»Symphonie der Genüsse « im Zurheide Feine Kost

Das kulinarische Orchester des Gourmet Festivals 2018.

Foto beigestellt

Das kulinarische Orchester des Gourmet Festivals 2018.

Foto beigestellt

Dass Musik auch im Bereich Kulinarik eine Rolle spielt zeigen die immer wieder auftauchenden Diskussionen und Theorien zu Musik in Restaurants – erst kürzlich hat der Komponist Ryuichi Sakamoto eine eigene Playlist für sein Stamm-Restaurant in Manhattan kuratiert.

Die 1.500 Gäste, die sich auf den 6.000 Quadratmetern des Supermarktes »Zurheide Feine Kost« in Düsseldorf anlässlich des diesjährigen Gourmet-Festivals tummelten, hatten keinen Grund zur Beschwerde. In der neunten Auflage der Veranstaltungsreihe verschmolzen Genuss und Musik professionell und stimmig. Für eine gelungene »Symphonie der Genüsse«, wie das Motto in diesem Jahr lautete, sorgten hochkarätige Köche wie Thomas Bühner, Tristan Brandt, derzeit Deutschlands jüngster Sternekoch aus dem »Opus V« in Mannheim, Martin Obernarzoner aus dem Südtiroler »Jasmin« und die Feinkost-Unternehmerin Véronique Witzigmann. Auch Nelson Müller und Kolja Kleeberg, die Köche die keinen Hehl aus ihrer musikalischen Ader machen, waren in Düsseldorf vertreten, wobei Kleeberg in diesem Jahr Premiere auf dem Genussfestival in einem der größten Supermärkte Deutschlands feierte.

Orchesterleiter und Geschäftsführer Rüdiger Zurheide und Dirigent und Gastronomieleiter Jörg Tittel präsentierten stolz ihr »kulinarisches Ensemble« bestehend aus Sterne- und Spitzenköchen – und präsentierten zudem die Food-Konzepte des erst im März eröffneten Zurheide Erlebnis-Supermarktes im Düsseldorfer Crown-Komplex (Falstaff berichtete). »Viele haben unseren neuen Erlebnis-Supermarkt an der Berliner Allee noch nicht kennengelernt. Wir haben das diesjährige Festival zum Anlass genommen, unsere neuen Gastronomien und vor allem das dortige Team vorzustellen.«, so Rüdiger Zurheide. die Küchenchefs Anton Pahl vom Gourmet-Restaurant »Setzkasten« und Dennis Riesen vom vegetarischen To Go-Restaurant »Phytagoras« gaben kulinarische Kostproben und auch die Teams der Champagner Club Bar, Schinken- und Mozzarella Bar sowie der Rauchfischtheke waren mit köstlichen Angeboten vor Ort.

Kunstwerk aus Schokolade

Extra aus New York eingeflogen wurden der ehemalige Pâtissier des »Eleven Madison Park« Ted Steinebach, der gemeinsam mit der Jazz-Sängerin Vivienne als »ChocoJazz«-Duo »Ted & Vivienne« unterwegs ist. Gemeinsam kreierten sie ein »süßes Gemälde« aus hochwertigen Original Beans Schokolade und -Mousse sowie Aromen der Haute Cuisine. Das so entstandene Schokoladen-Kunstwerk erstreckte sich auf 40 Quadratmetern und konnte von den Gästen im Anschluss auch verzehrt werden.

www.zurheide-feine-kost.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Gustav: Guter Geschmack gefragter denn je

Am 28. und 29. Oktober lud die Gustav Freunde einer nachhaltigen und hochwertigen Konsumkultur in das Dornbirner Messequartier.

Advertorial
News

Hochkarätiges Wine & Dine im Casino Bregenz

FOTOS: So gelungen verlief das Gipfeltreffen mit den Weingütern Van Volxem, Fromm und Triebaumer sowie den beiden Köchen Nett und Bischofberger.

