Story On a Plate: Delikat Anrichten

Martha Ortiz kreiert kühne und farbenfrohe Gerichte.

© Pepe Molina / Die Gestalten Verlag

Martha Ortiz kreiert kühne und farbenfrohe Gerichte.

© Pepe Molina / Die Gestalten Verlag

Martha Ortiz sieht in jedem Gericht eine Geschichte der Dinge, die sie liebt: Museen, Opern, Farben, den weiblichen Spirit. Wenn sie ein Gericht entwirft, macht sie gerne zuerst das Drehbuch: Dabei möchte sie Geschichten erschaffen, die »pink« sind.

Von der Auswahl des richtigen Tellers und Werkzeugs über die kunstvolle Positionierung der Speisen bis hin zur fantasievollen Deko­ration gibt das Werk »Story on a Plate« Einblicke in die verschiedenen Arbeitsabläufe und lädt Profis zum Nachmachen ein. Dabei spielen Farben und die Inszenierung über den Tellerrand hinaus ebenso eine wesent­liche Rolle.

Martha Ortiz verrät im Zuge ihrer Kreationen ihr Mantra, welches sich in ihren ­Lokalen »Dulce Patria« und »Ella Canta« in Mexiko City und London und in ihrer lebendigen Küche widerspiegelt: »Ich zeige, dass ich ein Frau bin, und dass wir stark und mächtig sein können.« Farben kündigen den Geschmack ihrer Gerichte an: »Schwarz ist sehr aschig und tief. Rot ist die Farbe der Macht. Grün ist Frieden. Weiß ist so rein, dass es gewalttätig sein kann«, erklärt Ortiz.

Buch Tipp

© Jean Cazals

Story On a Plate – The Delicate Art of Plating Dishes
Autorin:
Rebecca Flint Marx
Design: Capucine Labarthe
Umfang: 256 Seiten
Verlag: Die Gestalten Verlag
ISBN: 978-3-89955-987-3

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 6/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 12.08.2019
    Upcycling der Spitzenklasse
    Das brasilianische Design-Duo Humberto und Fernando Campana hat Upcycling zur Kunstform erhoben. Porträt zweier kreativer Querdenker, die...
  • 10.02.2020
    Trendfarben 2020
    Die Farbenhersteller präsentieren ihre Trendnuancen und PROFI ist berauscht von der Vielfalt. Wobei: im nächsten Jahr geht man es recht...