Taste of China

© Shutterstock

© Shutterstock

Selbst in bestsortierten Fachgeschäften wie auch im Online-Handel sind Flaschen aus dem Reich der Mitte kaum zu bekommen. In den folgenden Weinprojekten in China sind Europäer federführend.


Domaine de Long Dai

Qiu Shan Valley, Shandong

2009 entschied man sich auf Château Lafite-Rothschild (DBR), in der Provinz Shandong im Nordosten Chinas ein kleines, aber feines Weingut zu gründen, und erwarb rund 30 Hektar, von denen heute 25 im Ertrag stehen. Auf insgesamt 360 Terrassen werden Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Marselan, dazu etwas Merlot, Syrah und Alicante angebaut. Zehn Jahre später kommt am 19. September 2019 der erste Wein auf den Markt. »Mit unserem Projekt wollen wir zeigen, dass es in China möglich ist, Weine zu erzeugen, die den höchsten Ansprüchen genügen«, so Baroness Saskia de Rothschild im Gespräch mit Falstaff. »Andererseits möchten wir damit eine junge Generation toller chinesischer Önologen und Winzer anspornen, auch diesen Weg zu gehen.«

Der Premierenwein wurde zu 50 Prozent in neuem Holz ausgebaut und für 18 Monate im Holz gereift, erzeugt wurden 2500 Kisten. Entstanden ist mit Long Dai kein »Bordeaux aus China«, sondern ein Wein mit eigenständigem aromatischem Profil, der einerseits das Terroir und Klima der Region widerspiegelt und andererseits durch die Verwendung der Rebsorte Marselan – eine südfranzösische Neuzüchtung aus Cabernet Sauvignon x Grenache Noir – eine unverwechselbare individuelle Note erhält. »Wir haben bei der Vinifikation darauf hingearbeitet, dass der Wein von Anfang an gut trinkbar sein soll, da wir wissen, dass es in China, wie überall, Weinfreunde gibt, die den Wein sofort trinken möchten, wenn er verfügbar ist«, so Saskia de Rothschild.

  • 2017 Longh Dai

Château Changyu Moser XV

Bereits 1892 gründete der Geschäftsmann Zhang Bishi das Weingut Changyu, unterstützt wurde er dabei vom österreichischen Önologen Freiherr Max von Babo. Heute ist Changyu das älteste und renommierteste Weingut Chinas – und das einzige, das unter den World’s Top 50 Brands of Spirits and Wine zu finden ist. Changyu besitzt Weingüter in allen wichtigen Regionen Chinas. Seit einigen Jahren ist der internationale Weinprofi Lenz M. Moser (o.) als Berater tätig, ihm wurde 2013 das Château Changyu Moser XV in Ningxia gewidmet, wo er mit seinem Team exzellente Weine macht, die mittlerweile auch in Europa verfügbar sind.

  • 2016 Chateau Changyu Moser
  • 2017 Cabernet Sauvignon
  • 2016 Chateau Changyu Moser
  • 2018 Cabernet Sauvignon
Lenz M. Moser

Weinprofi Lenz M. Moser

Foto beigestellt


Ao Yun – Der Wein aus Shangri-La

Der Luxusgüterkonzern LVMH steht vor allem für Marken mit langer Tradition. Doch seit 2010 besitzt das Unternehmen ein Weingut in einem abgelegenen chinesischen Bergdorf: Höhenlagen zwischen 2200 und 2600 Metern über dem Meer, 314 kleine Parzellen auf 27,7 Hektar.

2Und eine Lese, die bis Mitte November dauert. Importiert sind einzig die Rebsorten – Cabernet Sauvignon (im Blend 80 bis 90 Prozent) und Cabernet Franc (10 bis 20 Prozent). Das Ergebnis ist ein Roter, der China mit großem Nachdruck auf die Landkarte des Spitzenweins setzt. Einiges haben die LVMH-Weinmacher vor Ort bereits gelernt: etwa, dass auf 2500 Metern Höhe die Wirkung des Sauerstoffs beim Fass­ausbau viel geringer ist als etwa in Bordeaux auf Meereshöhe. Und auch der Geschmack des Weins variiert enorm mit der Höhe. Das Abenteuer Ao Yun, es ist in vollem Gang.

