menschen seit jeher als ­Erlebnisoase – zu Fuß, mit dem Rad...

    News

    Davidoff lanciert »Robusto Real Especiales 7«

    Mit der Zigarre, die aus sieben Tabaksorten mit gleichmäßigem Zugverhalten besteht, gelang dem Zigarrenhersteller eine Weltneuheit.