News

Die Audi Mountain Experience 2017

Ein Streifzug für die Sinne sowie andere Zugänge und neue Horizonte wurden auf der Streif geboten. Sie ist ein berühmt berüchtigtes Erlebnis voll...

Advertorial
News

Taste of München – Spitzenküche unter freiem Himmel

Die erste deutsche Auflage des Restaurant-Festivals im Englischen Garten war mit 15.000 Besuchern ein voller Erfolg.

News

17. Mal Sodexo-Akademie »École Culinaire«

Die Sodexo-Kochakademie ging ein weiteres Mal über die Bühne. Mit an Bord waren Teilnehmer aus der D-A-CH-Region und Ideengeber Otto Koch.

News

Premiere: Aktiv-Seminar für Veggie-Alternativen

Die Unternehmen Eloma und Amidori setzen auf vegetarische Gerichte. Beim ersten Aktiv-Seminar wurden Gastronomen eingeladen, fleischlos zu kochen.

News

Musikgenuss zwischen den Weinreben

Am vergangenen Wochenende ging das Musikfestival »Heimspiel Knyphausen« über die Bühne.

News

Jubiläums-Sommerfest für den guten Zweck

Mit Musik, Kulinarik und Wohltätigkeit wurde das 100-jährige Jubiläum der Familie Deimann, die in Schmallenberg das Romantik- & Wellnesshotel...

News

Frühlingserwachen für Weinfreunde

Die Dallmayr Winzerelite lockt jedes Jahr viele Hundert Weininteressierte an, auch dieses Mal war die Veranstaltung bestens besucht – und das hat...

Advertorial
News

Merano Winefestival 2016

Über 10.000 Besucher erfreuten sich über ausgewählte Weine von 400 italienischen Winzern, begleitet von einem »Catwalk Champagne« und einer Kocharena.

News

Wein und viel Genuss am Frankfurt Airport

Bei der »DESTINATION WINE« tummelten sich 2.000 Gäste im Terminal 1 und ließen sich von einem internationalen Weinangebot und Gourmetspezialitäten...

News

Schmidheiny: Wine Experience der Extraklasse in Bad Ragaz

Die Weingüter-Präsentation der schweizer Familiendynastie Schmidheiny war von Wein-Höhepunkten geprägt.

News

Große Fische bei der Küchenparty im Breidenbacher Hof

Zur Küchenparty in Düsseldorf genossen 400 Gäste die kulinarischen Leckerbissen der Gast- und Sterneköche.

News

Das war die #FalstaffBigBottle Party

Das Überschreiten der Marke von 50.000 Facebook Fans war Anlass für ein rauschendes Fest im Vienna Ballhaus.

News

So war es auf dem Zurheide Gourmetfestival

Wie es aussieht, wenn Sylt in Düsseldorf gastiert, davon konnten man sich im Feinschmecker-Supermarkt ein Bild machen!

News

Das war die 1. Beef Bottle Party

Hochgenuss und tolle Stimmung bei der Event-Premiere: Otto Gourmet und sein Botschafter Gunnar Tietz sorgten für Fleischgenuss, die Weine kamen von 32...

News

Besucherrekord beim Lercher Weinsommer

Mit einem rauschenden Gala-Abend haben das Panoramahotel Oberjoch und seine Gäste am 20. August das höchstgelegene Weinfestival Deutschlands beendet.

Advertorial
News

So war es auf dem VDP Württemberg Sommerfest

Zur »Weissen.Wein.Nacht« des VDP Württemberg kamen 800 Gäste auf die Burg Schaubeck.

News

Nightshaving, Rum und feine Cocktails in Düsseldorf

Der Kultbarbier Hagi zelebrierte die Zusammenarbeit mit Rum Botucal als Botschafter.

News

»Talenteschuppen« in Coburg

Weil klappern auch bei Winzern heutzutage zum Handwerk gehört, nahmen drei aufstrebende Weingüter aus dem Falstaff »Talenteschuppen« die Einladung von...