Steirische Sauvignon Blanc Trophy 2020

Das Weinland der Steiermark ist geprägt von seinen pittoresken Hügellandschaften mit steil angelegten Weingärten.

© Steiermark Tourismus / Ikarus.cc

Das Weinland der Steiermark ist geprägt von seinen pittoresken Hügellandschaften mit steil angelegten Weingärten.

© Steiermark Tourismus / Ikarus.cc

Die jüngeren Jahrgänge haben die Winzer der Steiermark für das spätfrostige Drama im April 2016 durchaus entschädigt. Es folgte nämlich ein großartiger Jahrgang 2017, ein geschmeidiger 2018er, und nun steht mit 2019 wieder ein großes Jahr in den Startlöchern. Seit dem Jahrgang 2018 gibt es die dreistufige Klassifikation in einem DAC-System, die aus Gebietswein als Basis, Ortswein als regionaltypischem Überbau und den individuellen Riedenweinen als detailliertestem Ausdruck von Terroir, Kleinklima und Winzerkönnen aufgebaut ist.

Falstaff hat in Kooperation mit der Wein Steiermark alle Winzer, die Sauvignon Blanc produzieren, eingeladen, an dieser ersten Falstaff Sauvignon Blanc Trophy für die Steiermark teilzunehmen. Sieger wurden in vier Kategorien ermittelt:

Das sind die Sieger

  • Riedenwein 2017: Ried Zieregg G STK, Vinothek Reserve 2017, Weingut Tement, Berghausen (98 Punkte)
  • Riedenwein mit DAC 2018: Südsteiermark DAC Ried Hochsteinriegl GSTK 2018, Weingut Wohlmuth, Kitzeck im Sausal (95 Punkte)
  • Ortswein mit DAC 2018: Südsteiermark DAC Leutschach 2018, Weingut Erwin Sabathi, Leutschach an der Weinstraße (94 Punkte)
  • Gebietswein mit DAC 2019: Südsteiermark DAC, Kalk & Kreide 2019, Weingut Tement, Berghausen (93 Punkte)
98 Punkte für Armin Tement

98 Punkte für Armin Tement

Foto beigestellt

106 Betriebe aus den Anbauregionen Vulkanland Steiermark DAC, Südsteiermark DAC und Weststeiermark DAC haben insgesamt 241 Proben zur Bewertung eingereicht. Das Qualitätsniveau war außerordentlich hoch und spiegelt das enorme Angebot wider, das diese Rebsorte in einer großen Vielfalt von Stilen zu bieten hat. Von frisch, leichtfüßig mit intensivem, würzigem Bukett, wie es die Gebietsweine 2019 zeigen, bis hin zu gehaltvollen, im Holzfass perfektionierten Spitzenweinen von internationalem Format spannt sich der Bogen. Zur besseren Orientierung haben wir die Winzer gebeten, Preise ab Hof anzugeben, denn viele betreiben auch einen Online-Shop.

Zum Tasting​​​​​​​

Hier ist der Sauvignon Blanc zu Hause

Hier ist der Sauvignon Blanc zu Hause

© Steiermark Tourismus / Martina Traisch

MEHR ENTDECKEN

  • Tasting
    Steirische Sauvignon Blanc Trophy 2020
    Der steirische Sauvignon Blanc begeistert sowohl im Inland als auch international von Jahr zu Jahr mehr Weinliebhaber. Die letzten drei Jahrgänge wurden von Falstaff getestet – und sie überzeugten. Notizen von Peter Moser

Mehr zum Thema

News

Weinguide 2020/2021: Nachhaltigkeis-Award für Weingut Müller

In der neuen Ausgabe des Standardwerks für Wein in Österreich und Südtirol vergibt Falstaff in Kooperation mit Vöslauer erstmals eine Auszeichnung für...

News

Sommelier ohne »Master«

Rassismusdebatte in den USA erfasst die Weinwelt. Der Titel »Master« fällt.

