Tanjas Kochbuch: Die Spitzenköchin ganz persönlich

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Die Wohnung von Tanja Grandits strahlt etwas Warmes aus, bietet einige Farbtupfer und lädt an einer langen Tafel zu guten Tischgesprächen und kulinarischen Reisen ein. Für die Sterneköchin ist es scheinbar der richtige Rückzugsort nach intensiven Arbeitstagen, denn ihre Wirkungsstätte, das Zweisternerestaurant «Stucki» liegt zwei Stockwerke tiefer im selben Haus. In den eigenen vier Wänden ist dann auch die Idee zu ihrem neuen, bis anhin persönlichsten Kochbuch entstanden.

Anlässlich der Buch-Vernissage hat sie die Türen geöffnet und den Gästen Einblicke in ihr privates Reich gewährt. «Ich habe mir noch überlegt, ob das der richtige Ort für eine Vernissage ist. Aber schliesslich entstehen die Gerichte im Buch genau hier – in der heimischen Küche». Dort kocht Tanja Grandits am liebsten für sich und Tochter Emma, seit einem Jahr lebt noch Hündin Norma mit im Haushalt. Einmal einen Augenschein genommen, kann man sich ganz gut vorstellen, dass die Spitzenköchen hier vor Ideen sprudelt und sich einiges einfallen lässt, um Freunde und Familie zu bekochen und glücklich zu machen.

Das Buch deckt alle Sparten ab, angefangen mit ideenreichen Frühstücksrezepten, bis hin zu Snacks für unterwegs oder zum Aperitif sowie schmackhaften Salaten, Suppen, Fleisch- und Fischgerichten sowie Desserts – Tanja Grandits verrät all ihre Geheimrezepte, die etwas vereinen: Sie sollen im Alltag mit einer gut gefüllten Vorratskammer (auch hierfür gibt es tolle Tipps) funktionieren. Schließlich ist sie nicht nur Spitzenköchin und Unternehmerin, sondern auch Mutter. Einfach eine, die besonders gut kochen kann.

Wir haben eine kleine Rezept-Kostprobe zum Ausprobieren und Nachkochen:

© Lukas Lienhard/AT Verlag

Tanjas Kochbuch - Vom Glück der einfachen Küche
Verlag: at Verlag
Umfang: 320 Seiten
ISBN: 978-3-03800-067-9
Preis: € 35,–
www.tanjagrandits.ch

Mehr zum Thema

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

News

Buchtipp: Der Jaga und der Koch

Im Koch-Revier von Spitzenkoch Rudi Obauer aus Werfen. Der Jaga und der Koch. Eine besondere Beziehung.

News

Buchtipp: »Heute kocht mein Ofen«

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit dem Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

»Hedi Klingers Familienküche« gewinnen!

Wir verlosen fünf Exemplare des mit dem World Cookbook Award ausgezeichneten Kochbuchs. PLUS: Rezepttipp Wiener Schnitzel.

News

Der europäische Geschmack von Weihnachten

Die Suppentradition von Österreich über Deutschland und Polen bis Estland u.v.m. PLUS: Drei Rezepttipps zum Nachkochen.

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.

News

Frankfurter Buchmesse kulinarisch: Die Trends 2017

Kochbuchautor Stevan Paul hat sich in der Gourmet Gallery der Buchmesse umgesehen und die Trends von Ramen bis »Ofen-Kochen« aufgespürt.

News

Die besten k.u.k.-Rezepte der Konditorei Zauner

Zum Kaffee mit Guglhupf bei Katharina Schratt. Buchtipp mit beispielhaften Rezepten: Guglhupf, Sisi-Parfait, Original Ischler Törtchen.

News

Als Koch zum Autor werden: Andi Schweiger gibt Tipps

Renommierte Foodfotografen und Köche werden engagiert, um ein Hochglanzprodukt tausendfach zu verkaufen. KARRIERE hat die Tricks für ein gelungenes...

News

Andi Schweiger: Vom Koch zum Autor in zwei Jahren

Der Kochbuchmarkt ist ein heiß umkämpfter. KARRIERE schaute Andi Schweiger bei der Produktion von »Regional mit Leidenschaft« über die Schulter.

News

»My Way«: Tim Raue gibt Einblicke in Kochkunst und Leben

In Hamburg luden der Callwey Verlag und Tim Raue zur kulinarischen Buchpremiere in vier Gängen, Erscheinungstermin ist der 9. Februar.

News

Vom Potenzial ungewöhnlicher Zutaten

Margot van Assche eröffnet in ihrem »Buch Rose, Schwein & Feigenblatt« neue kulinarische Perspektiven.

News

Die Kochbuchtrends der Frankfurter Buchmesse 2016

Der kulinarische Teil des 50. literarischen Wettbewerbs vergab Gold und Silber für Wurst und Brot und thematisierte Kochen und Grillen mit offenem...

News

Falstaff Kochbuch bei Grazer Kochbuchmesse ausgezeichnet

Das Falstaff Kochbuch »Four Seasons« belegt den 5. Platz des österreichischen Kochbuchpreises Katharina Prato in der Kategorie »Themenkochbuch«.