Spektakulär: Lichtinstallation mit 17.000 Weinflaschen

© APA/AFP/Patrick T. Fallon

Bruce Munro, Paso Robles, Kalifornien, Field of Light, Towers of Light

© APA/AFP/Patrick T. Fallon

Leere Weinflaschen als Kerzenhalter, das kennt man. Eine »Erleuchtung« der ganz anderen Art, inszenierte der britische Künstler Bruce Munro im »Sensorio« in El Paso de Robles, Kalifornien. Auf dem riesgen Ausstellungsareal können Besucher seit 2019 seine Installation »Field of Light« bestaunen, eine aus über 58.000 Glasfaser-Leuchtern bestehende Licht-Landschaft. Nun präsentiert Munro mit den »Light Towers« eine neue Installation, mit der er den Weinbau der Region würdigen will. Denn mehr als 200 Weingüter prägen mit ihren Weinbergen die Gegend rund um die kurz Paso Robles genannten Stadt im Süden des US-Bundesstaates.

Bruce Munro, Paso Robles, Kalifornien, Field of Light, Towers of Light

© APA/AFP/Patrick T. Fallon

Bruce Munro, Paso Robles, Kalifornien, Field of Light, Towers of Light

© APA/AFP/Patrick T. Fallon

Weinwandern mal anders

Die insgesamt 69 Türme bestehen aus über 17.000 Weinflaschen, die mit Lichtleiterkabeln durchzogen sind. Sie leuchten passend zur musikalischen Begleitung in unterschiedlichsten Farbnuancen. Für die Besucher ergibt sich dadurch ein faszinierendes, fast mystisches Bild, das sie durchwandern und hautnah erleben können. Die beiden Installationen »Field of Light« und »Light Towers« werden gänzlich mit Solarenergie betrieben. Während erstere seit der Eröffnung im Jahr 2019 berteits mehr als 200.000 Besucher anzog, dürften auch die Weinflaschen-Türme zum Publikumsmagneten werden. Gebucht werden können auch exklusive VIP-Packages mit Wein- bzw. Getränkebegleitung und Häppchen, damit der Besuch auch kulinarisch zum Erlebnis wird.  

Bei Falstaff gelistete Weingüter in Paso Robles:

Mehr zum Thema

News

Kunst & Kultur in Österreich: Hier kann man jetzt wieder hin!

Am 19. Mai macht Österreich nach gefühlter Ewigkeit den ersehnten Schritt in Richtung Soft-Lockdown. Das bedeutet, dass auch der Kunst- und...

News

Back to normal: erste Kunstmesse mit Besuchern in New York geöffnet

Die Frieze New York hat als erste Kunstmesse weltweit wieder Besucher zugelassen. Das Fazit: Im Gegensatz zu den letzten Jahren war die Eröffnung...

News

Artgerecht: kunstvolle Einrichtung

Schon längst inspiriert die Kunst die Interior-Branche für außergewöhnliche Einrichtungs-Objekte. Hier ein Fundus kreativ gestalteter Möbel, die das...

News

Interior-Kultstück: Animalischer Genuss

Die gewitzten Tiermotive des Künstlers Joe White machen die Etiketten von Lyre's zu etwas ganz Besonderem.

News

Gut kooperiert: Wenn aus Mode & Kunst ein Business wird

Mode & Kunst – eine interessante Liaison. LIVING hat neben der Kooperation von Boafo und Dior ein paar historische und legendäre Ergebnisse dieser...

News

Rahmen-Erzählungen: der Aufstieg von Amoako Boafo in der Kunstszene

Der gefeierte Maler Amoako Boafo legte einen fulminanten Aufstieg in der Kunstszene hin. Und jetzt macht Dior aus seinen Bildern auch noch Mode. Ein...

News

Wunderschöne Pupperlwirtschaft: »Die Frauen der Wiener Werkstätte«

Die große Zeit der Kunstgewerblerinnen: Das Wiener Museum für angewandte Kunst spürt mit »Die Frauen der Wiener Werkstätte« (21. 04.–03. 10. 2021)...

News

Museum in Cannes: Um diese 6 Statuen zu sehen, müssen Sie abtauchen

Während in Pandemie-Zeiten weltweit die Museen auf Besucher verzichten müssen, eröffnet in Frankreich ein neues seine Pforten. Das Rathaus von Cannes...

News

FEMALE ART AUCTION: ArtCare widmet erste Auktion der weiblichen Kunst

Am 8. März wird der 110. International Women's Day gefeiert. Ein Tag, an dem auf Gleichberechtigung und Frauenrechte aufmerksam gemacht werden soll....

News

FEMALE ART AUCTION: Angelika Rosam im Gespräch mit Initiatorin Karin Sorger

Im Rahmen des Internationalen Frauentags am 8. März präsentiert ArtCare die erste FEMALE ART AUCTION (8.-20. März). Die faszinierende Vielfalt an...

News

Museen sind wieder offen: Wo ist welche Ausstellung zu sehen?

Aufgrund von Covid-19 musste man mehrere Wochen auf Kultur- und Freizeiteinrichtungen verzichten. Nun kann zumindest die Kunst wieder aufatmen. Zum...

News

3D-Streetart: Der Künstler Carlos Alberto täuscht mit seinen Bildern das Auge

Bei seinen Bildern muss man zwei Mal hinsehen. Dank einer besonderen Maltechnik erweckt der mexikanische Künstler Carlos Alberto seine Werke zum...

News

Virtual Dates: Diese Online-Events sollte man nicht verpassen

Aufgrund der Pandemie müssen Organisatoren kreative Wege finden, um Events möglichst produktiv umzusetzen. Eine kurze Vorschau auf die spannendsten...

News

Kunst-Trends 2021: Kunstnaturen suchen Utopien

Lockdown war gestern. Die Kunst will wieder raus: in die Natur, in den öffentlichen Raum, bemüht alle Mittel, sucht Utopien, um die Grenzen, die...

News

Skulpturale Möbelstücke: Jonathan Trayte verbindet Natur und Kunst

Ein Roadtrip durch die USA inspirierte den britischen Künstler Jonathan Trayte zu einer speziellen Möbel-Serie. Darin verwandelt er die amerikanische...

News

Arik Brauer: Der vielseitige Phantast ist tot

Die Kunstwelt trauert: Am Sonntagabend ist Arik Brauer im Beisein seiner Familie im Alter von 92 Jahren verstorben. Das bewegte Leben eines der...

News

ART by RAFF: Ein Künstler mit charakteristischer Hand(schrift)

Künstler Raffaello – ART by RAFF – erschafft Werke mit einer intensiven Bildsprache. Die Farbkraft und Tiefgründigkeit ziehen Leute in den Bann seiner...

News

Wiener Galerien initiieren Kunstmesse im Hotel InterContinental

13 Wiener Galerien haben sich zusammengeschlossen, um vom 28.–31.1.2021 gemeinsam im ikonischen Hotel InterContinental Wien jeweils eine künstlerische...

News

Last Call für YAA20 ArtCare-Auktion: Bieten Sie heute noch mit!

Aufgrund der neuen Lockdown-Regelungen verläuft die YAA20 ArtCare etwas anders, als geplant. Um die schwer getroffene junge Kunstszene dennoch zu...

News

»Hier prägt die freie Kunst die Kulturszene«

Tereza Stejskalová, Kuratorin der Prager Biennale »Matter of Art«, über die junge und vitale Kunstszene in Tschechien und die Rolle der Biennale.