http://www.falstaff.de/nd/tipp-zerlege-event-mit-dinner-im-seestern/ Tipp: Zerlege-Event mit Dinner im »Seestern« Fleischsommelier Christoph Grabowski zerlegt vor dem Publikum einen halben Wagyu Ochsen.

INFO

Director's Cut Wagyu
Datum: Freitag, 3. Juni 2016
Zeit: 17.30 bis 22.30 Uhr
Kosten: € 200,-
Ort: BeefMaster, Lechauenstr 27, 86438 Kissing
Reservierung: seestern-kissing@gmx.de
Infos zum Event auf Facebook

Seit knapp zehn Jahren bewirtschaftet Familie Müller das Restaurant »Seestern« am Weitmannsee unweit der Lech. Mitten in einem Naturschutzgebiets der Kissinger Heide zwischen Augsburg und München kommt hier neben saisonalen Schmankerln auch immer wieder gutes Fleisch aus der Region oder aber auch aus den USA oder Japan auf die Teller.

Nach Workshops im vergangenen Jahr, in denen die richtige Zubereitung von Steaks vermittelt wurde, zerlegt am 3. Juni Fleischermeister und -sommelier Christoph Grabowski die Hälfte eines Bio-Wagyu-Ochsen. Die Delikatesse stammt vom Hof von Ludwig »Lucki« Maurer, der sich als Koch, Autor und Wagyuzüchter einen Namen gemacht hat.

 

Geballtes Wissen und eine Leidenschaft für Fleisch
Grabowski und Maurer zerlegen gemeinsam in einem »Director's Cut« den Wagyu-Ochsen und stellen sich auch fachlichen Fragen der Gäste – zu der Delikatesse an sich, aber auch zum Zerlegen. So können die Unterschiede zu anderen Ochsen-Arten erklärt werden oder aber welche Teile des Wagyu es neben dem Rücken noch gibt und wie diese am Besten zubereitet werden. Im Anschluss wartet ein Dinner mit den zuvor ausgelösten Teilen des Ochsen, die wie ein »Flanksteak« in den verschiedenen Methoden – roh, Sous Vide, normal und mit 950 Grad gegrillt – zubereitet werden .

Christoph Grabowski war sechs Jahre selbstständig als Metzger tätig, ist jetzt Fleischermeister bei Niggemann Food Frischemarkt und gilt als Koryphäe am Zerlegetisch. Ludwig »Lucki« Maurer hat als erster in Europa mit der Zucht von Wagyu-Rindern auf ökologischer Basis begonnen, seine Zucht umfasst inzwischen 40 Tiere. Seine Laufbahn als Koch begann er mit 15 Jahren, inzwischen ist er staatlich geprüfter Küchenmeister und kulinarischer Ziehsohn des Fernsehkoch Stefan Marquard. In seinem aktuellen Kochbuch »Fleisch« vermittelt Maurer Rezepte und Praxiswissen zu besonderen Fleischstücken, welches er den Besuchern auch beim Event nicht vorenthält.

Das Fleisch des Wagyu-Rind gilt weltweit als Delikatesse, da es auf Grund der starken Marmorierung besonders schmackhaft, zart und vor allem sättigend ist. Es stammt ursprünglich aus Japan, ist auch dort sehr begehrt und durfte bis 2014 nicht nach Europa exportiert werden.

Mehr zum Thema

  • 08.09.2014
    Echtes Kobe Beef erobert nun die EU
    Das exklusivste Fleisch der Welt darf seit kurzem offiziell aus Japan nach Europa exportiert werden.
  • 28.10.2015
    Albers Australia Wagyu ist bestes Steak der Welt
    Frank Albers und Patrick Warmoll aus Düsseldorf konnten sich gegen 69 Konkurrenten behaupten.
  • 09.06.2014
    Beef extrem – Matsusaka, Kobe, Wagyu & Co
    Wie ist das wirklich mit dem Fleisch aus Japan, das eigentlich gar nicht exportiert werden darf? Und was kann das neue Kultfleisch vom...
  • Mehr zum Thema

    Rezept

    Rosa Schopf / Schwarzer Rettich / Polenta

    Bei diesem saftigen Schopf-Rezept erledigt die meiste Arbeit ein Sous vide-Gerät.