News

Steiermark: Die schönsten Impressionen

Vom Dachstein bis Piber: die Steiermark in Zahlen und Ansichten.

News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

FOTOS: Sehenswerter Neubau der Kellerei Kurtatsch

Wein von steilen Wänden: Ein architektonisch sehr gelungener Neubau in Südtirol wurde dieser Tage eingeweiht.

News

Stuttgarter Jungwinzer: Wein-Wanderpokal statt UEFA EURO 2020

Ab dem 3. Juli treten 16 Jungwinzer in den vier Weinkategorien Riesling, Sauvignon blanc, Burgunder und Rosé gegeneinander an, das Finale am 7. August...

News

Coolinaria: Sächsisch-schlesischer Genuss in Görlitz

Am 27. Juni laden Gastronomen und Winzer zur ersten Auflage des deutsch-polnischen Genussfests Coolinaria. Coronabedingt fällt die Premiere kleiner...

News

Jost Höplers Altersteilzeit am Wiener Nussberg

Der 81-jährige Winzer aus Breitenbrunn hält wenig von Ruhestand und präsentiert den Wiener Gemischten Satz »WiraWåxt«.

News

Maison Gilliard und Domaines Chevalier schließen sich zusammen

Die beiden Schweizer Weingüter bilden eine Allianz, die erstmals in der Geschichte das Weingeschäft im Oberwallis und im Unterwallis verbindet.

News

Top 5 deutsche Spätburgunder 2018 unter 15 Euro

Pinot Noir alias Spätburgunder hat sich zu einer deutschen Paradedisziplin entwickelt und muss gar nicht teuer sein.

News

Top 11 Rieslinge 2019 aus dem Kremstal unter 10 Euro

Preis-Leistungs-Tipps für erfrischenden Genuss auf der Sonnenterrasse.

News

Termin fix: VieVinum 2020 findet erst 2021 statt

Ebenso wie die ProWein fiel auch die VieVinum in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise aus. Der Ersatztermin wurde nun fixiert: von 29. bis 31. Mai...

News

Südtiroler Vernatsch Cup 2020

Am 8. und 9. Juni wurden im »vigilius mountain resort« am Vigiljoch in Lana zum 17. Mal der Südtiroler Vernatsch Cup ausgetragen.

News

Frédéric Panaiotis im Falstaff-Interview

Der Chef-des-Caves von Ruinart über Roséchampagner und das richtige Champagnerglas.

News

Promontory: Harlan 2.0

Das Weingut im Napa Valley liegt an einem Steilhang auf 300 Metern Höhe und befindet sich noch mitten im Aufbau, die ersten Jahrgänge konnten aber...

News

Top 8 Sangiovese di Romagna unter zehn Euro

Geheimtipps von der geliebten Sangiovese-Traube aus einer unterschätzten Region. Hier gibt es 92 Punkte unter zehn Euro!

News

En Primeur 2020: Bordeaux gibt’s billiger

Auch Mouton-Rothschild geht um ein Drittel günstiger in die Kampagne. Mittlerweile sind über 300 Bordeaux 2019 verkostet, bewertet und kostenfrei...

News

Potzinger: Unglaubliche Energie in der Steiermark

Der Wein Steiermark Obmann blickt trotz Lockdown zuversichtlich in das Weinjahr 2020 und freut sich über die drei jüngsten sensationellen Jahrgänge.

News

Buchtipp: Dem steirischen Genuss auf der Spur

Krimiautorin Claudia Rossbacher und Sabine Flieger-Just erkundeten die Steiermark auf ihre besten Genussplätze. In »Genuss.Spur Steiermark« teilen sie...

Rezept

Maroni Gnocchi / Kohlsprossen / Granatapfel

Der talentierte Koch des »Steira Wirt« verrät das Rezept für flaumige Erdäpfel-Gnocchi mit zarter Maroni-Creme.