Sodexo ist klassenbestes Unternehmen im »DJSI«

Sodexo ist ein Unternehmen für Catering, Gemeinschaftsverpflegung und Facilitymanagement.

© Sodexo

Sodexo ist ein Unternehmen für Catering, Gemeinschaftsverpflegung und Facilitymanagement.

© Sodexo

Dabei erhielt Sodexo die höchste Punktzahl seiner Branche in einer Reihe von Kategorien wie Arbeitspraxis, Arbeitsschutz, lokale Auswirkungen der Geschäftstätigkeit, Lieferkettenmanagement, Klimastrategie und Stakeholder-Engagement. »Wir sind stolz, die Branche nun schon im 15. Jahr in Folge anzuführen«, erklärt Neil Barrett, Group Senior Vice President Corporate Responsibility von Sodexo. »Es wird von Jahr zu Jahr schwieriger, die Konkurrenten hinter sich zu lassen, da das Thema Nachhaltigkeit allgemein eine immer wichtigere Rolle spielt. Diese erneute Auszeichnung als Klassenbester beweist, dass die Bemühungen und die Leistung von Sodexo nach wie vor Anerkennung finden. Wir sind bestrebt, in allen Aspekten unseres Geschäfts und in allem, was wir tun, Nachhaltigkeit zu leben.«

Ökologische, soziale und unternehmerische Leistung

Sodexo hat sich dazu verpflichtet, im Interesse und im Namen seiner Stakeholder als verantwortungsbewusstes Unternehmen zu handeln. Die Erwartungen der Kunden zu verstehen und zu erfüllen, ist eine grundlegende Voraussetzung für den Erfolg als kundenorientiertes Unternehmen. Man suche heutzutage nach Engagement und sichtbaren Leistungsverbesserungen, die dabei helfen können, die eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. So spielen die ökologische, soziale und unternehmerische Leistung, die mit dem »DJSI« bewertet wird, heute in den Geschäftsplänen und -entscheidungen eine entscheidendere Rolle denn je.

Sodexo konzentriert sich unter anderem auf die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

Sodexo konzentriert sich unter anderem auf die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

© Sodexo

Nachhaltigere Zukunft

Sodexo ergreift umfassende Maßnahmen im Sinne einer nachhaltigeren Zukunft und konzentriert sich dabei auf wichtige Bereiche wie die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, die Förderung von inklusivem Wachstum unter Einbezug kleiner und lokaler Unternehmen sowie den Kampf für mehr Geschlechtergleichstellung.

Weitere Initiativen umfassen die Bereitstellung gesunder und nachhaltiger Mahlzeiten durch ein verstärktes pflanzliches Speisenangebot und eine verantwortungsvolle Lieferkette, die grundlegende Fortschritte in der Nachhaltigkeit von Meeresfrüchten, Palmöl und Tierschutz bewirkt. Sodexo unterstützt auch den weltweiten Kampf gegen den Hunger mit Hilfe des globalen gemeinnützigen Netzwerks »Stop Hunger«. All diese Maßnahmen sind Teil der Roadmap für Unternehmensverantwortung »Better Tomorrow 2025« von Sodexo.

Über den »Dow Jones Sustainability Index«

Der 1999 ins Leben gerufene »DJSI« ist der wichtigste Standard für unternehmerische Nachhaltigkeit. In diesem Jahr wurden mehr als 3.500 der größten Unternehmen weltweit aus Industrie- wie Schwellenländern eingeladen, am »SAM Corporate Sustainability Assessment« teilzunehmen, bei dem die finanziell relevantesten ökologischen, sozialen und unternehmerischen Faktoren bewertet werden. Nur führende Unternehmen, die bestens aufgestellt sind, um auf die sich ergebenden Möglichkeiten und Risiken globaler Nachhaltigkeitsentwicklungen angemessen reagieren zu können, werden für den »DJSI« ausgewählt.

www.sodexo.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Hochprozentiges: Klare Aussicht auf die Zukunft

Klimawandel, EU-Verordnungen, ­gesellschaftliche Umbrüche und die Craft-Welle haben nachhaltige Auswirkungen auf die ­Spirits-Branche. Was machen die...

News

Upgrade yourself mit dem »Brotsommelier«

Schmecken, riechen, sehen, fühlen – bei mehr als 3.000 ­verschiedenen Brotsorten in Deutschland kein leichtes Unterfangen.

News

Versichern: Das gilt es zu beachten

Von der Pandemie über Cyber-Attacken bis hin zur No-Show: Gegen was kann und vor allem gegen was soll sich die Branche in Zeiten wie diesen...

News

Social Media Food Fotografie

Sie wollen Ihre Kreationen auf Social Media bestmöglich in Szene setzen, um mehr Gäste zu erreichen? ­Ein Crash-Kurs plus Buchtipp. Prädikat »sehr zu...

News

Widakovich: Leidenschaft zum Steak

Aktuelle Trends und Entwicklungen spielten bei der Konzeptentwicklung zum Buch »Medium Rare« eine große Rolle.

News

Perfekter Sound durch Hanffasern

Synthesa entwickelte Platten aus Hanffasern, die auch die Akustik im Inneren verbessern. Die Platten bestehen aus nachwachsendem Rohstoff.

News

Upgrade yourself: Fleischsommelier

Der Kauf von Fleisch ist für viele eine Vertrauenssache. Bauen kann man auf das Wissen von Fleischsommeliers.

News

Zusammen allein: Paravents

Raumteiler sind seit jeher gefragt. Wie sie heute beschaffen sind und warum sie gerade in Gastro und Hotellerie punkten: ein Update.

News

Give­aways: Kleine Geschenke, große Wirkung

Wie Hoteliers und Gastronomen mit kleinen Geschenken um ihre Gäste werben und was diese Investitionen am Ende für die Gästebindung bringen.

News

Aus Stall & Hof: Rezepte von Benjamin Maerz

Die Identifikation mit der eigenen Heimat, mit der eigenen Region ist in aller Munde. Benjamin Maerz stellt in seinem Werk seine Heimat, seine Region...

News

Sommelierverein: Und dann waren wir online ...

Norbert Waldnig, Präsident des Tiroler Sommeliervereins und Ausbildungsleiter am WIFI Innsbruck, zeigte in der ­Krise, dass die Welt nicht stillstehen...

News

Kochtalente gesucht: »Koch des Jahres« 2020

Das erste Vorfinale des renommierten Live-Wettbewerbs wird am 16. November 2020 in Leipzig stattfinden. Bewerbungsende ist der 16. September.

News

Design: Was kommt, was bleibt, was geht?

Ist die Post-Covid-19-Ära noch mal eine andere Herausforderung? Wie Raumgestalter die Lage einschätzen: eine Relativierung.

News

Story On a Plate: Delikat Anrichten

Eine Erregung der Sinne – sowohl für die Augen als auch für die Geschmacksknospen. Martha Ortiz lässt am Teller die feministische Flagge wehen.

News

Blühende Aussichten: Essbare Blüten

Viele Blüten sind essbar und landen immer häufiger auf unseren Tellern und in unseren Gläsern. Ob gezuckert, getrocknet, pulverisiert, als Essenz...

News

Gehirnfutter als neues Erfolgskonzept

Das Erfolgsunternehmen Sodexo widmet sich neuerdings Produkten, die das Gehirn oder die Stimmung auf Touren bringen.