  • 2015 AO YUN
  • 2013 AO YUN
  • 2014 AO YUN Wine
Ao Yun Winery

Foto beigestellt


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 06/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 28.10.2019
    Weinkultur in China
    Mit rasender Geschwindigkeit hält die Weinkultur Einzug in China. Am Anfang standen Importe teurer Prestigeweine, heute verfügt China...
  • Tasting
    Taste of China
    30.08.2019
    Wie viele andere Phänomene der westlichen Welt hält nun die Weinkultur Einzug in China – und das mit rasender Geschwindigkeit! Zu Beginn handelte es sich dabei vor allem um Importe teurer Prestigeweine, doch heute verfügt China bereits über die zweitgrößte Rebfläche der Welt. Und es werden bereits...
  • Winzer
    Château Changyu Moser XV
    264003 Shandong
    China
  • Winzer
    Ao Yun
  • 23.09.2019
    Lafite enthüllt ersten China-Wein
    FOTOS: Die Domaines Barons de Rothschild bringen ihren ersten chinesischen Wein auf den Markt. Seit 19. September ist das Weingut nun auch...
  • 03.10.2019
    Catena Zapata feiert 100-Punkte Weine in China
    Das argentinische Weingut zelebrierte fünf 100-Punkte-Weine an der chinesischen Mauer und würdigte damit ihre lange Weinbautradition.
  • 19.09.2019
    Kulinarische Reise durch Asien
    Mehr als All-you-can-eat-Buffets, Running Sushi und knuspriger Ente: Asien ist voller kulinarischer Schätze und ausgeklügelter...
  • 08.09.2019
    Essay: Asiatisch genug?
    Viele Speisen waren immer schon Migranten. Da wollen unsere Gaumen und Mägen keine Nationalisten sein. Über Erfahrungen beim Essen in Japan...
  • 19.07.2019
    Weltweite Weinproduktion im Vorjahr stark gestiegen
    So viel Wein wie 2018 wurde lange nicht mehr produziert – mit 292 Millionen Hektolitern erreicht die globale Weinproduktion ein historisches...

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Markgräflerland: Weine aus dem Dreiländereck

Der Landstrich im Dreiländereck zwischen der Schweiz, dem Elsass und Deutschland entwickelt sich zu Badens Avantgarde. Die Winzer nützen den...

News

Duero: Iberiens Lebensader

Ein Fluss, zwei Länder: Der Duero fließt auf fast 900 Kilometern von Altkastilien bis nach Portugal. An seinen Ufern liegen einige der bekanntesten...

News

Haut-Batailley launcht zweites Label »Verso«

Château Haut-Batailley kündigte ihr neues Label »Verso« an und bringt den ersten Vintage auf den Markt.

News

Chanel erwirbt Weingut in der Provence

Mit dem Kauf der Domaine de l'Île auf der Insel Porquerolles in der Provence hat die Chanel-Gruppe in ihr fünftes Weinbauprojekt investiert.

News

Wasserweg nach Süden: Die Rhône und der Wein

»Sur le pont d’Avignon on y danse, on y danse …« So lautet das bekannte Volkslied aus dem 15. Jahrhundert. La douce France belebt unsere Fantasie kaum...

News

Zeit des Umbruchs im Languedoc

Das Languedoc ist Frankreichs Weinbaugebiet Nummer eins – nach Menge. Noch vor 20 Jahren wurde das Potenzial der charakterstarken Terroirs kaum...

News

Gorgona: Neuer Jahrgang der Gefängnisinsel

Frescobaldi präsentiert den neuen Gorgona 2018, ein Wein der gemeinsam mit der Gefängnisanstalt auf der italienischen Insel vinifiziert wird.

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

News

Kabinett: Die Leichtigkeit des Seins

Der »Cabinet«-Wein ist eine Erfindung des 18. Jahrhunderts. Schnell wurde der Name damals zu einem Code für Exklusivität. Für Exzellenz steht der...

News

Château d’Yquem wird biodynamisch

Der weltberühmte Süßwein-Produzent aus dem Sauternes stellt auf biodynamische Bewirtschaftung um.

News

Wein aus dem Knast

Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

News

Jahrgang 2018: Ein Spitzenjahr mit Fragezeichen

Brachte der Rekordsommer 2018 auch einen Jahrhundertjahrgang? Auch wenn es für eine Beurteilung noch zu früh ist: Vermutlich wird der Jahrgang...

News

Weine aus Luxemburg

Mosel und Weinbau – das sind zwei Dinge, die oft in einem Atemzug genannt werden. Doch kaum jemand denkt daran, dass die Mosel auf einer Strecke von...

News

Gravierende Frostschäden fast überall in Deutschland

Drei Frostnächte in Folge haben Deutschlands Weinbau schwer getroffen: Nach dem milden März war der Austrieb weit vorangeschritten. Jetzt stehen hohe...

News

Götterdämmerung im Beaujolais

Das Beaujolais steht vor einer Zeitenwende: Einst eine Quelle für harmlos fruchtigen Tischwein, besinnen sich die Winzer inzwischen auf die...

News

Graubünden: Erlesene Handarbeit

Generationenwechsel, alternative Rebenpflege, Beschränkung aufs Wesentliche und ein abgeklärter Altmeister. Ein Sommerbesuch in der Bündner...

News

Out of Africa: Constantia Hill

Leo Hillinger gilt unter Österreichs Winzern als Marketing-Genie mit hohem Bekanntheitsgrad. Alexander Waibel stammt aus einer Vorarlberger...

News

Stormarn in Schleswig-Holstein wird zum Weinbaugebiet

Mutiger Versuch mit über drei Hektar Anbaufläche im Norden von Hamburg – der erste Wein wird 2020 erhofft.

News

Das Aprilwetter bedroht den Jahrgang 2016

In Österreich kämpfen die Winzer mit allen Mitteln gegen die Schäden, in Deutschland leidet Franken und der Rheingau.