Team-Spirit spüren: Hotel »Post« Ischgl

Alpin-Deluxe im Vier-Sterne-Superior-Hotel »Post« in Ischgl.

Foto beigestellt

Alpin-Deluxe im Vier-Sterne-Superior-Hotel »Post« in Ischgl.

Foto beigestellt

Noblesse seit 1875: Das legendäre Hotel »Post« der Familie Wolf liegt direkt im Zentrum von Ischgl zwischen den drei Zubringerbahnen ins Ski- und Wandergebiet. Das renommierte Haus verfügt über 180 Gästebetten in liebevoll eingerichteten Zimmern, Suiten und Appartements.

»Wir möchten mehr als zufriedenstellen, wir möchten Sie begeistern!«
Mario Karpf, Hoteldirektor

Das Hotel-Restaurant.

Foto beigestellt

Kulinarik auf höchstem Niveau

Genuss ist eine Lebensart, die die Familie bewusst zelebriert. Mit drei Gabeln und 92 Punkten im Falstaff Restaurant Guide prämiert und mit vier Weingläsern und 94 Punkten im Falstaff Weinbar Guide ausgezeichnet, ist das À la Carte-Restaurant und Weinbar »Ursprung« kulinarisches Aushängeschild des Hotel »Post« Ischgl.

Die preisgekrönte Hotel-Bar »Bar67« ist mit drei Gläsern und 92 Punkten im Falstaff Bar- und Spiritsguide prämiert und damit Spitzenreiter der heimischen Szene. Die urige Diskothek »Posthörndl« ist Treffpunkt des Partyvolks und die Postillon Spa- und Saunawelt mit 1.500 Quadratmetern ist ein perfekter Rückzugsort zum Wohlfühlen.

Der Innenpool des Hotel »Post« Ischgl.

Der Innenpool des Hotel »Post« Ischgl.

Foto beigestellt

Superior für Mitarbeiter

Menschen, die im Hotel »Post« Ischgl arbeiten, füllen das Haus mit neuen Ideen, Tatkraft und Persönlichkeit. Die Mitarbeiter begeistern die Gäste mit Liebenswürdigkeit und Engagement. Gegenseitige Wertschätzung und Teamgeist sind Famiilie Wolf ein Anliegen. Sie achten auf die Work-Life-Balance und schätzen ein freundschaftliches Miteinander. Zusätzlich profitieren die Mitarbeiter von folgenden Leistungen:

  • leistungsgerechte Bezahlung bei freier Kost und Logis
  • geregelte Arbeitszeiten
  • diverse Fortbildungen
  • gemeinsame Aktivitäten mit dem »Post«-Team

Jetzt Teil der »Post«-Familie werden und der Philosophie folgen! Familie Wolf freut sich auf die Bewerbung, gerne auch initiativ.

post-ischgl.com

MEHR ENTDECKEN

  • Rezept
    Rindsrücken vom Tiroler Grauvieh
    Ein Rezept von Johannes Pascher, aus dem Restaurant »Hotel Post Ischgl«, Österreich, serviert mit Babykarotten, Selleriemusseline und Rosmarinflan.
  • Restaurant
    Post Ursprung
    6561 Ischgl, Tirol, Österreich
    Punkte
    94
    3 Weingläser
  • Cocktailbar
    Bar 67 im Hotel Post
    6561 Ischgl, Tirol, Österreich
    Punkte
    92
    3 Cocktailgläser

Mehr zum Thema

News

Story On a Plate: Delikat Anrichten

Eine Erregung der Sinne – sowohl für die Augen als auch für die Geschmacksknospen. Martha Ortiz lässt am Teller die feministische Flagge wehen.

News

Restaurant 4.0: »Affective Hospitality«

Das Restaurant der Zukunft, 4.0 quasi – es ist Gegenstand von ­Trendforschung, Wettbewerben und wilder Spekulationen. PROFI hat sich in ein digitales...

News

Inspiration Natur: Rezepte von Vitus Winkler

Kräuter als Lebenselixier für die moderne Küche. Vitus Winkler kreiert Gerichte, die zeigen, wie glamourös die Schätze der Natur doch sein können....

News

Senkrechtstarter: Erfolgskonzept Fever Tree

2003 gegründet. 2019 Marktführer in mehreren Ländern. Fever Tree ging sein Geschäft von Anfang an anders an als andere.

News

Better Beds: Guter Schlaf in Hotels

Falstaff PROFI sprach mit dem Schlafexperten Jens Rosenbaum und Hoteliers über Schlaf, Liegekomfort und was Sie tun können, um guten Schlaf zu...

News

Restart: So viel Hygiene ist jetzt notwendig

Falstaff PROFI hat nachgefragt bei jenen, die es wissen müssen: ein Spitalskoch, eine Hygiene-Medizinerin und ein Desinfektionsmittel-Hersteller über...

News

Tiefgefroren und schockgefrostet: Haltbarkeit durch Kälte

Es ist eine Technik, die längst alltäglich ist. Einfrieren oder schockfrosten dient nicht nur der Haltbarkeit von Lebensmitteln, sondern steigert auch...

News

Prämisse von Joachim Kaiser: »Real Food«

Joachim »Jockl« Kaiser setzt auf die Eigenproduktion von Wurstwaren und Culatello, frei von Zusatzstoffen. Oberste Priorität ist die Produktqualität.

News

Roland Kanz: »Bereiten Sie sich auf danach vor.«

Besondere Unterstützung erhalten Tourismus- und Gastronomie-Betriebe durch die Praxis Unternehmensberatung – jetzt kostenlose Beratung sichern.

News

Bareiss: »Das ›Bareiss‹ gibt es nur im Miteinander.«

Der erfolgreiche Hotelier Hannes Bareiss spricht über Führungsstil, Tradition und Gästewünsche.

News

Gastrofix stärkt Außer-Haus-Geschäft seiner Kunden

Der Kassenanbieter springt seinen Kunden zudem mit einem umfassenden Hilfsprogramm zur Seite: kostenloses Digitalpaket, Lieferservice-Finder sowie...

News

Restaurants und Hotels formieren Berlin Food Kollektiv

Der neue Zusammenschluss mit Tim Raue als Zugpferd will auf die gesellschaftliche Bedeutung der Gastronomie aufmerksam machen. Eine erste Aktion ist...

News

Profi-Portrait: Holger Bodendorfs Weg

Wo Bodendorf draufsteht, ist Bodendorf drin. Der Sterne­koch über antiquierte ­Einstellungen und sein Bestreben, Sylt mehr Inter­nationalität...

News

Adhiyanto Goen über Millenials als Zielgruppe

Die Resorkette »Avanti Hotels & Resorts« setzt mit Adhiyanto Goen auf eine PR-Profi, welchem Nachhaltigkeit und Digitalisierung am Herzen liegen.

News

Upgrade yourself: Wassersommelier

Das Naturprodukt verlangt nach Fachwissen. Eine Vielzahl an Mineralwassersorten für den individuellen Geschmack sind die Zukunft.

News

Arbeitgeber für die Region: Das Hotel Brückenwirt in St. Johann

Nicht nur für die Gäste gibt es im 4-Sterne Hotel Brückenwirt in St. Johann im Pongau Vielfalt und Abwechslung.

News

Durchhänger im Job: Keine Zeit fürs Burn-out

Experten ­setzen auf moderne ­Mitarbeiterführung, flache Hierarchien und ­Work-Life-Balance – nicht nur als ­Prävention gegen das ­Ausbrennen.