Spatenstich beim SEESTE Bauprojekt Bellevue Sonnleiten

seeste.at

© SEESTE

seeste.at

© SEESTE

In bester Döblinger Villengegend erfolgte heute in prominenter Besetzung der Spatenstich zum exklusiven Wohnprojekt »Bellevue Sonnleiten« der SEESTE Bau GmbH. In Anwesenheit vom Bezirksvorsteher von Wien Döbling, Herrn Adolf Tiller, sowie der Architekten von uma architektur ZT GmbH setzten Frau Johanna Seeber und Nikolaus Hofstätter, beide Geschäftsführer der SEESTE Bau GmbH, den ersten Spatenstich in den Boden.

Die Exklusivität des Projekts ergibt sich auch durch die geringe Anzahl der Wohneinheiten. Mit nur elf hochwertig ausgestatteten Wohnungen dürfen sich die zukünftigen Bewohner auf höchste Lebensqualität in ihrem neuen Zuhause freuen. »Es ist uns ein Anspruch, dass die Immobilie die Wünsche und Wohnträume der Besitzer erfüllt und sich diese ab dem ersten Moment zuhause fühlen.«, so Johanna Seeber, Geschäftsführerin der SEESTE Bau GmbH. Bezirksvorsteher Adolf Tiller bedankte sich bei der Firma SEESTE für die Initiative zum Bau: »Der Ausblick auf Kahlenberg, Leopoldsberg und Hermannskogel zeigt einen beeindruckenden Blick über unseren schönen Bezirk, den die zukünftigen Bewohner tagtäglich genießen können.«

Impressionen des Projekts

Freiflächen und traumhafter Ausblick für alle Wohnungen

Wohnungen mit großzügigen Grundrissen, alle mit Eigengärten bzw. Terrassenflächen, sowie die Hanglage garantieren, dass die künftigen Besitzer die Ruhelage und den traumhaften Ausblick bereits von der Gartenebene aus genießen können. »Die individuelle Betonung der Qualitäten des Grundstücks und nicht die Aufgabe, möglichst viele Wohnungen unterzubringen – dieser Anspruch stand für uns stets im Vordergrund.«, so Architekt Unterluggauer von uma architektur ZT GmbH. Flächenmäßig werden die Wohnungen in einer Range von 70 bis 200 Quadratmeter angeboten.

Höchste Flexibiltät bei Gestaltung der Grundrisse

Das Bauprojekt befindet sich in der Finalisierung der Planung und ermöglicht so noch größtmögliche Flexibilität zur Umgestaltung der Grundrisse. Es besteht sogar die Möglichkeit, die beiden Dachgeschoßwohnungen zusammenzulegen, sodass eine Wohnfläche von fast 200 Quadratmeter  entsteht. Die Fertigstellung des Projektes ist für Frühjahr 2020 geplant.

Über SEESTE Bau GmbH

Die SEESTE Bau GmbH ist Bauherr, Bauträger und Projektentwickler. Gegründet 1972 in Südtirol, mit Sitz in Gießhübl bei Wien, verfügt sie über eine fast 50-jährige Erfahrung im Bereich hochwertiger Wohn- und Gewerbeimmobilien. Gemäß dem Leitspruch »Bausteine fürs Leben« ist die SEESTE ein erprobter Partner für hochwertige und innovative Bauprojekte.

Weitere Informationen

SEESTE Bau GmbH
Mag. Natalie Steglich, Marketing
Perlhofgasse 2B, 2372 Gießhübl
T: 02236 865 068 114
n.steglich@seeste.at

www.seeste.at

Mehr zum Thema

News

Home Office Update

Die Arbeitswelt ist im Wandel. Nicht wenige Menschen erledigen ihr Tagwerk von zu Hause aus. Grund genug, es sich dort schön zu machen.

News

Jugendstil Reloaded

Vor 100 Jahren starb Gustav Klimt. Wir erwecken den Stil der Kunst-Ikone zu neuem Leben. Eine Interieur-Hommage an den Meister des Fin de Siècle.

News

Austro-Designer Klemens Schillinger im Porträt

Klemens Schillinger zählt zu Österreichs größten Designhoffnungen. LIVING war beim Wiener Kreativkünstler auf Stippvisite in seinem Studio.

News

Design-News im Mai

Was kommt? Was ist en vogue? Wer designt mit wem und warum? Ein kurzer Newsflash aus der Welt des Designs und der Architektur.

News

My Taste: Cecilie Manz

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Cecilie Manz hat uns ihre fünf Favoriten...

News

Strandhaus mit Ausblick

Ein perfektes Freizeitdomizil für eine surfverrückte Familie in der Plettenberg Bay in Südafrika verbindet nachhaltige Materialien mit einem...

News

Style File: Japan

Japanisches Design wird so gut wie immer mit Schlichtheit assoziiert. So minimalistisch die Räume auch wirken mögen, sind sie doch gefüllt mit...

News

Blühende Konzepte

Blumen hinter Eis, Sträuße, die sich nach Modefarben richten, Avantgarde in der Vase – im Frühling treiben auch die Trends aus. LIVING hat bei...

News

Die Highlights: Salone del Mobile 2018

LIVING präsentiert die neuesten Trends und Austellungs-Höhepunkte der Salone del Mobile 2018.

News

Erste Highlights: Salone del Mobile 2018

Die Salone del Mobile ist bereits voll im Gange. LIVING präsentiert die ersten Highlights der wichtigsten Interior-Messe des Jahres.

News

Preview: Salone del Mobile 2018

Bis 22. April blickt die gesamte Design-Welt gespannt nach Mailand auf die Salone del Mobile. Welche Highlights sind zu erwarten und worauf freuen...

News

Calvin Klein erobert Paris

Calvin Klein eröffnet sein neues Headquarter im Herzen von Paris. Ein weiterer Streich von Calvin Klein Creative Director Raf Simons und...

News

Grünbeck bei der Wohnen & Interieur 2018

Das Designhaus Grünbeck präsentierte bei der »Wohnen & Interieur Messe 2018« in Wien die neuesten Interior-Must-haves der Saison.

News

Kids Lookbook

Mit dem Nachwuchs kommt oft auch die Frage: Wie gestaltet man das Babyzimmer, ohne dass es der totale Stilbruch zum Rest des Hauses wird? Mittlerweile...

News

Homestory: La Vie En Rose

Innenarchitektin trifft auf Künstler. Kelly Wearstler hat das gemeinsame Haus von Malerin Lana Gomez und Comedian Sebastian Maniscalco gestaltet. Der...

News

Vitra gibt Sonderausstellung bekannt

Der Schweizer Möbelhersteller Vitra stellt eine ehemalige Sporthalle auf den Kopf und präsentiert Design-Hightlights der Vergangenheit und Zukunft.

News

Sarah Levoine designt Boutique-Hotel der Extraklasse

Das 2016 neu eröffnete 5 Sterne Boutique Hotel »Le Roch« in Paris hat seinen letzen Schliff bekommen.

News

IKEA präsentiert OMEDELBAR – langweilig war gestern!

Die dänische Modedesignerin Bea Åkerlund und das schwedische Möbelhaus überzeugen mit einer funky Capsule Kollektion. Unter dem Motto »'B. WHO YOU...

News

Roberto Minotti über private Designhighlights

Was lieben designaffine Menschen privat? Mit welchen Stücken umgeben sie sich, was hinterlässt Eindruck? Roberto Minotti hat uns seine fünf Favoriten...

News

The Rug Company x Sebastian Herkner

Erstmals hat das englische Teppich-Design-Haus The Rug Company einen deutschen Designer mit ins Boot geholt.