    News

    Fleisch mit Weltruf aus Schottland

    Das hochwertige Qualitätsfleisch Scotch Beef und Lamb g.g.A. ist die erste Wahl für Spitzenköche und berühmt für seinen herausragenden Geschmack....

    Advertorial
    Rezept

    Geschmortes Zicklein mit Schalotten und Bärlauchbutter

    Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann eines seiner bekanntesten Rezepte neu.

    Rezept

    Gebratenes Kaninchen mit Bärlauchcreme und römischem Salat

    Ein Rezept mit Speck gespickten Kaninchenrücken von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann

    News

    Neuer Küchentrend: Lang lebe die Kuh!

    Eine Kuh wird erst so richtig gut, wenn sie schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Das Steak einer »alten Kuh« gilt unter Kennern als das beste der...

    News

    Carne Culina: Exotisch, wild und richtig lecker

    Bei der neuen Marke von Handelshof bekommt man Premiumfleisch aus der ganzen Welt.

    Advertorial
    News

    Schweinealt & saugut: Dry Aged Pork

    Die Kunst des gereiften Schweins: Nicht nur Rindfleisch wird abgehangen zum Gustostück. Ein neuer Trend, der Spitzenköche und Fleischer begeistert.

    News

    Scotch Beef g.g.A.: Genuss aus Schottland

    Die Weite der Insel bietet optimale Bedingungen für die Aufzucht von Rindern.

    Advertorial
    Rezept

    Ochsenschlepp mit Klosterkäse-Auflauf

    Klassisch österreichische Küche und ausgewählte Weine – bei Christine Otte im Restaurant »Scherleiten« werden alle Stückerln gespielt.

    Rezept

    Chili con Carne

    Julian Kutos verrät sein Rezept für das perfekte Chili - inkl. Wein und Craft Beer Empfehlungen sowie Tipps und Tricks.

    Rezept

    Tafelspitz / Kohl / Kren

    Ein Klassiker der Österreichischen Küche – kombiniert mit Kohl, Pilzen und einer etwas anderen Krensauce.

    Rezept

    Schweinebauch / Teriyaki / Pak Choi

    Ein Heurigen-Klassiker wird mit asiatischen Aromen und Zutaten neu interpretiert.

    Rezept

    Rinderbratwurst / Papaya / Spinat

    Die Wurst wird mit exotischem Salat und dem ersten Bärlauch der Saison serviert.

    Rezept

    »Die Weiterentwicklung« Kassler & Auster

    Bei Kevin Fehling sind Kassler nicht gleich Kassler - er serviert sie mit Austern, gefrorenem Senfstaub, Weißkrautsalat, Kartoffeln und Petersilie.

    Rezept

    Gin-Kalbsherz mit Trüffel

    Max Stiegl ist einer der Stars der modernen Innereien-Kulinarik - hier verrät er sein Rezept für Kalbsherz.

    Rezept

    Gams-Carpaccio mit Pfirsich, Kaffeeöl, Burgundersenf und Gewürzhonig

    Ein Rezept vom Brüderpaar Karl und Rudi Obauer, Restaurant »Obauer« in Werfen, Salzburg.

    Rezept

    Geschmorte Ochsenbackerl mit Mosaikgemüse und Erdäpfelmousseline

    Dieses Gericht von Alain Weissgerber ist ein vitaminreicher Genuss.

    Rezept

    Gefüllte Ofenkartoffel mit Kalbs-Maroni-Sugo

    Eins von vielen köstlichen Gerichten, die mit Maroni verfeinert werden können.

    Rezept

    Hühnerbrust, mit Maroni gebraten, Karottenpüree und Petersilie

    Als Dekoration und Bastelspaß erfreut die Kastanie vor allem die Kleinen. Hier ein Rezept, das ebenso viel Freude macht.

    Rezept

    Schweinefilet / Mangold / Tomate

    Das Fleisch wird im Ofen gegart, dazu gesellen sich Gemüse und eine Sauce mit frischer Note.